menu

"Destiny 2": So funktionieren Prisma-Umformer und Umbral-Engramme

destiny-2-umbral-dekodierer-prisma-umformer
Umbral-Engramme sind zurück in "Destiny 2"! Bild: © Bungie/Screenshot TURN ON 2021

Die Umbral-Engramme in "Destiny 2" enthalten Waffen und Rüstung und können im Prisma-Umformer für besseren Loot fokussiert werden. Wie das System in Season 13 funktioniert, liest Du hier.

Die mysteriöse Dunkelheit versorgte die Hüter in "Destiny 2" erstmals in Season 11 mit speziellen Umbral-Engrammen. In Season 13 sind sie zurück! Die violetten Engramme erkennst Du am merkwürdigen schwarzen Nebel, der sie umgibt. Da sie kleine Geschenke der Dunkelheit sind, kann der Kryptarch im Turm nichts mit ihnen anfangen. Er kann nur Engramme als Geschenke des Lichts entschlüsseln. Stattdessen musst Du die Engramme in der "Saison der Auserwählten" in die Einsatzbasis H.E.L.M. bringen und mit Prisma-Umformer und Umbral-Dekodierer öffnen.

Prisma-Umformer und Umbral-Dekodierer: Ein tolles Team

Prinzipiell ersetzt der Umbral-Dekodierer den Kryptarchen. Die Maschine entschlüsselt die Umbral-Engramme, die Du aus Deinem Inventar auswählst. So weit ist alles beim Alten. Allerdings kannst Du Dich bei den Umbral-Engrammen dazu entscheiden, sie zu fokussieren, sie also spezieller auf Deine Bedürfnisse anzupassen und etwa gezielt bestimmte Waffen oder Rüstungen zu farmen. Dazu benötigst Du die Hilfe des Prisma-Umformers, der direkt neben dem Dekodierer steht.

destiny-2-umbral-dekodierer-prisma-umformer fullscreen
Teamwork: Umbral-Dekodierer (kleines Terminal links) und Prisma-Umformer (glühender Schmelzofen rechts). Bild: © Bungie/Screenshot TURN ON 2021

Du aktivierst den Prisma-Umformer im Laufe der Einführungsquest für die "Saison der Auserwählten". Besitzt Du ein Umbral-Engramm, kannst Du Dir am Prisma-Umformer aussuchen, was es enthalten soll. Das Fokussieren verbraucht eine gewisse Anzahl Ressourcen sowie bei manchen Fokussierungen eine Ladung des Feuerprobenhammers, den Du in Schlachtfeld-Aktivitäten von Saison 13 nutzt. Neue Fokussierungen schaltest Du im Laufe der Season frei, indem Du die Voraussetzungen erfüllst, die Dir im Umformer-Menü angezeigt werden.

Geh mit den fokussierten Engrammen zum Umbral-Dekodierer und er spuckt im Idealfall genau das aus, was Du brauchst.

destiny-2-feuerprobenhammer fullscreen
Der Feuerprobenhammer ist in Season 13 der Schlüssel zu besseren Umbral-Engrammen. Bild: © Bungie/Screenshot TURN ON 2021

Umbral-Engramme fokussieren: Das kann daraus werden

Um ein Umbral-Engramm zu fokussieren, interagierst Du mit dem Prisma-Umformer. Du wählst dazu unter "Aktive Saison" den Händler-Subscreen aus. Daraufhin zeigt Dir der Umformer an, welche Art von Engrammen Du erzeugen kannst.

Am Anfang der Season ist die Auswahl noch bescheiden, Du spielst aber immer mehr Möglichkeiten frei. Zunächst kannst Du nur einfache Fokussierungen vornehmen:

  • Weltliche Waffen: Droppt eine legendäre Waffe aus dem Loot-Pool.
  • Weltliche Rüstung: Droppt ein legendäres Rüstungsteil aus dem Loot-Pool.
  • Auserwählten-Ausstattung: Droppt ein legendäres Rüstungsteil oder eine legendäre Waffe aus der "Saison der Auserwählten".
  • Auserwählten-Waffen: Droppt eine legendäre Waffe aus der "Saison der Auserwählten".
  • Auserwählten-Insignien: Droppt ein legendäres Rüstungsteil aus der "Saison der Auserwählten".
destiny-2-prisma-umformer fullscreen
Höherwertige Fokussierungen musst Du erst freispielen. Bild: © Bungie/Screenshot TURN ON 2021

