menu

"Demon's Souls"-Remake: Kommt ein Release für PS4, PC & Xbox?

demon's souls-baum
"Demon's Souls" bietet knackige Herausforderungen und eine atemberaubende Grafik. Bild: © PlayStation 2020

Im "Demon's Souls"-Remake kämpfst Du auf der PS5 gegen mächtige Bosse. Doch was ist mit einem Release der Remastered-Version für PS4, PC und die Xbox? Wir klären die Fakten.

Vor "Dark Souls" war "Demon's Souls": Das Action-Rollenspiel ist der Vorgänger der genreprägenden Spielereihe von From Software und erschien ursprünglich 2009 für die PlayStation 3. Zum Launch der PS5 kehrt das Game zurück – als Remake in atemberaubender Grafik. Angekündigt ist es als Exklusivspiel für die neue PlayStation, doch einiges deutet darauf hin, dass es zumindest auch für eine weitere Plattform erscheinen könnte.

"Demon's Souls" für PC angekündigt: Irrtum im Trailer?

Quelle der Spekulation ist Sony selbst: In einem im September veröffentlichten Trailer stand am Schluss der Hinweis "Auch erhältlich für PC". Wenig später ruderte der Publisher zurück, sprach von einem "menschlichen Fehler" – der Zusatz zur PC-Version sei falsch, das Spiel erscheine nur für die PS5. Das wirkte einigermaßen kurios: Wenn eine PC-Version von "Demon's Souls" überhaupt nicht im Gespräch wäre, käme ja kein Mensch auf die Idee, einen entsprechenden Hinweis in den Trailer zu montieren. Ein Windows-Release einige Zeit nach dem PlayStation-Start ist daher zwar nicht bestätigt, aber auch nicht ausgeschlossen.

Keine Xbox-Version, keine PS4-Version

Anders sieht es bei Xbox Series X und S aus: Sony-Exklusivspiele erscheinen bisher grundsätzlich nicht für die Konkurrenz-Konsolen – und das wird wohl auch in der Next Gen und damit bei "Demon's Souls" so bleiben.

Ebenfalls unwahrscheinlich ist, dass eine Version des Spiels für die PS4 auf den Markt kommt. Das Remake setzt voll auf die technischen Fähigkeiten der PS5, die üppige Grafik und die kaum vorhandenen Ladezeiten waren schon in Vorab-Trailern gut sichtbar. Damit die PS4 überhaupt eine zufriedenstellend spielbare Variante berechnen kann, müsste das Game ziemlich abgespeckt werden. Als Launch-Titel soll "Demon's Souls" zudem ein Kaufanreiz für die neue PlayStation sein – es auch für die Vorgänger-Konsole zu veröffentlichen, würde diese Strategie völlig unterwandern.

Zusammenfassung

  • "Demon's Souls" erscheint offiziell nur für die PS5.
  • In einem Trailer wurde das Spiel auch für den PC angekündigt, Sony bezeichnete das später als Irrtum. Möglich ist ein späteres Erscheinen einer PC-Version aber trotzdem.
  • Für die Xbox erscheint "Demon's Souls" nicht.
  • Eine Version für die PS4 ist unwahrscheinlich.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Rollenspiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben