menu

"Death Stranding": Teergürtel überqueren & nach Edge Knot City kommen

death-stranding-gd-kampf-teer-screenshot
Den Teergürtel in "Death Stranding" überqueren – so geht's.

Sam Porter Bridges, Hauptfigur in "Death Stranding", soll Amerika wieder vereinen und muss dazu Edge Knot City erreichen. Doch ein klebriger Teergürtel verhindert später im Spiel, dass der pflichtbewusste Bote seine Reise fortsetzen kann. Wie Du das Meer aus Teer überquerst, verrät das Spiel nicht – aber zum Glück hast Du ja uns!

Die gesamte Story von "Death Stranding" dreht sich darum, dass Sam den nordamerikanischen Kontinent durchwandert und irgendwann Edge Knot City erreicht. Wie der Bote mit den strammen Waden aber den Teergürtel überqueren soll, der im letzten Abschnitt der Reise den Weg versperrt – darüber hat sich von seinen Auftraggebern offenbar niemand Gedanken gemacht. Das Spiel gibt Dir auch keinen Hinweis, wie Du weiterkommst. Darum findest Du hier eine übersichtliche Anleitung.

Um ans andere Ufer zu kommen, brauchst Du die GD

Einfach durch den Teer hindurch waten funktioniert nicht – auch nicht mit einem Exoskelett oder auf einem Schweber. Den Teergürtel zwischen Dir und Edge Knot City kannst Du nur auf eine Art überqueren:

Lauf am Ufer des Teergürtels entlang in Richtung des Gerölls, das Du von der zerstörten Brücke aus sehen kannst. Dort erreichst Du ein Gebiet, in dem GD lauern. Anstatt ihnen auszuweichen, wie Du es bisher in "Death Stranding" getan hast, lass Dich nun absichtlich von ihnen erwischen. Sie werden Dich am Ufer des Teers entlangziehen, bis Du wieder in der Mitte angekommen bist.

death-stranding-gd-teer-screenshot fullscreen
Manchmal muss man sich einfach mal fallen lassen ...

Stück für Stück: Springe und klettere in Richtung Westen

Nun tauchen wieder alte Gebäude und Fahrzeuge aus dem Teer auf – nutze sie als Plattformen, springe und klettere auf ihnen immer weiter Richtung Westen. Währenddessen werden Dich große GD-Wale angreifen und verfolgen. Ihnen kannst Du einfach ausweichen. Es bringt nicht wirklich etwas, gegen sie zu kämpfen – konzentriere Dich darauf, den Teer zu überqueren und nach Edge Knot City zu kommen.

Das war es auch schon! Am Ende dieser Passage setzt Du die Story von "Death Stranding" fort und hilfst Sam, die UCA zu vereinen.

Zusammenfassung

  • Du kannst den Teergürtel nicht auf herkömmliche Weise überqueren
  • Gehe am Ufer entlang zum Geröll, dort ist ein GD-Gebiet
  • Lass Dich absichtlich von den GD erwischen und in den Teer ziehen
  • Es erscheinen Gebäude und Fahrzeuge aus der Vergangenheit
  • Spring und klettere auf diese Plattformen und bewege Dich so Richtung Westen, bis Du das andere Ufer erreichst
  • Die GD-Monster musst Du nicht bekämpfen, weiche ihnen einfach aus

Mehr zum Thema

Hier findest Du alle unsere Artikel und Tipps zu "Death Stranding".

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Death Stranding

close
Bitte Suchbegriff eingeben