menu

"The Last of Us 2" PC- und Xbox-One-Release: Kämpft Ellie nur auf PS4?

Ellie auf der Pirsch: "The Last of Us Part 2".
Ellie auf der Pirsch: "The Last of Us Part 2".

In "The Last of Us Part 2" streift Ellie wieder durch die Welt der Infizierten und kämpft brutal für Gerechtigkeit. Aber steht der Release nur auf der PS4 an? Oder wird "The Last of Us 2" auch für Fans auf PC und Xbox One erscheinen? Wir verraten es Dir.

"The Last of Us" auf PC und Xbox One? Für viele Gamer eine Hoffnung, die nie so richtig gestorben ist. Bislang galt das Action-Adventure als Sony-Exklusivtitel für PlayStation-Besitzer. Mit der Fortsetzung von Ellies Reise durch das postapokalyptische Nordamerika könnte sich dies ändern – aber nur ganz vielleicht. Offiziell ist kein Release für "The Last of Us Part 2" auf PC oder Xbox One angekündigt, es gibt aber ein paar mögliche Szenarien.

"The Last of Us Part 2" auf PlayStation Now?

Eine Möglichkeit wäre, dass "The Last of Us 2" auf PlayStation Now verfügbar wird. Du kannst den Cloud-Streaming-Dienst von Sony nutzen, um eine Auswahl von Games auf die Konsole oder Deinen PC zu streamen. Der Vorgänger "The Last of Us" ist dort in der "Remastered"-Version bereits verfügbar, auch aktuellere Top-Titel wie "Horizon Zero Dawn" und "God of War" sind zumindest zeitweise auf PlayStation Now erschienen. Es ist also nicht ausgeschlossen, dass auch "The Last of Us 2" dort online geht – irgendwann.

the-last-of-us-2-clicker fullscreen
PC- und Xbox-Spieler haben derzeit Ruhe vor den Infizierten – leider.

Stellenausschreibung gibt Anlass zu Spekulationen

Mitte Januar 2020 ging eine Stellenausschreibung bei "The Last of Us"-Entwickler Naughty Dog online. Gesucht wird ein Entwickler, der Qualifikationen mitbringen soll, die deutlich auf PC-Game-Programmierung hinweisen. Unter anderem soll der Bewerber:

  • Kenntnisse der Programmiersprachen C und C++ besitzen
  • Erfahrungen mit DirectX12, Vulkan oder anderen Grafik-APIs haben
  • Konsolen- und PC-Programmierung beherrschen
  • moderne GPU-Aufbauformen (AMD GNC, NVIDIA CUDA) verstehen

Tut es "The Last of Us 2" etwa "Death Stranding" gleich und erscheint mit etwas Verzögerung auch auf dem PC? Möglich ist das, aber ob – und vor allem wann – Naughty Dog seine Sony-Exklusivität aufgibt, ist bisher nicht bekannt. Falls "The Last of Us 2" auf PC veröffentlicht wird, dürfte es in jedem Fall noch Jahre dauern. Und für die Xbox One ist ein Release leider ziemlich auszuschließen – Microsoft ist schließlich die direkte Konsolen-Konkurrenz.

Alternativen zu "The Last of Us 2" für PC und Xbox

Eine zerstörte Welt voller Bedrohungen, eine Hauptfigur, in die Du Dich hineinversetzen kannst und jede Menge Infizierte, die Du mit bloßen Händen erschlagen musst – nicht jedes Game kann da mit "The Last of Us" mithalten. Diese vier Alternativen für PC und Xbox One kommen aber nah ran.

the-last-of-us-2-ellie-pferd-stadt fullscreen
Verfallene Städte und eine blühende Natur, die sich alles zurückerobert: Zahlreiche Games können mit genauso schönen Szenen punkten wie "The Last of Us 2".

"The Evil Within 2": Hier geht es weniger um den subtilen Psychohorrer von "The Last of Us" und eher um harten, fiesen Gore. Schockmomente kommen auf keinen Fall zu kurz, dazu wirst Du selten mit Waffen und noch seltener mit Munition versorgt, wenn Du gegen deformierte Monster und Zombies antrittst. "The Evil Within 2" ist schon seit 2017 für Xbox One und PC verfügbar und immer noch ein sehr spielenswerter Titel.

"Earthfall" ist ein Koop-Shooter, der auf PC, Xbox One und sogar auf der Nintendo Switch verfügbar ist. Vier Spieler gehen gemeinsam gegen eine ziemlich unsympathische Alien-Invasion vor – mit einem 3D-Drucker. Damit druckst Du Dir ein Waffenarsenal von insgesamt 20 Waffen ständig selbst aus. Stimmung und Setting sind etwas heller und amüsanter als bei "The Last of Us", dafür gibt es mehrere Kampagnen, unterschiedliche Stories, abwechslungsreiche Missionen und verschiedene Aliens.

"Resident Evil 7": Geht es um Zombies, düstere Settings und todesmutige Kämpfe, darf "Resident Evil" natürlich nicht fehlen. Mit dem siebten Teil namens "Biohazard" brachte Capcom 2017 den vorerst letzten Horror-Schocker der Serie heraus. Der ist so gruselig, dass Du Dich nicht einmal in einem Safe Room sicher fühlen wirst. "Resident Evil 7" ist zwar ein ganzes Stück mehr Splatter als "The Last of Us 2", dafür ist hier genauso viel Geschick gefragt – spannend bis zum Schluss!

"Shadow of the Tomb Raider": Ein Klassiker unter den Action-Adventure-Titeln, der "The Last of Us 2" Konkurrenz macht? Ganz klar, die "Tomb Raider"-Reihe um Heldin Lara Croft! "Shadow of the Tomb Raider" ist der jüngste Titel der Serie und verlangt von Dir Geschick, taktisches Handeln und emotionale Standfestigkeit – immerhin musst Du als Lara die Welt vor der Maya-Apokalypse bewahren. In der Third-Person-Perspektive reist Du durch den wilden Dschungel, schwimmst durch Unterwasserwelten und schlängelst Dich durch verwinkelte Tunnelsysteme.

Zusammenfassung

  1. Zurzeit gilt "The Last of Us 2" noch als PS4-exklusives Game, das am 25. Mai 2020 für die Sony-Konsole erscheint.
  2. Später könnte das Spiel über den Streaming-Dienst PlayStation Now auch auf dem PC spielbar werden.
  3. Eine Stellenausschreibung von Naughty Dog macht außerdem Hoffnung auf einen echten PC-Port. Es ist also nicht ganz ausgeschlossen, dass "The Last of Us 2" irgendwann doch noch auf den Computer kommt.
  4. Es gibt eine ganze Reihe anderer spannender Adventure-Games, mit denen Du Dir auf PC und Xbox One die Zeit vertreiben könnt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Last of Us Part 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben