"Horizon Zero Dawn": Energiezellen & Schildweberin-Outfit finden

Die Schildweberin-Rüstung ist einer der besten Ausrüstungsgegenstände in "Horizon Zero Dawn".
Die Schildweberin-Rüstung ist einer der besten Ausrüstungsgegenstände in "Horizon Zero Dawn". (©YouTube/MesaSean 2017)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Mit dem Schildweberin-Outfit wird Aloy in "Horizon Zero Dawn" auf der PS4 beinahe unverwundbar. Die futuristische Rüstung bekommt aber nur, wer vorher fünf Energiezellen in der Spielwelt findet. Hier zeigen wir Dir alle Fundorte und wie Du das Outfit bekommst.

Um das Schildweberin-Outfit zu bekommen, musst Du die Quest "Altes Waffenlager" lösen. Der wichtigste Teil dieser Nebenaufgabe besteht darin, fünf Energiezellen aufzuspüren – Du bekommst die Quest auch erst dadurch, dass Du die erste Energiezelle findest. Die Zellen liegen an fünf Orten, die Du im Rahmen der Hauptstory besuchst. Du kannst sie aber auch danach noch holen und in beliebiger Reihenfolge einsammeln.

Fundorte der fünf Energiezellen

  • Tutorial-Ruinen: Ganz zu Beginn des Spiels findet Aloy ihren Fokus in einigen Ruinen in der Nähe von Mutters Wacht, die als Tutorial-Umgebung dienen. Gehe dorthin zurück, wenn Du Dich frei in der offenen Spielwelt bewegen kannst. Lass Dich auf genau wie im Tutorial in die Ruinen hineinfallen und laufe denselben Weg entlang. Nach einer Zeit siehst Du einen Durchgang, der von Stalaktiten und Stalagmiten versperrt wird. Zerstöre das Hindernis und nimm die erste Energiezelle an Dich, die im Raum dahinter liegt.

    Durch die Stalaktiten-Barriere kannst Du die grüne Markierung der ersten Energiezelle schon sehen. fullscreen
    Durch die Stalaktiten-Barriere kannst Du die grüne Markierung der ersten Energiezelle schon sehen. (©YouTube/PowerPyx 2017)
  • Tempel der Allmutter: Die zweite Energiezelle schnappst Du Dir am besten im Rahmen der Quest "Leib des Berges", denn da musst Du den Tempel der Allmutter eh besuchen. Geh nach dem Aufwachen durch zwei Türen und anschließend rechts durch den niedrigen Seitengang, in dem Du Dich ducken musst. Du erreichst einen kleinen Raum, in dem die Energiezelle liegt. Wenn Du die Zelle während der Quest übersehen hast, kannst Du sie später noch holen. Allerdings kannst Du den Tempel dann nur nachts betreten.
  • Schöpfers Ende: Diese Energiezelle holst Du Dir am besten im Rahmen der Quest "Schöpfers Ende". Klettere auf den Turm und schau Dich oben in Faros Büro um. Du siehst in der Nähe eine riesige rostfarbene Struktur, bei der eine Hochhauswand noch weiter nach oben führt. Klettere daran hoch, indem Du Dich an den goldenen Griffen nach oben hangelst. Dort liegt die dritte Energiezelle.
  • Grabhort: Zelle Nummer vier holst Du am besten im Rahmen der Quest "Der Grabhort". Du stößt hier auf drei Rätsel mit Drehscheibenschlössern, die Du – von links nach rechts gelesen – wie folgt einstellst:
      • Schloss 1 (unten links im Raum): oben, rechts, links, unten;
      • Schloss 2 (rechts davon): oben, oben, unten, unten;
      • Schloss 3 (im Stockwerk darüber). oben, unten, links, rechts.

    Laufe dann durch die neu geöffnete Tür und sammle die Energiezelle ein.

  • GAIA Prime: Die Mission "Der gefallene Berg" ist eine der letzten Aufgaben der Hauptstory von "Horizon Zero Dawn" und führt Dich nach GAIA Prime. Fast am Ende der Quest kommst Du an ein Seil, an dem Du nach unten klettern kannst. Wenn Du daneben stehst, seile Dich nicht ab, sondern dreh Dich um 180 Grad und schau Dich um. Du solltest eine bläulich schimmernde Höhle in der Richtung erkennen können, aus der Du kommst. Laufe hinein und in den Raum ganz am Ende. In einem Regal rechts an der Wand findest Du die letzte Energiezelle.
Von der Plattform in der Nähe des Seils aus kannst Du den Höhleneingang (roter Kreis) erahnen. fullscreen
Von der Plattform in der Nähe des Seils aus kannst Du den Höhleneingang (roter Kreis) erahnen. (©YouTube/PowerPyx 2017)

Schildweberin-Outfit freischalten

Hast Du alle fünf Energiezellen beisammen, begib Dich an den Ort, der durch die Quest "Altes Waffenlager" auf Deiner Karte markiert ist. Wenn Du in die Nähe der Ruine eines alten Sendemasts kommst, suche ein Loch im Boden und springe hinein. Du landest im Wasser. Schwimme zur Höhle, in der Du das Schildweberin-Outfit in seiner Halterung findest. Links und rechts von der Plattform mit der Rüstung sind zwei Räume, in denen Du je ein Drehscheibenschloss-Rätsel lösen musst.

Einige der Drehscheibenschlösser sind abgeschaltet und müssen erst mit den Energiezellen wieder aktiviert werden. fullscreen
Einige der Drehscheibenschlösser sind abgeschaltet und müssen erst mit den Energiezellen wieder aktiviert werden. (©YouTube/MesaSean 2017)

Laufe zuerst in den rechten Raum, setze zwei Energiezellen in die defekten Drehscheibenschlösser ein und stelle die Schlösser (von links nach rechts gelesen) wie folgt ein: oben, rechts, unten, links, oben. Laufe dann an der Rüstung vorbei in den linken Raum, setze die restlichen drei Energiezellen ein und stelle die Schösser (erneut von links nach rechts gelesen) so ein: rechts, links, oben, rechts, links.

Nun ist die Rüstung frei und Du kannst sie mitnehmen. Das Schildweberin-Outfit absorbiert allen Schaden bis zu einem gewissen Grenzwert. Ist dieser überschritten, leuchtet die Rüstung rot und muss abkühlen. In dieser Zeit nimmst Du Schaden! Hast Du einige Sekunden lang keine Treffer kassiert, wirkt der Schutz aber wieder.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben