menu

E3 2019: Neue PS4-Games – alle PlayStation-Highlights der Spielemesse

Seit der E3 wissen wir: Das "Final Fantasy 7"-Remake wird ein PS4-Exclusive.

Sony verzichtete auf der E3 2019 auf eine eigene Pressekonferenz. Das heißt aber nicht, dass PS4-Spieler leer ausgingen: Die anderen Publisher hatten eine Menge Games im Programm, die auch für die PlayStation erscheinen – zum Teil sogar exklusiv. