Ratgeber

"Fortnite" Season 5: Was sind die wöchentlichen Herausforderungen?

"Fortnite" gibt Dir jede Woche was zu tun – hier liest Du, was.
"Fortnite" gibt Dir jede Woche was zu tun – hier liest Du, was. (©Epic Games 2018)

"Fortnite: Battle Royale" hat auch in der neuen Season 5 wieder wöchentliche Herausforderungen, mit denen Du Deinen Battle Pass füttern kannst. Wir erklären Dir, was die Challenges der aktuellen Woche sind und geben Tipps, wie Du die Aufgaben clever löst.

Jede Woche sieben "Fortnite"-Herausforderungen – so war es in Season 4 und so bleibt es auch in Season 5. Diesmal profitieren aber nicht nur Battle-Pass-Besitzer von den Challenges, sondern zum Teil auch Spieler, die nur den kostenlosen Free-Pass haben.

Battle Pass, Free Pass und Roadtrip-Challenge
Alles zu den wichtigsten Neuerungen für Battle Pass und Free Pass liest Du in unserer Übersicht.

Wo Du die geheimen Battlestars aus der Roadtrip-Challenge findest, verraten wir Dir in diesem Ratgeber.

Damit Du immer gut vorbereitet ins Match startest, fassen wir Dir hier die Aufgaben der jeweils aktuellen Woche zusammen – zusammen mit hilfreichen Tipps für Aufgaben, die nicht unbedingt selbsterklärend sind.

Battle-Pass-Herausforderungen aus Woche 2

 "Fortnite" Season 5: Die Herausforderungen der zweiten Woche im Überblick. fullscreen
"Fortnite" Season 5: Die Herausforderungen der zweiten Woche im Überblick. (©Epic Games/TURN ON 2018)

Diese Aufgaben musst Du in Woche 2 von Season 5 erledigen:

(Hinweis: Die ersten drei Aufgaben sind auch für den Free Pass verfügbar)

  • Füge Gegner 1000 Schaden mit Sturmgewehren zu
  • Durchsuche 7 Munitionskisten in einem einzelnen Match
  • Eliminiere 3 Gegner bei Paradise Palms
  • Wirf Körbe an 5 verschiedenen Orten (Tipp: Basketball-Körbe findest Du unter anderem im Nordwesten von Tilted Towers, im Nordosten von Junk Junction, im Süden von Retail Row und in Snobby Shores)
  • Durchsuche 7 Truhen bei Loot Lake
  • Suche zwischen einer Oase, einem Felsbogen und Dinosauriern (Tipp: Begib Dich hierzu in die neue Wüstengegend Paradise Palms. Folge der Straße aus der Stadt hinaus erst nach Süden und dann nach Westen. Nach einer Weile ist zu Deiner linken ein namenloser Ort und zu Deiner Rechten ein hoher Hügel, auf dem ein Wohnmobil parkt. Auf dem Hügel findest Du den Battlestar. Dieses Video weist Dir den Weg.)
  • Eliminiere 2 Gegner mit Scharfschützengewehren

Battle-Pass-Herausforderungen aus Woche 1

 "Fortnite" Season 5: Die Herausforderungen der ersten Woche im Überblick. fullscreen
"Fortnite" Season 5: Die Herausforderungen der ersten Woche im Überblick. (©Epic Games/TURN ON 2018)

Diese Aufgaben musst Du in Woche 1 von Season 5 erledigen:

(Hinweis: Die ersten drei Aufgaben sind auch für den Free Pass verfügbar)

  • Füge Gegner 500 Schaden mit Maschinenpistolen zu
  • Durchsuche ein Vorratslama (Tipp: Nur drei Lamas spawnen an zufälligen Orten in jedem Match, Du musst also ein bisschen Glück haben.)
  • Eliminiere 3 Gegner mit Haftgranaten, Stinkbomben oder normalen Granaten
  • Durchsuche 7 Truhen bei Snobby Shores (Tipp: Das südlichste Haus hat einen geheimen Keller, in dem mindestens eine Kiste steht)
  • Suche nach 7 schwebenden Blitzen (Tipp: Mit den Blitzen sind nicht die blauen Risse gemeint, die Dich teleportieren, sondern gelbe Blitz-Symbole, die hoch über dem Boden spawnen. Schau also gen Himmel und bau eine Rampe, um an die Items zu gelangen. In diesem YouTube-Video siehst Du einige von vielen Fundorten)
  • Folge der Schatzkarte aus Risky Reels (Tipp: Die Karte zeigt den Tunnel südlich von Tomato Town. Auf dem Vorsprung über der Tunnelöffnung liegt der Schatz – ein Battlestar)
  • Eliminiere 3 Gegner bei Retail Row
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben