Ratgeber

"The Crew 2": Geheime Fahrzeuge – Helikopter & Hovercraft freispielen

Du willst den Helikopter fliegen? Dann fang schon einmal an zu üben!
Du willst den Helikopter fliegen? Dann fang schon einmal an zu üben! (©Ubisoft 2018)

In "The Crew 2" kannst Du mit Autos, Booten und Flugzeugen durch die USA heizen – und sogar mit einem Hubschrauber und einem Hovercraft! Was Du tun musst, um diese ungewöhnlichen Fahrzeuge freizuspielen, liest Du hier.

Neue Fahrzeuge in "The Crew 2" bekommst Du vor allem über einen Weg: indem Du sie im Shop kaufst – entweder mit der Spielwährung Bucks oder mit Crew Credits, die per Mikrotransaktion für Echtgeld erhältlich sind. Der Helikopter und das Hovercraft sind aber nicht so leicht erhältlich: Um die Spezial-Vehikel freizuschalten, musst Du Dich in einer Reihe von Rennen beweisen. Danach bekommst Du sie dafür gratis.

Renn-Familien besiegen, um geheime Fahrzeuge zu bekommen

Zu Beginn von "The Crew 2" machst Du Bekanntschaft mit den vier "Familien", auf die die einzelnen Renn-Disziplinen verteilt sind. Es gibt die Pro-Racing-Familie, die Offroad-Familie, die Street-Racing-Familie und die Freestyle-Familie. Jede hat eine Art Storyline in Form einer Reihe von stetig schwerer werdenden Rennen mit unterschiedlichen Fahrzeugen. Außerdem gibt es in jeder Familie ein Oberhaupt, das Dein schärfster Rivale wird. Und: Jede Familie schenkt Dir als Belohnung für den Sieg über ihr Oberhaupt ein Fahrzeug, das Du nur auf diesem Weg bekommen kannst.

Schritt 1: Rivalen-Rennen freischalten

Zu diesen Belohnungen gehören – na klar – auch Helikopter und Hovercraft. Um mit dem wendigen Hubschrauber abzuheben, musst Du den Chef der Offroad-Familie (orange) besiegen. Um das Luftkissenboot, das zu Land und zu Wasser funktioniert, Dein Eigen zu nennen, ist ein Sieg über das Oberhaupt der Freestyle-Familie (pink) nötig. Zuerst musst Du aber dafür sorgen, dass die Rivalen überhaupt auf Dich aufmerksam werden. Das bewerkstelligst Du, indem Du die Renn-Challenges der jeweiligen Familie meisterst, bis Du einen Fortschritt von 70 Prozent für diese Familie vorweisen kannst.

Schritt 2: Rivalen abhängen & Fahrzeug kassieren

Dadurch schaltest Du eine Cutscene frei, in der Dir mitgeteilt wird, dass Du nun gegen das Familienoberhaupt antreten kannst. Also rein ins Cockpit und runter mit dem Gaspedal! Nach dem Sieg musst Du nur noch im Katalog scrollen, bis Du den Heli beziehungsweise das Hovercraft findest. Nach einem Tastendruck auf X (PS4), A (Xbox One) oder Enter (PC) wirst Du zum Hauptquartier der jeweiligen Familie transportiert. Stell Dich neben das Fahrzeug und Du kannst es in Deinen Besitz nehmen.

Im Fahrzeug-Menü kannst Du Hubschrauber und Hovercraft nun jederzeit im Freien Fahren auswählen und bei Deinen Streifzügen durch die USA nutzen. In Rennen einsetzen kannst Du sie aber nicht.

Insgesamt vier geheime Fahrzeuge verfügbar

Auch die anderen beiden Familien (Street Racing und Pro Racing) haben natürlich eigene geheime Fahrzeuge, die Du für einen Sieg über ihr Oberhaupt bekommst. Dabei handelt es sich aber "nur" um Sportwagen. Die sind zwar schick und schnell, aber natürlich nicht ganz so außergewöhnlich wie die anderen Trophäen-Vehikel. Freispielen musst Du sie aber auf dieselbe Art und Weise.

Mehr zum Thema
"The Crew 2" ist am 29. Juni 2018 für PC, PS4 und Xbox One erschienen.

  • Hier liest Du, warum uns die Rennen in dem Arcade-Racer enttäuschen, aber die Roadtrips umso mehr begeistern.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben