Ratgeber

Von der PS4 auf Twitch, YouTube & Co. live streamen: So geht's!

Zocken und gesehen werden – mit der Streaming-Funktion der PS4 ist das ganz einfach.
Zocken und gesehen werden – mit der Streaming-Funktion der PS4 ist das ganz einfach. (©picture alliance / dpa Themendienst 2017)

Du willst von Deiner PS4 streamen und die Online-Welt an Deinen Gaming-Sessions teilhaben lassen? Dann erfährst Du in unserer Anleitung, wie Du von der Konsole aus einen Livestream zu Diensten wie YouTube, Twitch oder Ustream einrichtest!

"Let's Play"-Videos und andere Game-Streaming-Formate erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit und versammeln regelmäßig unzählige Zuschauer vor den Bildschirmen. Wenn Du eine PS4 besitzt und ebenfalls ein Publikum mit Deinen Künsten begeistern willst, kannst Du das mittlerweile ziemlich einfach bewerkstelligen. Dazu benötigst Du neben Deiner PlayStation-4-Konsole lediglich eine stabile und schnelle Internetverbindung und einen Account beim Streaming-Dienst Deiner Wahl. Neben auf Streaming spezialisierten Portalen wie Twitch und Ustream kannst Du mit der PS4 seit dem Firmware-Update 3.0 auch einfach auf YouTube streamen.

Vorbereitung: Optionale PS4-Kamera und Mikrofon anschließen

Wenn Du während des Streams mit Deinem Publikum kommunizieren willst, brauchst Du zusätzlich natürlich eine Kamera, ein Mikrofon oder beides. Die PS4-Kamera platzierst Du am besten mittig auf dem Fernseher und schließt sie an den Aux-Anschluss der PS4 an. In der Kamera ist ein Mikrofon integriert, ansonsten kannst Du auch zum Beispiel ein In-Ear-Headset nutzen, das Du in den 3,5-Millimeter-Klinge-Eingang des PS4-Controllers einstöpselst. Um erfolgreich von der PS4 zu streamen musst Du aber natürlich weder Kamera noch Mikrofon benutzen.

Livestream von der PS4 einrichten

Am einfachsten startest Du einen Livestream auf der PS4, indem Du zunächst das Game startest, das Du streamen möchtest. Im Spiel oder dem dazugehörigen Spielmenü drückst Du dann die Share-Taste auf dem DualShock-4-Controller – sie befindet sich links neben dem Touchpad. Wähle im angezeigten Menü die Option "Spiel übertragen" aus (erkennbar am Filmkamera-Symbol). Anschließend wirst Du gefragt, welchen Streaming-Dienst Du verwenden willst. Wähle den Dienst aus, den Du benutzen willst. Melde Dich anschließend mit Deinen Login-Daten an oder erstelle einen Account, falls Du noch keinen hast. Du kannst Dich auch vorab über das Options-Menü der PS4 bei Twitch, YouTube, Ustream oder anderen Diensten einloggen. Falls Du das gemacht hast, entfällt der Anmeldeschritt.

 Dein Eintritt in die Streaming-Welt auf der PS4: die "Share"-Taste. fullscreen
Dein Eintritt in die Streaming-Welt auf der PS4: die "Share"-Taste. (©TURN ON 2016)

Anmelden beim Streamingdienst

Nach der Anmeldung kannst Du Deinem Stream einen Titel geben, der sinnvollerweise den Namen des gestreamten Spiels enthalten sollte. Zudem kannst Du die Qualität des Videos einstellen und durch das Setzen von Haken festlegen, ob Kamerabild und/oder Mikrofon-Ton übertragen werden sollen. Außerdem kannst Du entscheiden, ob Du Kommentare und Chat-Nachrichten von Zuschauern anzeigen lassen willst. Beachte: Wenn Du die Chatfunktion einschaltest, bekommt der Spielbildschirm am rechten Rand einen Rahmen, in dem die Nachrichten sichtbar sind. Das eigentliche Spiel läuft dann auf einem kleineren Bildschirmausschnitt. Je nachdem, welchen Streamingdienst Du verwendest, kannst Du noch weitere Felder ausfüllen und zum Beispiel für einen YouTube-Stream Tags angeben oder die Videobeschreibung mit Text befüllen.

 Bevor Du einen Stream – zum Beispiel via Twitch – startest, kannst Du Einzelheiten wie den Titel Deines Videos oder die Qualität konfigurieren. fullscreen
Bevor Du einen Stream – zum Beispiel via Twitch – startest, kannst Du Einzelheiten wie den Titel Deines Videos oder die Qualität konfigurieren. (©Youtube/Whoot Serious 2017)

PS4-Livestream starten und beenden

Anschließend musst Du lediglich den Button "Übertragung starten" auswählen. Du kehrst dann zum Spiel zurück und bist ab sofort mit Deinem Livestream online. In der linken oberen Ecke wird Dir Deine Sendedauer angezeigt, in der rechten Ecke siehst Du ein "On Air"-Zeichen. Um den Stream wieder zu beenden, drückst Du erneut die Share-Taste, wählst im Menü "Übertragungseinstellungen" aus und dann "Übertragung beenden".

Zusammenfassung: Live streamen von der PS4

  1. Stelle sicher, dass Deine PS4 eine schnelle und stabile Internetverbindung hat
  2. Installiere nach Wunsch Kamera und Mikrofon – je nachdem, ob Dich Deine Zuschauer beim Spielen sehen und hören sollen
  3. Starte das Spiel. Drücke die Share-Taste auf dem Controller und wähle "Spiel übertragen" aus
  4. Wähle den gewünschten Streamingdienst aus. Melde Dich an oder logge Dich ein
  5. Wähle die gewünschte Qualität des Streams aus. Gib Deinem Video einen Namen und füge nach Wunsch Zusatzinformationen hinzu
  6. Wähle "Übertragung starten" aus und beginne damit den Livestream
  7. Beende den Livestream durch erneutes Drücken der Share-Taste. Wähle dann "Übertragungseinstellungen" -> "Übertragung beenden" aus

Neueste Artikel zum Thema 'Sony PlayStation 4'

close
Bitte Suchbegriff eingeben