menu

"Grounded": Axt & Hammer freischalten & auf Stufe 2 verbessern

Mit Axt und Hammer kommst Du in "Grounded" durch's Gehölz.
Mit Axt und Hammer kommst Du in "Grounded" durch's Gehölz. Bild: © Xbox Game Studios 2020

Axt und Hammer sind wichtige Werkzeuge und taugliche Waffen in "Grounded". Hier liest Du, wie Du an die Crafting-Rezepte für die Standard-Versionen kommst und wie Du das Upgrade auf Stufe 2 freischaltest.

Zum Ernten vieler Rohstoffe brauchst Du in "Grounded" eine Axt und einen Hammer. Beide musst Du Dir selber bauen, die simpelsten Versionen kannst Du aber bereits nach wenigen Minuten craften.

So bekommst Du das Rezept für die Axt

Sammle kleine Kieselsteine ("Pebblets"), Gras-Schößlinge ("Sprig") und Pflanzenfasern ("Plant Fiber") ein. Sie liegen überall in der Spielwelt herum und sind leicht zu finden und zu pflücken. Laufe damit zu einem der kleinen Analyse-Zelte, in denen Du Ressourcen untersuchen und neue Crafting-Rezepte freischalten kannst. Das Spiel führt Dich gleich zu Beginn zu einem solchen Zelt.

So craftest Du die Axt

Analysiere einen Kieselstein, um das Rezept für die Steinaxt zu bekommen. Analysiere Pflanzenfasern und Du schaltest das Rezept für gewebte Fasern ("Woven Fiber") frei, die Du für das Crafting brauchst. Nun kannst Du im Crafting-Menü die Steinaxt ("Pebblet Axe") aus den folgenden Rohstoffen bauen:

  • 3x Sprig
  • 2x Pebblet
  • 1x Woven Fiber (craften aus 3x Plant Fiber)

Axt Level 2 freischalten

Relativ früh im Spiel wirst Du feststellen, dass Dir Deine Axt nicht mehr genügt. Für manche Pflanzen brauchst Du ein stärkeres Werkzeug auf Stufe 2. Du kannst Deine bestehende Axt nicht aufwerten, sondern musst ein neues Rezept für das bessere Werkzeug freischalten.

Kämpfe gegen einen Marienkäfer ("Ladybug") und erledige ihn. Nimm den Kopf an Dich und analysiere ihn in einem Analyse-Zelt. Bekommst Du keinen Kopf, erledige weitere Käfer, bis das Item droppt. Durch die Analyse bekommst Du das Rezept für eine neue Axt namens "Insect Axe". Du benötigst eine Werkbank und folgende Ressourcen:

  • 1x Ladybug Head
  • 3x Bombardier Part
  • 4x Spidersilk

Materialien für die Insect Axe finden

Den Kopf des Marienkäfers hast Du schon. Die anderen Teile zu beschaffen, ist nicht ganz ungefährlich: Die Bombardierkäfer, von denen Du Teile benötigst, sind selten und beschießen Dich mit Säure. Du erkennst sie an ihrem grünlich schillernden Hinterteil.

Käfer besiegen
Um Marienkäfer und Bombardierkäfer zu besiegen, kannst Du die mäßig gute Künstliche Intelligenz von "Grounded" ausnutzen. Stelle Dich zum Beispiel auf einen Stein, auf dem Dich der Käfer nicht erreicht, und besiege ihn von dort. Hole alternativ andere Spieler zu Hilfe.

Spinnenseide ("Spidersilk") erntest Du von Spinnennetzen. Das ist nicht per se gefährlich, aber wenn Dich die Bewohnerin des Netzes erwischt, wird's mehr als kritisch. Also: Leise rein, vier Einheiten Seide ernten und nichts wie weg!

grounded-bombardierkaeferfullscreen
Bombardierkäfer sind fies, aber nichts gegen Spinnen! Bild: © Xbox Press 2020

So craftest Du den Hammer

Hast Du die Axt gebaut, steht dem Craften Deines ersten Hammers ("Pebblet Hammer") auch nichts mehr im Wege. Du baust ihn im Crafting-Menü aus den folgenden Ressourcen:

  • 3x Sprig
  • 4x Pebblet
  • 1x Woven Fiber (craften aus 3x Plant Fiber)

Hammer Level 2 freischalten

Um größere Steine und Baumsaft-Klumpen zu zerschlagen, brauchst Du einen Hammer der Stufe 2. Du kannst Deinen bestehenden Hammer nicht aufwerten, sondern musst ein neues Rezept freischalten.

Erledige dazu einen Bombardierkäfer. Sammle seine Teile auf, dann schaltest Du automatisch das Rezept für den stärkeren Hammer ("Insect Hammer") frei. Du benötigst zum Craften eine Werkbank und folgende Ressourcen:

  • 4x Stinkbug Part
  • 4x Berry Leather
  • 1x Boiling Gland

Materialien für den Insect Hammer finden

Die Drüse ("Boiling Gland") hast Du schon von Deinem Bombardierkäfer bekommen, die anderen Teile bekommst Du so:

Stinkbugs sind Wanzen, die Du zum Beispiel im Südwesten der Spielwelt bei der großen Harke findest. Besiege sie und nimm ihre Teile an Dich. Um die Ressource namens "Berry Leather" zu erhalten, sammle Beeren vom Baum beim Haus im Süden der Spielwelt. Zerhacke eine Beere mit Deiner Axt, trage das abgeschlagene Teil zum Analyse-Zelt und Du bekommst das Rezept für "Berry Leather". Du stellst eine Einheit des Materials aus drei Beerenteilen ("Berry Chunks") her.

Zusammenfassung

  • Axt und Hammer sind wichtige Werkzeuge in "Grounded". Du baust sie im Crafting-Menü. Manchmal musst Du ihre Rezepte noch durch Analysieren von Rohstoffen freischalten.
  • Du kannst Axt und Hammer nicht aufwerten, aber stärkere Versionen bauen, mit denen Du mehr Rohstoffe abbauen kannst.
  • Die Axt der Stufe 2 schaltest Du frei, indem Du Köpfe von Marienkäfern analysierst.
  • Den Hammer der Stufe 2 schaltest Du frei, indem Du Bombardierkäfer besiegst.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Grounded

close
Bitte Suchbegriff eingeben