Ratgeber

"Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds": Alle Pigmente finden

"Horizon Zero Dawn": An den heißen Quellen findest Du meist wertvolle Pigmente.
"Horizon Zero Dawn": An den heißen Quellen findest Du meist wertvolle Pigmente. (© 2017)

Seltene Pigmente sind die zusätzlichen Sammelobjekte im DLC "Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds". Diese sind meist an Geysiren im hohen Norden der postapokalyptischen Heimat von Heldin Aloy zu finden. Wir verraten, wo Du alle neun Pigmente findest.

Nicht nur für Trophäen-Jäger sind die Sammelobjekte in "Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds" ein Muss – um in der Hauptquest "Für den Werak" weiterzukommen, kannst Du mit Aloy der Händlerin Sekuli helfen. Bringst Du ihr seltene Pigmente aus verschiedenen Ecken im "Schnitt", dem neuen Spielgebiet, hilft sie dabei, Aloys Anspruch auf den Werak zu stärken. Insgesamt gibt es drei Sets mit jeweils drei verschiedenen Pigmenten im Spiel, diese können bei Sekuli gegen besondere Belohnungskisten eingetauscht werden.

Jede Pigment-Gruppe ist in drei unterschiedliche Stärken eingeteilt: Hell, mittel und dunkel. Bei den besonderen Banuk-Händlern lässt sich auch eine Karte kaufen, welche die Fundorte der Farbflecken auf der Map aufdeckt. Allerdings nur ungefähr, denn in der Umgebung der Sammelobjekte hilft Aloy dann der Fokus weiter. Die Karte kostet beim Händler 200 Metallscherben und einen Ziegenknochen.

 Sekuli ist für die Steinmalereien im Schnitt verantwortlich. fullscreen
Sekuli ist für die Steinmalereien im Schnitt verantwortlich. (©Screenshot TURN ON 2017)

Pigmente: Helles, mittleres und dunkles Salz

  • Das helle Salz findet sich gleich außerhalb der Ortschaft Sangesgrund bei den Färbebecken in einem Geysir. Das Camp an den heißen Quellen ist kaum zu übersehen.
  • Das mittlere Salz erhältst Du, nachdem Du das Banditen-Camp im östlichen Schnitt geräumt hast. Bei einer Ansammlung von Quellen befindet sich ganz oben auf den treppenartigen Terrassen auch das benötigte Pigment.
  • Recht genau in der Mitte des neuen Gebietes findet sich das dunkle Salz. Hier patrouillieren einige Wächter in der Nähe der Wasserstellen, dort befindet sich auch der Geysir mit den begehrten Farbflecken.

Pigmente: Heller, mittlerer und dunkler Kristall

  • In der Nähe der Quellen im Zentrum der Map befindet sich auch das helle Kristall-Pigment. Der Endkampf der Hauptquest "Für den Werak" führt Aloy hier vorbei, auf einem Hügel bei einer Baumgruppe gibt es die benötigten Farben.
  • Nördlich des Banditen-Camps im Osten befindet sich ein Gebirgspass, am Wegesrand gibt es dann auch das Pigment mittleres Kristall.
  • Auch das dunkle Kristall befindet sich in der Mitte des Gebietes, dort wo das Finale von "Für den Werak" stattfindet. Allerdings muss Aloy hierfür vom Norden aus ganz bis auf die Spitze der Hügelformation klettern, folge dabei den Banuk-Steinmalereien.

Pigmente: Helles, mittleres und dunkles Oxid

  • Auf dem Weg zu Ourea muss Aloy den Schamanenpfad beschreiten. An der Stelle, an der Du einige Flüsse überquerst, befindet sich bei der zweiten Brücke eine Leiter. Noch ein Stückchen dahinter ist dann auch das helle Oxid zu finden.
  • Im Südosten des Gebietes befindet sich ein See, an dem Du auf dem Weg zum Donnerkamm vorbei kommst. Direkt am Ufer kann das mittlere Oxid gefunden werden.
  • Das dunkle Oxid ist das letzte Sammelobjekt, das Du bei Sekuli loswerden kannst. Gehe zu der Banuk-Siedlung im Südwesten, die sich an einem zugefrorenen See befindet. In der Nähe des Ufers, gerade dort wo der Wald beginnt, findest Du das Pigment bei den Steinen.

Neueste Artikel zum Thema 'Horizon Zero Dawn'

close
Bitte Suchbegriff eingeben