Ratgeber

"Red Dead Redemption 2": So funktionieren Cheats & Codes

Kein Rockstar-Game ohne klassische Cheat-Codes! Auch "Red Dead Redemption 2" ist da keine Ausnahme und wer will, kann sich im Wilden Westen ein bisschen Hilfe holen. Wo Du die Cheats findest, wie Du sie eingibst und was dabei zu beachten ist, liest Du hier.

Die "GTA"-Reihe ist berühmt-berüchtigt für ihre Fülle an Schummel-Codes und "Red Dead Redemption 2" schummelt eifrig mit: Im Cheat-Menü kannst Du bequeme Hilfen wie unendlich viel Munition oder ewiges Leben einstellen, Deinen Charakter aber auf Wunsch auch dauerhaft besoffen machen.

So aktivierst Du Cheats

Um ins Cheat-Menü zu gelangen, klickst Du im Spiel-Menü auf Einstellungen und drückst dann den Dreieck-Button auf der PS4 beziehungsweise den Y-Button auf der Xbox One. Drückst Du hier erneut Dreieck/Y, öffnet sich ein Eingabefeld, in das Du neue Cheats eintippen kannst. In einer Liste im selben Menü siehst Du alle Cheats, die Du bereits freigeschaltet hast, und kannst sie einzeln an- oder ausschalten.

Wichtiger Hinweis
Speichere Deinen Spielfortschritt unbedingt, bevor Du einen Cheat aktivierst! Solange Du mit einem eingeschalteten Code spielst, kannst Du das Spiel nicht mehr speichern.

So findest Du neue Codes für "Red Dead Redemption 2"

Neue Cheat-Codes für "Red Dead Redemption 2" findest Du, indem Du in der Spielwelt die Augen offen hältst: Die Schummeleien haben die Form von kurzen Sätzen und Weisheiten (Beispiel: "You long for sight and see nothing" oder "Virtue unearned is not virtue") und stehen zum Beispiel an unauffälligen Stellen in Zeitungen, die Du nach manchen Story-Missionen von Zeitungsjungen kaufen kannst. Diese Cheats kannst Du erst dann aktivieren, wenn Du die jeweilige Zeitung erworben hast – es bringt also leider nichts, den Code einfach hier nachzulesen.

Um Codes zu finden, musst Du zwischen den Zeilen lesen.
Um Codes zu finden, musst Du zwischen den Zeilen lesen. (© 2018 YouTube/IGN)

Auch an anderen Stellen im Spiel stolperst Du aber gelegentlich über Cheats, die als Inschriften, Graffitis oder Wandschmierereien an den unmöglichsten Stellen auftauchen. Wer keine Lust auf die Sucherei hat, kann aber auch einfach ein paar Tage warten – früher oder später taucht im Internet mit Sicherheit die ein oder andere vollständige Liste auf ...

Manche Cheats verstecken sich an abgelegenen Stellen.
Manche Cheats verstecken sich an abgelegenen Stellen. (© 2018 YouTube/IGN)

Release
"Red Dead Redemption 2" ist für PS4 und Xbox One erhältlich.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben