Ratgeber

Was tun, wenn die PlayStation kein Bild ausgibt?

Mit unseren Tipps sind Bildprobleme bei der PS4 schnell behoben.
Mit unseren Tipps sind Bildprobleme bei der PS4 schnell behoben. (©TURN ON 2016)

Wenn die PS4 kein Bild ausgibt, ist der Ärger meist groß. Vor allem, wer mit der PS4 Pro auf ein 4K-Spielerlebnis hofft, allerdings weder Bild noch Ton, sondern nur einen schwarzen Fernseher vor sich hat, braucht schnell Abhilfe. Wir geben wertvolle Tipps zur Problembehebung.

Der Controller ist voll geladen, das vorbestellte Game ist da – nur die PS4 zeigt kein Bild. Hat das TV-Gerät bei anderen Bildquellen oder etwa dem Fernsehprogramm kein Problem, liegt es wohl nicht unbedingt am Bildschirm. Zuerst sollte allerdings geprüft werden, ob auch der richtige HDMI-Input am TV ausgewählt wurde oder ob es mit einem anderen Kabel funktioniert. Oft sind es die kleinen Fehler, die in Situationen wie dieser das Problem verursachen.

PS4 Pro mit Startschwierigkeiten im Zusammenspiel mit 4K-HDR-Fernsehern

Vor allem die PS4 Pro hat zum Release im Herbst 2016 bei einigen 4K-HDR-fähigen Fernsehern kein Bild angezeigt. Die meisten Nutzer berichten aber seit PS4-Firmware-Updates, dass das Problem bei ihnen gelöst sei. Für alle, bei denen das Bild weiterhin schwarz ist, gibt es einige grundlegende Tipps, die wieder Licht ins Dunkel bringen können.

Lösungsansatz: HDCP im Safe-Modus abschalten

Zuerst sollten sowohl die PS4 oder PS4 Pro als auch der entsprechende TV per Software-Update auf den neuesten Stand gebracht werden. Sollte auch das nicht helfen, und die PS4 noch immer kein Bild liefern, kannst Du diesen Lösungsweg ausprobieren:

  • PS4 (Pro) und TV-Gerät abschalten
  • HDMI-Kabel per 4K-60Hz-Port an den Fernseher anschließen
  • TV-Gerät einschalten
  • PS4 im Safe-Modus starten, dazu den Power-Knopf so lange drücken, bis die Spielekonsole zwei mal piept
  • HDCP-Einstellungen auf "1.4" umstellen
  • Nach Neustart der PS4 eventuell erneut im Safe-Modus starten
  • Menüpunkt "Auflösung ändern" wählen
  • Erscheint nach dem Neustart ein Bild, Option "yuv420" auswählen
  • Wird erneut kein Bild dargestellt, wieder in den Safe-Modus wechseln und HDCP-Einstellungen auf "automatisch" umstellen
  • Im Safe-Modus "yuv420" wählen

Laut eines Reddit-Nutzers kann es nötig sein, die Schritte mehrfach zu wiederholen, bis die PS4 Pro endlich wie gewünscht ein Bild anzeigt. Das die PS4 kein Bild liefert, liegt wohl in erster Linie daran, dass die HDCP-Verschlüsselung, eine Art Kopierschutz über HDMI, zwischen Fernseher und PS4 oder PS4 Pro nicht einwandfrei funktioniert.

PS4: Kein Bild trotz geänderter Einstellungen

Sollten die Bildprobleme auch mit diesem Lösungsweg nicht behoben werden können, empfiehlt sich das Nachfragen beim offiziellen PlayStation Support. Halte hierzu unbedingt auch die genaue Modellbezeichnung Deines TV-Gerätes und dessen Software-Version bereit.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben