E3 2018: PC-Gaming-Show – Die wichtigsten Spiele & Trailer

Auch die PC Gaming Show hatte einige Highlights zu bieten.
Auch die PC Gaming Show hatte einige Highlights zu bieten. (©YouTube/Sega/Stardock/Square Enix 2018)
Patrick Schulze Fragt sich, wann VR-Brillen endlich so massentauglich werden wie in "Ready Player One".

Ganz egal ob "Just Cause 4", "Anno 1800" oder der Überraschungshit "Sable" – für PC-Spieler hält die E3 ein paar echte Highlights parat. Ein paar ganz besondere Trailer und Ankündigungen gab es am Montag während der PC Gaming Show.

Speziell für PC-Gamer ist die E3 jedes Jahr eine echte Highlight-Messe, denn die meisten Spiele werden traditionell immer noch für den Rechner angekündigt. Fast schon Tradition hat mittlerweile auch die PC Gaming Show, die jedes Jahr in Eigenregie vom renommierten Spielemagazin PC Gamer veranstaltet wird. Auch dieses Jahr gab es dort einige Highlights zu bestaunen.

1. "Star Control: Origins": Rollenspiel im Weltall

Das Weltraum-Rollenspiel "Star Control: Origins" könnte möglicherweise die Erfüllung für all Diejenigen sein, die vor zwei Jahren so bitter von "No Man's Sky" enttäuscht wurden. Die Spieler schlüpfen in die Rolle des ersten Menschen, der in einem interstellaren Raumschiff die Galaxis erkundet, fremde Welten und Aliens entdeckt, Rätsel löst und so mache Gefechte kämpft.

  • Plattform: PC
  • Release: Noch nicht bekannt

2. "Just Cause 4": Grafische Pracht bei jedem Wetter

Fans von Open World, zünftigem Geballer und jeder Menge Chaos dürften sich bei der PC Gaming Show zweifellos über den Auftritt von "Just Cause 4 " gefreut haben. Besonders stolz sind die Entwickler von Avalanche augenscheinlich auf ihre Spielwelt und die realistischen Wettereffekte. Sie stellen technisch die größte Neuerung beim vierten Teil der Agenten-Action dar. Nachdem das Spiel schon am Vortag bei der Pressekonferenz von Microsoft einen Auftritt hatte, lag der Fokus während der PC Gaming Show deshalb auf der Engine und den Grafikeffekten.

  • Plattform: PC, Xbox One, PS4
  • Release: 4. Dezember 2018

3. "Hitman 2": Rennfahrer leben gefährlich

Auch "Hitman 2" gab es vorab schon zu sehen. Auf der E3 zeigten die Entwickler am Montag jedoch einen ganz neuen Gameplay-Trailer, der sich vor allem um einen Auftragsmord am Rande eines Autorennens dreht. Aus bereits veröffentlichten Informationen wissen wir, dass die ganze Szene in Miami spielt. Aber Agent 47 schlüpft im Laufe des Trailers auch in andere Kostüme und tritt unter anderem als Bauarbeiter, als Sportler und als Vogel-Maskottchen auf.

  • Plattform: PC, Xbox One, PS4
  • Release: 13. November 2018

4. "Anno 1800":  Wirtschaft mit Auge für Detail

Wie detailliert mittlerweile Aufbausimulationen aussehen, zeigte während der PC Gaming Show der neue Trailer zu "Anno 1800". Mit seinem jüngsten Ableger der "Anno"-Reihe möchte Ubisoft die Spieler in die Anfangszeit der Industrialisierung entführen. Inhaltlich gab es während der Präsentation wenig neues zu sehen aber den Entwicklern ging es augenscheinlich auch eher darum, die Muskeln ihrer Grafik-Engine mal so richtig spielen zu lassen. Das Ergebnis spricht für sich.

  • Plattform: PC
  • Release: 2018

5. "Yakuza 0" und "Yakuza Kiwami": Japanischer Mafia-Wahnsinn auf dem PC

Sega hat in den letzten Monaten schon einige ehemalige Konsolen-Exklusivspiele für den PC neu aufgelegt. Nun kommt endlich auch die lange erwartete "Yakuza"-Reihe für Windows-Rechner. Mit "Yakuza 0" und "Yakuza Kiwami" werden sogar gleich zwei Teile der Reihe umgesetzt. Was an den typisch-japanischen Games so bemerkenswert ist, hatte Kollege Marc Binder schon im Februar anlässlich der Vorstellung von "Yakuza 6" erläutert.

  • Plattform: PC, auf PS4 schon länger erhältlich
  • Release: Noch nicht bekannt

6. "Sable": Das wahrscheinlich schönste Spiel der E3

Es gibt manchmal so Spiele, die hat eigentlich niemand auf dem Schirm, aber dann verzaubern sie allein mit ihrem Artstyle. "Sable", das auf der PC Gaming Show am Montag gezeigt wurde, gehört definitiv dazu. Viel bekannt ist über das Spiel bisher nicht. Es handelt sich jedoch offenbar um ein Action-Adventure in dem der Titelheld Sable einen fremden Planeten erkundet. Aber ganz egal, was ich hier schreibe, viel wichtiger ist der atemberaubende Trailer, der den unvergleichlichen Grafikstil des Spiels enthüllt.

  • Plattform: PC, Mac
  • Release: 2019

7. "Stormland": Das bislang größte VR-Spiel

Die Entwickler von Insomniac sind vor allem bekannt für "Rachet & Clank" und "Resistance" oder das in diesem Jahr erscheinende "Marvel's Spider-Man" für PS4. Doch mit "Stormland" haben sie jetzt ein ganz anderes Kaliber in Entwicklung. Der Titel, indem der Spieler die Rolle eines menschenähnlichen Roboters übernimmt, soll nichts anderes sein, als das bislang größte VR-Spiel überhaupt. Entwickelt wird das Spiel exklusiv für die Oculus Rift.

  • Plattform: PC mit Oculus Rift
  • Release: 2019

8. "Warframe: The Sacrifice" Mega-Update im Anflug

"Warframe" ist beileibe kein neues Spiel aber ein gleichwohl ein Dauerbrenner, der 2018 lebendiger erscheint als je zuvor. Auf der E3 kündigten die Entwickler nun das Story-Update namens "The Sacrifice" an, das noch in dieser Woche für den PC erscheinen soll. Die Spieler werden dabei durch eine Vision in eine surealle Welt gesaugt, wo sie sich auf die Suche nach einem neuen Warframe begeben. Zusätzlich zu neuen Story-Missionen gibt es auch zahlreiche Verbesserungen an Interface und Gameplay.

  • Plattform: PC, Xbox One, PS4
  • Release: Spätestens 17.06.2018 (PC), Sommer 2018 (Xbox One, PS4)

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben