"Monster Hunter: World": So wirst Du im "Devil May Cry"-Event zu Dante

So wirst Du im "Devil May Cry"-Event von "Monster Hunter: World" zu Dante.
So wirst Du im "Devil May Cry"-Event von "Monster Hunter: World" zu Dante. (©YouTube/Monster Hunter 2018)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

In "Monster Hunter: World" kannst Du jetzt mit Ledermantel, Schwert und Pistolen als Dämonenjäger Dante aus "Devil May Cry" losziehen. Hier erfährst Du, wie Du die entsprechende Quest startest und das stylische Outfit freischaltest.

Entwickler Capcom hat mal wieder eine Crossover-Quest für "Monster Hunter: World" gestartet. Wie schon bei "Horizon Zero Dawn" und "Street Fighter" kannst Du auch im Rahmen des "Devil May Cry"-Events das Aussehen und die Waffen eines ikonischen Helden freispielen – diesmal eben Dante!

Quest "Code: Rot" schaltet Dantes Rüstungsset & Waffen frei

Um Dante auf die Jagd zu schicken, musst Du die Quest "Code: Rot" absolvieren, die Du auf der Quest-Tafel unter "Events" findest. Die Quest der Stufe 8 ist seit dem 27. April spielbar und kann noch bis zum 10. Mai angegangen werden. Wer sie bis dahin nicht absolviert hat, bekommt aber ziemlich sicher noch weitere Chancen: Capcom wiederholt die meisten Events in unregelmäßigen Abständen zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Voraussetzung für das Spielen der Quest ist Jägerrang 14 – wie Du Deinen Jägerrang erhöhst, liest Du in unserem Ratgeber.

So bekommst Du das Item "Rote Kugel"

"Code: Rot" verlangt von Dir, vier verschiedene Monster in der Arena zu besiegen: Anjanath, Odogaron, Rathalos und Teostra musst Du erlegen, um dann das Item "Rote Kugel" von ihnen einzusammeln. Um das komplette Dante-Set und sein Schwert aus den Items zu craften, benötigst Du insgesamt sieben Stück (fünf für die Rüstung, zwei für die Waffe) und dazu einige Monsterteile, die Du ebenfalls von den Quest-Monstern erhältst. Möglicherweise musst Du die Quest daher mehrmals absolvieren, um alles zusammenzusammeln.

Der feurige T-Rex Anjanath ist einer von vier Gegnern in der Dante-Quest "Code: Rot". fullscreen
Der feurige T-Rex Anjanath ist einer von vier Gegnern in der Dante-Quest "Code: Rot". (©Capcom 2017)

Diese Fähigkeiten bringt Dantes Rüstungsset

Im Unterschied zu bisherigen Event-Belohnungs-Outfits ist Dantes Rüstungsset mehrteilig und kann daher auch mit anderen Sets kombiniert werden. Es besteht aus den Teilen "Dantes Haar", "Dantes Mantel", "Dantes Handschuhe", "Dantes Gürtel" sowie "Dantes Lederstiefel" und bringt als komplettes Set die folgenden Fähigkeiten mit:

  • Schwächevorteil (Stufe 3)
  • Handwerk (Stufe 3)
  • Unverwundbarkeit (Stufe 3)
  • Kritischer Blick (Stufe 2)
  • Latente Kraft (Stufe 1)
  • Spezialmunitionboost (Stufe 1)

Dantes Teufelsschwert: Energieklinge mit einzigartigem Twist

Zusätzlich zum Rüstungsset bringt die Dante-Quest auch noch Dantes Teufelsschwert ins Spiel. Dabei handelt es sich um eine Energieklinge der Seltenheit 8 mit Donner-Schaden und einer einzigartigen Besonderheit. Üblicherweise sind Energieklingen eine Schwert-Schild-Kombination, die sich zu einer schweren Axt zusammensetzen lässt.

Dantes Schwert Alastor sieht nicht nur optisch beeindruckend aus, sondern hat auch noch ganz annehmbare Werte. fullscreen
Dantes Schwert Alastor sieht nicht nur optisch beeindruckend aus, sondern hat auch noch ganz annehmbare Werte. (©YouTube/Arekkz Gaming 2018)

Im Fall von Dantes Schwert ist der Schild zwar da, aber nicht direkt sichtbar – Dein Charakter hat lediglich einen blau glühenden Runen-Ring um seine Schildhand, mit dem er aber dennoch blocken kann. Transformierst Du die Waffe in eine Axt, wird sie stattdessen zu Dantes bekanntem Schwert Alastor aus "Devil May Cry" – und langt schadenstechnisch ordentlich zu.

Mehr zum Thema
"Monster Hunter: World" ist am 26. Januar 2018 für PS4 und Xbox One erschienen. Im Herbst 2018 folgt die Version für PC.

Hier findest Du ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben