Topliste

Diese 8 Ingame-Events darfst Du an Weihnachten nicht verpassen

"Der Anbruch" verspricht Geschenke in "Destiny".
"Der Anbruch" verspricht Geschenke in "Destiny". (©YouTube / destinygame 2016)

Die Feiertage bieten vielen Gamern endlich einmal die Möglichkeit zu längeren Spiele-Sessions. Für einige bekannte Multiplayer-Titel werden online passende Community-Events mit Weihnachtsflair veranstaltet. Wir zeigen 8 Games mit festlichen Spielinhalten.

Online ist auch in der besinnlichen Zeit zu Weihnachten jede Menge los. Wer beim online spielen an den Festtagen an entsprechenden Ingame-Events teilnimmt, kann teils tolle Boni und Spielinhalte abgreifen. Hier sind 8 Online-Spiele mit coolen Weihnachts-Events.

1. "Overwatch": Winterwunderland

Der erfolgreiche Multiplayer-Shooter "Overwatch" von Entwickler Blizzard lädt ab dem 13. Dezember zu einem festlichen Ingame-Event ein. Neben festlichen Outfits winkt der neue Spielmodus "Mei's Schneeball-Offensive", eine Art virtuelle Schneeballschlacht sowie spezielle Lootboxen.

2. "Battlefield 1": Waffenstillstand?

Auch EA hat noch nicht offiziell verkündet, was zu Weihnachten in dem historischen Shooter-Blockbuster "Battlefield 1" passieren wird. Allerdings sind dem Spiel bereits neue Dog Tags hinzugefügt worden, die auf ein Ingame-Event zum Weihnachtsfrieden von 1914 hinweisen. Damals ließen britische und deutsche Soldaten entgegen ihrer Befehle am Heiligabend spontan die Waffen ruhen.

3. "Destiny": Der Anbruch

Im Online-Shooter "Destiny" findet ab dem 13. Dezember eine Weihnachtsparty unter dem Namen "Der Anbruch" statt. Währenddessen kehren unter anderem die beliebten Sparrow-Rennen ins Game zurück, außerdem winken jede Menge feierlicher Loot und neue Quests für alle Spieler.

4. "World of Warcraft": Altvater Winter kommt

Die Mutter der MMORPGs wird wieder von Altvater Winter heimgesucht: Vom 16. Dezember bis zum 2. Januar findet mal wieder das beliebte Winterhauchfest mit entsprechenden Outfits, Quests und Ingame-Events in den meisten Städten im Spiel statt. Dazu gibt es natürlich jede Menge spezielle Gegenstände und Spielzeuge zu finden.

5. "Call of Duty: Infinite Warfare": Feierliche Genesis-Map

Das martialische Setting von "Call of Duty" ist normalerweise nicht besonders feierlich, trotzdem beschenkt Entwickler Infinity Ward die Spieler mit weihnachtlichem Bonusmaterial. Ab dem 21. Dezember wird die Genesis-Map festlich umgestaltet, dazu gibt es im Game tägliche Geschenke in Form von DLC sowie eine spezielle Pistole namens Hailstorm-Thunder.

6. "GTA Online": Festive Surprise 2016

Auch der Online-Modus von Rockstar Games' Blockbuster "GTA 5" bietet über die Feiertage eine Weihnachtsüberraschung: Rund eine Woche vor Weihnachten wurde nun wie in den vergangenen Jahren ein DLC-Paket veröffentlicht, welches jede Menge festliche Zusatzinhalte nach Los Santos bringt. Außerdem kannst Du Dich selbst mit einem brandneuen Super-Sportwagen bei Benny's Original Motor Works, dem "Nero", beschenken. Der Schnee wird wohl erst um Heiligabend die Spielwelt erobern und zu Multiplayer-Schneeballschlachten herausfordern.

7. "Rocket League": Nußknacker-Antennen zum Sammeln

Auch das bei eSports-Fans so beliebte Fußball-Rennspiel "Rocket League" feiert noch bis zum zweiten Januar 2017 die besinnlichen Tage: Vor allem gibt es für alle Fahrzeuge weihnachtliche Optik-Pakete, um im Spiel auch so richtig in Stimmung zu kommen. Die entsprechenden Objekte werden nach den Matches als Drop-Items in allen Playlists verfügbar sein und sollen die Sammelwut der Community zu Weihnachten kräftig befeuern.

8. "League of Legends": Winterfreuden

In einem Tweet kündigte das Design-Team von "LoL" bereits Ende Oktober weihnachtliche Stimmung auf der Summoner's Rift-Map an. Jede Menge Kerzen und Schnee sowie Creeps und Monster mit Weihnachtsmützen, Schals und Handschuhen verbreiten besinnliche Atmosphäre. Zusätzlich gibt es winterliche Skins für einige Champions.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben