Topliste

Diese 8 Ingame-Events darfst Du an Weihnachten nicht verpassen

"Der Anbruch" verspricht Geschenke in "Destiny".
"Der Anbruch" verspricht Geschenke in "Destiny". (©YouTube / destinygame 2016)

Die Feiertage bieten vielen Gamern endlich einmal die Möglichkeit zu längeren Spiele-Sessions. Für einige bekannte Multiplayer-Titel werden online passende Community-Events mit Weihnachtsflair veranstaltet. Wir zeigen 8 Games mit festlichen Spielinhalten.

Online ist auch in der besinnlichen Zeit zu Weihnachten jede Menge los. Wer beim online spielen an den Festtagen an entsprechenden Ingame-Events teilnimmt, kann teils tolle Boni und Spielinhalte abgreifen. Hier sind 8 Online-Spiele mit coolen Weihnachts-Events.

1. "Overwatch": Winterwunderland

Der erfolgreiche Multiplayer-Shooter "Overwatch" von Entwickler Blizzard lädt ab dem 13. Dezember zu einem festlichen Ingame-Event ein. Neben festlichen Outfits winkt der neue Spielmodus "Mei's Schneeball-Offensive", eine Art virtuelle Schneeballschlacht sowie spezielle Lootboxen.

2. "Battlefield 1": Waffenstillstand?

Auch EA hat noch nicht offiziell verkündet, was zu Weihnachten in dem historischen Shooter-Blockbuster "Battlefield 1" passieren wird. Allerdings sind dem Spiel bereits neue Dog Tags hinzugefügt worden, die auf ein Ingame-Event zum Weihnachtsfrieden von 1914 hinweisen. Damals ließen britische und deutsche Soldaten entgegen ihrer Befehle am Heiligabend spontan die Waffen ruhen.

3. "Destiny": Der Anbruch

Im Online-Shooter "Destiny" findet ab dem 13. Dezember eine Weihnachtsparty unter dem Namen "Der Anbruch" statt. Währenddessen kehren unter anderem die beliebten Sparrow-Rennen ins Game zurück, außerdem winken jede Menge feierlicher Loot und neue Quests für alle Spieler.

4. "World of Warcraft": Altvater Winter kommt

Die Mutter der MMORPGs wird wieder von Altvater Winter heimgesucht: Vom 16. Dezember bis zum 2. Januar findet mal wieder das beliebte Winterhauchfest mit entsprechenden Outfits, Quests und Ingame-Events in den meisten Städten im Spiel statt. Dazu gibt es natürlich jede Menge spezielle Gegenstände und Spielzeuge zu finden.

5. "Call of Duty: Infinite Warfare": Feierliche Genesis-Map

Das martialische Setting von "Call of Duty" ist normalerweise nicht besonders feierlich, trotzdem beschenkt Entwickler Infinity Ward die Spieler mit weihnachtlichem Bonusmaterial. Ab dem 21. Dezember wird die Genesis-Map festlich umgestaltet, dazu gibt es im Game tägliche Geschenke in Form von DLC sowie eine spezielle Pistole namens Hailstorm-Thunder.

6. "GTA Online": Festive Surprise 2016

Auch der Online-Modus von Rockstar Games' Blockbuster "GTA 5" bietet über die Feiertage eine Weihnachtsüberraschung: Rund eine Woche vor Weihnachten wurde nun wie in den vergangenen Jahren ein DLC-Paket veröffentlicht, welches jede Menge festliche Zusatzinhalte nach Los Santos bringt. Außerdem kannst Du Dich selbst mit einem brandneuen Super-Sportwagen bei Benny's Original Motor Works, dem "Nero", beschenken. Der Schnee wird wohl erst um Heiligabend die Spielwelt erobern und zu Multiplayer-Schneeballschlachten herausfordern.

7. "Rocket League": Nußknacker-Antennen zum Sammeln

Auch das bei eSports-Fans so beliebte Fußball-Rennspiel "Rocket League" feiert noch bis zum zweiten Januar 2017 die besinnlichen Tage: Vor allem gibt es für alle Fahrzeuge weihnachtliche Optik-Pakete, um im Spiel auch so richtig in Stimmung zu kommen. Die entsprechenden Objekte werden nach den Matches als Drop-Items in allen Playlists verfügbar sein und sollen die Sammelwut der Community zu Weihnachten kräftig befeuern.

8. "League of Legends": Winterfreuden

In einem Tweet kündigte das Design-Team von "LoL" bereits Ende Oktober weihnachtliche Stimmung auf der Summoner's Rift-Map an. Jede Menge Kerzen und Schnee sowie Creeps und Monster mit Weihnachtsmützen, Schals und Handschuhen verbreiten besinnliche Atmosphäre. Zusätzlich gibt es winterliche Skins für einige Champions.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben