menu

Das wurde alles auf der neuen Nintendo Direct angekündigt

Für Nintendo-Fans sind die Direct-Ankündigungen immer ein absolutes Highlight. Und auch diesmal haben sich die Japaner nicht lumpen lassen und einen Schwung neuer Games angekündigt. Die Highlights im Überblick.

"Overwatch"

Die Gerüchte flogen ja schon länger rum, jetzt ist es bestätigt: Activision Blizzards populärer Hero-Shooter kommt auf die Switch – und das sogar in einer Legendary Edition. Vorbesteller bekommen darüber hinaus ein Bonuskostüm für die Scharfschützin Widowmaker.

Release: 15. Oktober 2019

"Super Kirby Clash"

In dem Multiplayer-Prügler treten bis zu vier Spieler gegeneinander an, entweder lokal an einer Konsole oder online. Stellt euch eure Ausrüstung zusammen, wählt die besten Sonderfähigkeiten und steigt in den kunterbunten Ring – und das Beste: Der Klopper ist bereits erhältlich und völlig kostenlos!

Release: Bereits erhältlich

"Little Town Hero"

Es geht um Monster und fordernde Kämpfe, das alles in knuddeliger Grafik – kein Wunder, denn "Little Town Hero" stammt von den "Pokémon"-Machern GameFreak. Besonders Musikfreunde dürfen sich freuen: Die Mucke im Spiel stammt von Toby Fox, dessen Songs schon den Indie-Hit "Undertale" veredelten.

Release: 16. Oktober 2019

"Rogue Company"

Knallharte Elitekämpfer gucken grimmig, treten in Mehrspieler-Matches gegeneinander an und dazu dudelt ein generischer Metal-Soundtrack: Bislang wirkt "Rogue Company" von den Hi-Rez Studios wenig originell. Schauen wir mal, ob der Titel im nächsten Jahr für unverhoffte Begeisterungsstürme sorgen kann.

Release: 2020

"Divinity: Original Sin 2 Definitive Edition"

Das Mega-Rollenspiel ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, aber bald können endlich auch Switch-Fans eines der besten RPGs aller Zeiten erleben. Du kannst Deinen Spielstand sogar von Deinem Steam-Account auf die Nintendo-Konsole übertragen! Dieses Goldstück sollte sich kein Genrefan entgehen lassen.

Release: Bereits erhältlich

"Xenoblades Chronicles: Definitive Edition"

Und wir bleiben bei Rollenspielen: Auch "Xenoblades Chronicles" kommt auf die Switch – ebenfalls in einer Definitive Edition. Der Titel erschien ursprünglich 2012 für die Wii und konnte sich dort schon eine eingeschworene Fangemeinschaft erspielen.

Release: 2020

"Doom 64"

Wir freuen uns zwar alle tierisch auf "Doom Eternal", aber bis zu dessen Release können wir ja nochmal ein paar Klassiker nachholen – wie zum Beispiel "Doom 64", das den Sprung vom guten, alten N64 auf die Switch wagt. Es ist schnell, es ist hart, es ist "Doom"!

Release: 22. November

Party-Modus für "Luigi's Mansion 3"

Okay, es ist zwar nur ein Update, aber eines, auf das wir uns extrem freuen: "Luigi's Mansion 3" erhält einen Party-Modus! Er heißt Polterpark und darin treten bis zu acht Spieler an nur einer Switch gegeneinander in diversen Mini-Games an – ein Vierer-Team besteht aus Luigis, das andere aus Gooigis. Halloween sah nie spaßiger aus!

Release: 31. Oktober 2019

"Animal Crossing: New Horizons"

Nintendo hat einen neuen Trailer zum "Reif für die Insel"-Paket für "Animal Crossing: New Horizons" gezeigt. Hier stehen vor allem das Crafting und die zahllosen Möglichkeiten zur Anpassung im Mittelpunkt – gestalte Dir Deinen Inseltrip so wie Du willst!

Release: 20. März 2020

Super-Nintendo-Spiele kommen auf die Switch

Endlich kommen Switch-Besitzer in den Genuss alter 16-Bit-Klassiker, natürlich via Switch Online. Auch ein kabelloser SNES-Controller wurde angekündigt. Die ersten 20 Super-Nintendo-Spiele erscheinen schon morgen. Es handelt sich um die folgenden Titel:

  • Brawl Brothers
  • Breath of Fire
  • Demon's Crest
  • F-Zero
  • Joe & Mac 2: Lost in the Tropics
  • Kirby's Dream Course
  • Kirbys' Dream Land 3
  • Pilotwings
  • Star Fox
  • Stunt Race FX
  • Super Earth Defense Force
  • Super Ghouls 'n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario World
  • Super Mario World 2: Yoshi's Island
  • Super Metroid
  • Super Puyo Puyo 2
  • Super Soccer
  • Super Tennis
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past

Weitere News und Ankündigungen

  • Die Wii-U-Umsetzung "Tokyo Mirage Sessions #FE Encore" erscheint am 17. Januar 2019 für die Switch
  • Das Kultspiel "Deadly Premonition" ist ab sofort für die Switch erhältlich und erhält 2020 sogar ein Sequel mit dem Namen "Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise"
  • Die "Assassin's Creed: Rebel Collection" enthält "Assassin's Creed IV: Black Flag" und "Assassin's Creed Rogue". Release: 6. Dezember 2019.
  • "Star Wars Jedi Knight II: Jedi Outcast" erscheint am 24. September 2019.
  • Das HD-Remake "Trials of Mana" von Square Enix kommt am 24. April 2020 in den Handel.
  • "Return of the Obra Dinn", eines DER Kultspiele der letzten Zeit, erscheint noch in diesem Herbst.
  • Am 19. September kommen "Devil May Cry 2" und der Racer "GRID: Autosport" raus.
  • Für "Tetris 99" sind ab sofort der "Invictus"-Modus für absolute Profis und ein Zwei-gegen-den-Computer-Modus als kostenpflichtiger DLC erhältlich. Zudem kommt der Puzzler am 6. September in einer physischen Version in die Läden.
  • "Pokémon Schwert & Schild" erhält neue Features wie die Möglichkeit zur Anpassung, Camps und neue Pokémon. Release ist am 15. November.
  • In "Smash Bros. Ultimate" sind Banjo und Kazooie ab sofort verfügbar, im November 2019 kommt dann noch Terry Bogard aus dem Neo-Geo-Prügelklassiker "Fatal Fury" dazu.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben