menu

"PUBG"-Überlebendenpass: So funktioniert das Fortschritts-System

pubg-season-6-artwork
"PUBG" ist noch immer einer der beliebtesten Shooter – und gibt Dir viel zu tun. Bild: © PUBG Corp. 2020

Früher hieß er Event-Pass, nun spielst Du neue Inhalte in "PUBG" mit dem Überlebendenpass Shakedown frei. In Season 6 gibt es zahlreiche Missionen, Belohnungen und Community-Ziele zu erreichen. Aber wie funktioniert das alles? Wir liefern Dir die Erklärung.

Der Überlebendenpass in "Playerunknown's Battlegrounds" ist ein Fortschritts-System, das Dir das Freispielen von neuen Inhalten ermöglicht. Du sammelst im Spiel XP und steigst dadurch Level um Level auf. Für jede neue Stufe erhältst Du eine Belohnung. Die meisten XP erhältst Du für erledigte Missionen – und von denen gibt es in Season 6 über 400 Stück.

Verwechslungsgefahr

Achtung: Der Überlebendenpass ist nicht dasselbe wie der Royale Pass. Diesen gibt es ausschließlich in "PUBG Mobile", der Spielversion für Smartphones und Tablets.

Free oder Premium – wo ist der Unterschied?

Auch mit dem kostenlosen Free-Pass kannst Du in Season 6 bis zu 100 Level aufsteigen und viele Gratis-Missionen erledigen. Allerdings gibt es die meisten Belohnungen und viele Missionen nur im kostenpflichtigen Premium-Pass.

Wie steigt man Level im Überlebendenpass auf?

Unter den Menüpunkten "Spiel" oder "Pass" kannst Du in "PUBG" auf der linken Bildschirmseite Dein Level sehen. Daneben steht, wie viele XP Du noch sammeln musst, um das nächste Level zu erreichen. Die nötigen Punkte sammelst Du vor allem durch den Abschluss von Missionen, aber auch das reine Spielen bringt 2 XP pro fünf Minuten, die Du in einem Match verbringst – bis maximal 80 XP täglich.

Gutscheine: Überlebendenbelohnungen

Für jedes weitere Level, das Du im Überlebendenpass von "PUBG" erreichst, erhältst Du entweder einen blauen, gelben oder weißen Gutschein. Die Gutscheine kannst Du im Gutschein-Shop gegen verschiedene Items eintauschen. Neben der Spielwährung BP gibt es dafür auch kosmetische Gegenstände oder Waffen.

Was ist das Community-Ziel?

Zusätzlich zum Fortschritts-System von "PUBG" gibt es in Season 6 noch gemeinsame Community-Ziele, die durch das Finden von Sammelobjekten erreicht werden können. Erreichen alle Spieler von "Playerunknown's Battlegrounds" diese Ziele, gibt es dafür nicht nur Belohnungen, sondern auch Hintergründe zur Story der neuen Map Karakin.

pubg-insel-karakinfullscreen
Verlaufen (fast) unmöglich: Die neue Mini-Insel Karakin hat auch eine geheime Geschichte. Bild: © PUBG Corp. 2020

Halte nach speziellen Kartons Ausschau, in denen eines von drei Objekten zu finden ist:

Objekt Wiederhergestellte Videodaten
Disc-Fragment 1
Geknickte Disc 2
Alte DVD 3

Für jeweils 50 von maximal 250 wiederhergestellten Videodaten erhältst Du 2.000 XP für den Überlebendenpass. Dazu kannst Du so auch spezielle Items freispielen.

Was für Missionen gibt es und was sind die Unterschiede?

Es gibt tägliche, wöchentliche, Verlaufs- und Saison-Missionen in "Playerunknown's Battlegrounds". Dazu kommen noch Herausforderungen, mit denen Du in Season 6 spezielle Waffen-Skins freispielen kannst. Eine Übersicht Deiner erledigten Missionen und der übrigen Aufgaben findest Du im Menü unter "Pass", "Missionen". Missionsziele werden nur anerkannt, wenn Du im entsprechenden Match mindestens drei Minuten überlebst.

Tägliche Missionen

Diese Missionen werden täglich in "PUBG" aktualisiert und in Sets von drei Missionen aufgedeckt. Du kannst täglich drei davon gratis austauschen, falls sie Dir nicht zusagen. Insgesamt gibt es 252 tägliche Missionen in Season 6.

  • Beispiel: Insgesamt zwei Überwachungskameras zerstören.

Wöchentliche Missionen

Jede Woche werden neue Missionen in "PUBG" freigeschaltet, mit denen Du den Überlebendenpass weiter aufleveln kannst. Drei Missionen sind gratis, fünf nur für Inhaber des Premium-Pass erhältlich. Pro Woche darfst Du fünf Missionen gratis ersetzen, falls Du mit ihnen unzufrieden bist. In Season 6 gibt es 84 wöchentliche Missionen.

  • Beispiel: Zwei Gegnerwesten in einem Match zerstören.

Verlauf: Fortschritts-Missionen

Die Missionen unter dem Punkt "Verlauf" sind in drei Tracks unterteilt, zusätzlich werden hier die Meilenstein-Missionen angezeigt. Die ersten beiden Tracks sind gratis, Track 3 und die Meilensteine sind nur für Inhaber des Premium-Pass verfügbar. In Season 6 von "Playerunknown's Battlegrounds" gibt es insgesamt 40 dieser Missionen.

  • Beispiel Verlauf: Fahre mit UAZ, Pickup Truck, Rony, Zima oder BRDM 3.000 Meter.
  • Beispiel Meilenstein: Insgesamt 70 tägliche Missionen abschließen.

Die Verlaufs-Missionen werden immer erst angezeigt, wenn Du die jeweils vorige Aufgabe lösen konntest, allerdings kannst Du sie Dir alle in unserer Übersicht ansehen. Die Meilenstein-Missionen schaffst Du ganz automatisch durch das Abschließen von täglichen, wöchentlichen und Herausforderungs-Missionen.

pubg-squad-season-6-screenshotfullscreen
Im Squad geht das Leveln auch in Season 6 schneller. Bild: © PUBG Corp. 2020

Saison-Missionen

Der Überlebendenpass Shakedown in Season 6 umfasst ebenfalls drei Strecken (Tracks) an Saison-Missionen, von denen jeden Monat eine freigeschaltet wird. Bisher ist lediglich der erste Track mit dem Titel Zerstörung einsehbar, insgesamt wird es 24 Saison-Missionen geben. Sie sind Inhabern des Premium-Pass von "PUBG" vorbehalten.

  • Beispiel: Insgesamt drei Überwachungskameras zerstören.

Herausforderung

In Season 6 von "PUBG" kannst Du fünf spezielle Waffen-Skins freispielen, indem Du jeweils einen Satz Gratis-Missionen erledigst. Dazu musst Du mit der jeweiligen Waffe zwischen fünf und acht Aufgaben erfüllen, insgesamt gibt es 35 dieser Herausforderungen. Es wird immer die jeweils nächste Mission freigeschaltet, nachdem Du die vorangegangene geschafft hast. In unserer Auflistung, kannst Du sie auch übersichtlich ansehen.

  • Beispiel: Aus mehr als 30 Metern Entfernung vier Kills mit der AKM erzielen.

Zusammenfassung

  • Wer die Premium-Version des "PUBG" Überlebendenpasses kauft, kann zusätzliche Missionen und Belohnungen erhalten
  • Auch mit dem Gratis-Pass kannst Du Level aufsteigen
  • Höhere Level erreichst Du durch XP, die Du vor allem durch erledigte Missionen erhält
  • Für jedes Level erhältst Du Gutscheine, die sich im Shop eintauschen lassen
  • Das zusätzliche Community-Ziel wird dadurch erreicht, dass sämtliche Spieler bestimmte Gegenstände einsammeln
  • Die über 400 Missionen in Season 6 sind in tägliche, wöchentliche und saisonale Missionen unterteilt. Zusätzlich gibt es Waffen-Herausforderungen und Meilensteine

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Playerunknown's Battlegrounds

close
Bitte Suchbegriff eingeben