menu

"Pokémon Schwert & Schild": So fängst Du Zacian und Zamazenta

pokemon-schwert-schild-zacina-zamazenta
Schnapp sie Dir alle – vor allem die legendären Pokémon in "Schwert und Schild"!

Kein "Pokémon"-Spiel ohne legendäre Pokémon! Auch in "Pokémon Schwert & Schild" dürfen die extrem seltenen und starken Monster nicht fehlen, die fest an den Verlauf der Story gebunden sind. Hier heißen sie Zacian und Zamazenta – und wo Du die legendären Kreaturen findest, liest Du im Folgenden.

"Pokémon Schwert und Schild" stellt Dich vor die Wahl

In "Pokémon Schwert und Schild" gibt es zwei zentrale legendäre Pokémon: Zacian und Zamazenta. Beide zu fangen ist im regulären Spielverlauf allerdings nicht möglich. Nur eine Legende pro Spielversion kannst Du fangen und dadurch zum Teil Deines Teams machen.

Welches legendäre Pokémon Du in "Pokémon Schwert und Schild" fangen kannst, entscheidet sich beim Kauf des Rollenspiels für die Nintendo Switch. Lediglich das Monster auf dem Cover kann in der jeweiligen Edition gefangen werden. Wenn Du "Pokémon Schwert" erwirbst, kannst Du Zacian fangen. Kaufst Du "Pokémon Schild", wartet Zamazenta auf Dich. Du kannst aber mit Besitzern der jeweils anderen Version tauschen und auf diese Weise mit beiden Legenden spielen.

Du musst der Allerbeste sein, wie keiner vor Dir war

Vor einem der beiden titelgebenden Monster gilt es allerdings zunächst ein weiteres legendäres Pokémon in "Schwert und Schild" zu fangen: das Giftdrachen-Pokémon Endynalos. Endynalos bekommst Du bereits während der Hauptstory auf dem Rose Tower in Score City, vor Deinem Titelkampf mit Champ Delion. Das Monster ist ein sicherer Fang: Nach dem Kampf gegen Dynamax-Endynalos wirst Du aufgefordert, einen Pokéball zu werfen. Ausbrechen kann das Pokémon nicht.

Mit Zacian und Zamazenta verhält es sich anders. Erst, nachdem Du Delion im Kampf besiegt hast, beginnt die Post-Credit-Episode, in deren Verlauf Du entweder Zacian oder Zamazenta fangen kannst.

Zacian oder Zamazenta fangen

Nach dem Titelkampf und dem folgenden Abspann bist Du zurück am Ausgangspunkt Deiner Pokémon-Reise. Nachdem Professor Magnolia Dir den Meisterball überreicht hat, solltest Du Dich in den Schlummerwald zum Fundort des Schwerts und des Schildes begeben.

Dort wartet Hop auf Dich und fordert Dich zum Kampf. Anschließend tauchen zwei Brüder auf, die im Zentrum der finalen Episode des Spiels stehen. Die Handlung führt Dich zurück in die Arena von Claw City.

Nachdem Du den ersten Bruder im Untergeschoss besiegt hast, wartet auf dem Dach das Pokémon auf Dich, das nicht auf dem Cover Deiner Edition ist. Spieler von "Schild" treten somit im Kampf gegen Zacian an, Spieler von "Schwert" müssen es mit Zamazenta aufnehmen. Beachte: Es ist unmöglich, das jeweilige legendäre Pokémon hier zu fangen. Du musst es besiegen. Dein Sieg ruft dann das Pokémon vom Cover auf den Plan, das im anschließenden Kampf gefangen werden kann. Hop verfolgt unterdessen das zweite legendäre Pokémon.

Tipp zum Fangen der legendären Pokémon
Zacian und Zamazenta müssen nicht unbedingt mit dem einzigartigen Meisterball gefangen werden. Bei uns reichte auch ein Hyperball aus.

Zurück im Schlummerwald fängt Hop das Gegenstück zu Deinem legendären Pokémon und fordert Dich erneut zum Kampf.

Zusammenfassung

  • Endynalos ist jedem Spieler gegen Ende der Hauptstory sicher
  • Nach dem Titelkampf gegen Champ Delion beginnt im Schlummerwald die "Zacian und Zamazenta"-Episode
  • In "Schwert" kann nur Zacian gefangen werden, in "Schild" nur Zamazenta
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Pokémon Schwert & Schild

close
Bitte Suchbegriff eingeben