Durch das Öffnen von Tribut-Truhen und das Abschließen bestimmter Herausforderungen schaltest Du verbesserte Fokussierungen frei. Sie sind spezifischer und gewähren verschiedene Waffen. Welchen Loot es gibt, steht jeweils in der Beschreibung. Beispiele:

  • Nah und tödlich: Enthält eine Maschinenpistole oder eine Pistole aus der "Saison der Auserwählten"
  • Fern und vernichtend: Enthält einen Bogen oder ein Scharfschützengewehr aus der "Saison der Auserwählten".
  • Explosion und Detonation: Enthält einen Raketenwerfer oder ein Linear-Fusionsgewehr aus der "Saison der Auserwählten".
  • Auserwählten-Helm: Enthält einen Helm aus der "Saison der Auserwählten". Diese Fokussierung gibt es für alle Typen von Rüstungsteilen.

Verbesserst Du den Umformer noch weiter, kannst Du im letzten Schritt Waffen und Rüstungen spezialisieren. Die Umbral-Engramme beinhalten daraufhin Waffen mit wählbaren Perks in einem Slot sowie Rüstungen mit einer ausgewählten Verbesserung von einem der folgenden Werte:

  • Stärke: Reduziert die Abklingzeit Deines Nahkampfangriffs.
  • Disziplin: Reduziert die Abklingzeit Deiner Granate.
  • Intellekt: Reduziert die Abklingzeit Deiner Super.
  • Erholung: Verbessert Deine Erholung nach erlittenem Schaden.
  • Belastbarkeit: Verbessert Deine Schadensresistenz.
  • Mobilität: Macht Dich wendiger und schneller.
destiny-2-prisma-umformer-2 fullscreen
Um eine Fokussierung herstellen zu müssen, benötigst Du ein Umbral-Engramm, legendäre Bruchstücke und manchmal zusätzlich Hammer-Ladungen.

Tipp: Umbral-Engramme farmen und schneller aufleveln

Die Umbral-Engramme bieten einen entscheidenden Vorteil: Du hast Spielraum, welche Art von Waffe oder Rüstung für Dich droppt. Das ist vor allem in der Anfangsphase der Season sehr nützlich, wenn Du Deinen Hüter erneut aufleveln musst. Umbral-Engramme helfen Dir beim schnelleren Leveln. Sie droppen auf leicht höherem Level als Dein Charakter. Benötigst Du dann zum nächsthöheren Powerlevel etwa eine schwere Waffe, kannst Du dank der Umbral-Fokussierung bestimmen, dass Du etwas aus dieser Kategorie bekommst.

Es lohnt sich also, Umbral-Engramme nach Möglichkeit zu farmen. Am einfachsten bekommst Du sie in der saisonalen Schlachtfelder-Aktivität, doch auch alle anderen Aktivitäten können sie abwerfen. Dazu besteht die Chance, dass sie zufällig von Gegnern droppen. Aufgrund der hohen Dichte von Feinden auf den Schlachtfeldern ist die Aktivität daher auch hier das Mittel der Wahl.

destiny-2-schlachtfelder fullscreen
Die Schlachtfelder-Aktivität droppt nicht nur Umbral-Engramme, sondern lädt auch den Feuerprobenhammer auf. Bild: © Bungie 2021

Zusammenfassung

  • Umbral-Engramme kamen mit Season 11 zu "Destiny 2" und sind in Season 13 nach einer Pausen-Saison zurück.
  • Mit dem Umbral-Dekodierer kannst Du die Engramme entschlüsseln.
  • Mit dem Prisma-Umformer kannst Du Deine Umbral-Engramme vor dem Entschlüsseln auf bestimmte Waffen- oder Rüstungstypen spezialisieren.
  • Die neuen Engramme helfen Dir besonders beim Aufleveln am Anfang der Season stark weiter.
  • Umbral-Engramme bekommst Du einfach durch Spielen von "Destiny 2" und besonders effizient in der Schlachtfelder-Aktivität.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Destiny 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben