Ratgeber

"Call of Duty: Infinite Warfare": 11 Tipps für den Einstieg

Mit unseren Tipps wirst Du zum "Infinite Warfare"-Veteranen.
Mit unseren Tipps wirst Du zum "Infinite Warfare"-Veteranen. (©Activision 2016)

Seit dem 4. November darf wieder geballert werden – "Call of Duty: Infinite Warfare" ist da und wir versorgen Dich mit den wichtigsten Tipps zu Singleplayer, Multiplayer und Zombie-Modus.

3 Tipps für die Singleplayer-Kampagne

  1. Absolviere zunächst die Nebenmissionen: Durch das Erfüllen von Nebenmissionen kannst Du Extra-Perks freischalten, die sich als wertvoll in den Hauptmissionen erweisen dürften.
  2. Suche fleißig nach Waffenkammern: Überall in der Singleplayer-Kampagne von "Call of Duty: Infinite Warfare" sind Waffenlager auf feindlichen Raumschiffen versteckt. Im Inneren musst Du die Konsole aktivieren, um Upgrades für Deine Ausrüstung zu erhalten.
  3. Der effektivste Weg, um Gegner in der Schwerelosigkeit zu eliminieren, ist der Einsatz des Greifhakens in mittlerer Distanz. Damit ziehst Du den Feind zu Dir heran und kannst ihn dann im Nahkampf erlegen.

4 Tipps für den Multiplayer-Modus

  1. Erledige die Herausforderungen in den Missionsteams. Dadurch erhältst Du besondere Belohnungen wie zusätzliche EP und einzigartige Gegenstände wie teamspezifische kosmetische Objekte, Spezialausrüstung und mehr.
  2. Achte auf Verbundeffekte, wenn Du neue Combat Rigs und Fähigkeiten freischaltest, da sich diese manchmal sehr gut ergänzen und kombinieren lassen.
  3. Besorge Dir Prototypwaffen, da diese die stärksten Waffen im Spiel sind. Die Prototypen gibt es in vier verschiedenen Stufen. Du kannst Sie entweder selbst aus Schrott herstellen oder als Belohnung für Aufstiege bekommen.
  4. Verschwende keine Schlüssel für die Basis-Kisten, warte lieber bis Du die 30-Schlüssel-Kisten freischalten kannst.

4 Tipps für den Zombie-Modus

  1. Schalte die Pack-a-Punch-Maschine frei: Diese verbessert Deine Waffen und verleiht ihnen Spezialfähigkeiten. Für das Freischalten von Pack-a-Punch musst Du durch vier Portale reisen, die zunächst mit Stromschaltern aktiviert werden müssen.
  2. Nutze die zwei Brücken nach dem Anfangsbereich, wenn eine Zombie-Herde hinter Dir her ist. Von der etwas höher gelegenen Brücke kannst Du gut auf die Köpfte der Untoten schießen.
  3. Hilf dem Roboter N31L möglichst am Anfang zwischen Runde zwei und drei. Laufe am Portal vorbei und hebe den Kopf von Roboter N31L vor Polar Peak auf. Setzt den Kopf dann dem Roboter vor dem Teleportal auf und erledige die Herausforderungen, um David Hasselhoff freischalten zu können. Dieser unterstützt Dich anschließend für kurze Zeit im Kampf.
  4. Das Atomspalter-Extra Up 'n Atoms kann bereits ganz am Anfang des Spiels für 500 Dollar gekauft werden. Sobald Du spawnst, gehst Du nach links und legst den ersten Stromschalter um. Vor dem kleinen Häuschen rechts von Dir befindet sich ein Automat, auf dem Up 'n Atoms steht.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben