Ratgeber

"Detroit: Become Human": So überleben Markus, North, Josh & Simon

"Detroit: Become Human": So rettest Du Markus und die Mitglieder des Widerstandes.
"Detroit: Become Human": So rettest Du Markus und die Mitglieder des Widerstandes. (©Sony Computer Entertainment Europe 2018)

Als Anführer der Androiden-Revolution in "Detroit: Become Human" ist Markus ständig in Gefahr. Aber: Zusammen mit seinen Freunden North, Josh und Simon kann er das Spiel überleben! Wir zeigen Dir, wie das zu schaffen ist.

Spoiler Alarm
Wir empfehlen Dir in jedem Fall, den ersten Spieldurchgang von "Detroit: Become Human" ohne Hilfen durchzuführen. Wenn Du ab hier weiter liest, lässt es sich leider nicht vermeiden, dass wir Dir Einzelheiten zum Verlauf der Handlung verraten.

Als Mitglied des Androiden-Widerstands lebt es sich im PS4-Exklusivspiel "Detroit: Become Human" (hier unser Test) gefährlich. Trotzdem ist es möglich, alle wichtigen Figuren zu retten, sodass sie bis zum Ende des Spiels überleben. Hier findest Du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Du die Revolutionäre Markus, North, Josh und Simon den Abspann erleben lässt.

Der Auserwählte: Hier musst Du mit Markus besonders aufpassen

Markus ist einer der wichtigsten Charaktere in "Detroit: Become Human". Daher kann er auch nur in zwei Schlüsselmomenten des Games ums Leben kommen:

  • Kapitel 28 – Freiheitsmarsch: Übertreib es hier nicht mit Deinem Mut – an einem Punkt musst Du entweder die Flucht ergreifen oder gegen die Soldaten kämpfen, sonst werden Markus und seine Mitstreiter erschossen. Sei Dir allerdings darüber bewusst, dass Kämpfen die öffentliche Meinung über die Androiden drastisch sinken lässt. Außerdem solltest Du natürlich die Quick-Time-Events mit Fingerfertigkeit schaffen, ansonsten kann Markus sich hier eine tödliche Kugel einfangen.
  • Kapitel 32 – Kampf um Detroit: Lehne das Angebot von Perkins für einen Waffenstillstand ab und warte stattdessen darauf, dass Connor die Androiden von Cyberlife als Unterstützung holt. Achte darauf, dass Connor Amandas Hack-Angriff während Markus' letzter Ansprache abwehrt, sonst sieht es für ihn schlecht aus.

Die geheimnisvolle Schönheit: Hier musst Du North retten

North ist eine der bedeutsamsten Figuren in Markus' Gruppe der Revolutionäre. Anfangs steht sie dem späteren Anführer der Jericho-Gruppe noch skeptisch gegenüber, später entwickelt sich zwischen den beiden – je nach Spieler-Entscheidungen – sogar ein romantisches Verhältnis. In zwei Situationen kann es brenzlich für sie werden:

  • Kapitel 30 – Scheideweg: Entscheidet Markus sich dazu, die Bombe auf Jericho zu platzieren, gerät North in einem Korridor in eine Falle. Hilf ihr, ansonsten stirbt sie.
  • Kapitel 32 – Kampf um Detroit: Lehne den Deal mit Perkins unbedingt ab. Ansonsten hintergeht er Dich und bringt sowohl Markus als auch North um.
 Die Androidin North ist eine von Markus' wichtigsten Mitstreiterinnen. fullscreen
Die Androidin North ist eine von Markus' wichtigsten Mitstreiterinnen. (©Sony Computer Entertainment Europe 2018)

Säule des Widerstands: So erhältst Du Josh am Leben

Neben North ist auch Josh eine der Hauptfiguren im Androiden-Widerstand von "Detroit: Become Human". Im Grunde gibt es auch für ihn nur eine Situation, in der er ums Leben kommen kann.

  • Kapitel 30 – Scheideweg: Beim Militärangriff auf Jericho läuft Markus durch das Schiff. Hier musst Du Josh retten, ansonsten stirbt er.

Opfer im Turm: So rettest Du Simon

Simon ist vom gleichen Androiden-Modell wie Daniel aus dem Geiselnahme-Kapitel von "Detroit: Become Human". Markus trifft ihn auf der Jericho, wo er einer der Anführer zu sein scheint.

  • Kapitel 23 – Stratford Tower: Vermeide es, von den Soldaten im obersten Stockwerk in einen Kampf verwickelt zu werden, sondern schlage sie stattdessen K.O. Sollte Simon auf dem Dach verletzt werden, erschieße ihn nicht – dann solltest Du Simon später auf Jericho wiedertreffen. Allerdings geschieht das nur, wenn Du verhinderst, dass Connor sich in Kapitel 24 – Staatsfeind mit Simon verbindet.
 Ebenbild: Daniel und Simon sind vom gleichen Modell. fullscreen
Ebenbild: Daniel und Simon sind vom gleichen Modell. (©Sony Computer Entertainment Europe 2018)
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben