Topliste

"Beyond Good & Evil 2" & mehr: 8 Ubisoft-Kracher von der E3 2017

Endlich: Ubisoft zeigt einen Trailer zu "Beyond Good & Evil 2".
Endlich: Ubisoft zeigt einen Trailer zu "Beyond Good & Evil 2". (©Ubisoft 2017)

Wer hätte das gedacht? Ubisoft hat auf der E3 2017 eine der interessantesten Präsentationen abgeliefert. Neben echten Neuigkeiten wie "Mario & Rabbids Kingdom Battle" wurde tatsächlich auch das lang erwartete Sequel "Beyond Good & Evil 2" angekündigt. Wir zeigen die acht wichtigsten Highlights von Ubisoft.

1. "Mario & Rabbids Kingdom Battle"

Nach langen Spekulationen enthüllte Ubisoft nun das abgefahrene Strategie-Adventure "Mario & Rabbids Kingdom Battle". Für die Präsentation kam Nintendo-Ikone Shigeru Miyamoto zu Ubisoft-Chef Yves Guillemot auf die Bühne, um auf die Wichtigkeit der Partnerschaft mit Nintendo hinzuweisen. Das Exklusiv-Spiel für Nintendo Switch sieht tatsächlich viel besser aus, als man hätte erahnen können: Die durchgeknallten Rabbids treten zusammen mit den Helden der Mario-Saga in rundenbasierenden Strategie-Kämpfen an. Dazu stehen Unmengen von Waffen und spielbaren Charakteren bereit, um das Pilz-Königreich vor mysteriösen Kräften zu retten. Der Release steht bereits am 29. August an.

2. "Assassin's Creed: Origins"

Nach einer "Kunstpause" kommt nun also der nächste Teil der ikonischen Adventure-Reihe: "Assassin's Creed: Origins" wurde bereits auf dem Xbox-E3-Briefing enthüllt und nun auch ausführlicher präsentiert. Im antiken Ägypten erkundet der Spieler die Ursprünge des Assassinen-Ordens. Neben erstem Gameplay wurde zur Pressekonferenz auch eine etwa 800 Euro teure limitierte Collector's Edition zu "Assassin's Creed: Origins" enthüllt. Das Spiel erscheint am 27. Oktober für PS4, Xbox One und PC.

3. "The Crew 2"

Das Sequel zum Open-World-MMO-Rennspiel "The Crew" bietet neben Autorennen jetzt auch Wettkämpfe zu Wasser und in der Luft an. In "The Crew 2" dürfen die Spieler online die gesamten USA als virtuelle Rennbahn missbrauchen, dabei ist das Spiel in die Bereiche Street Racer, Profirennfahrer, Geländeexperten und Freestyler aufgeteilt. Der Release steht Anfang 2018 für PS4, Xbox One und PC an, bereits jetzt kann man sich auf der Website zum Spiel für eine Beta anmelden.

4. "South Park" bekommt ein Handy-Spiel

Neben einem neuen Trailer zum mehrfach verschobenen "South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe" teaserte Ubisoft auch ein Mobile-Game zur Kult-Animationsserie an. Klingt trivial, könnte aber eine Mordsgaudi werden. In "South Park: Phone Destroyer" sollen Echtzeitkämpfe mit Sammelkarten kombiniert werden, das Game wird als Free-to-Play-Titel erscheinen. Noch 2017 wird "South Park: Phone Destroyer" für Android und iOS erhältlich sein – wenn es nicht verschoben wird.

5. "Skull & Bones"

Auf den ersten Blick sieht "Skull & Bones" aus wie ein nie erschienener Multiplayer-Modus zu "Assassin's Creed: Black Flag". Ubisoft gestand während der Präsentation auch die Parallelen zu dem Piraten-Adventure ein – um einen miesen Abklatsch handelt es sich aber offenbar nicht im Geringsten. Als Piratenkapitän kann man in "Skull & Bones" grandiose Schlachten gegen andere Schiffe schlagen, um wertvolle Schätze zu erbeuten. Die Spielwelt soll zudem dynamisch auf die Gameplay-Ereignisse reagieren, "Skull & Bones" macht einen innovativen Eindruck und große Lust auf den Release im Herbst 2018. PS4, Xbox One und PC kommen in den Genuss der "ultimativen Piratenfantasie" von Ubisoft.

6. "Starlink: Battle for Atlas"

Das Action-Adventure "Starlink: Battle for Atlas" sieht aus wie eine Art "No Man's Sky" mit Amiibos – echte Spielzeugraumschiffe, die nach Belieben umgebaut werden können, dürfen dabei (wahrscheinlich per NFC) ins Game übertragen werden. Die Veränderungen wirken sich dann auch auf Pilotenfähigkeiten, Waffentypen und Statuseffekte des Spielers aus. Das klingt nach einem echten Geheimtipp für Sammler, die gern auch mal einen Euro mehr für ihre Leidenschaft ausgeben. Release von "Starlink: Battle for Atlas" ist im Herbst 2018 für Nintendo Switch, PS4 und Xbox One geplant.

7. "Far Cry 5"

Zum Open-World-Blockbuster "Far Cry 5" war im Vorfeld des Ubisoft-Events ja schon sehr viel bekannt gegeben worden. Auf der eigenen Pressekonferenz wurde nun neues Gameplay-Material gezeigt, außerdem gab es Details zu den erhältlichen Sammlereditionen, fünf Stück an der Zahl. Das Spiel erscheint am 27. Februar 2018 für PS4, Xbox One und PC.

8. "Beyond Good & Evil 2"

Die dicke Sensation kam dann doch noch: Mit "Beyond Good & Evil 2" wurde das lang erwartete Sequel zum Kult-Adventure aus dem Jahr 2003 erstmals enthüllt. Entwickler Michel Ancel ("Rayman") war sichtlich gerührt, nachdem die Präsentation des aufwändigen Trailers (ohne Gameplay-Szenen) das Publikum von den Sitzen holte. Ein Release-Termin wurde noch nicht verraten, aber nachdem die Entwicklung des Titels bereits 2008 angekündigt worden war, sind die Fans dankbar für jeden Krumen. Ob das Spiel wie vermutet auch für die Nintendo Switch erscheint, ist noch unklar. Nintendolife spekuliert jedoch sogar, dass "Beyond Good & Evil 2" ein Jahr lang exklusiv für Nintendos Konsole erscheinen könnte.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben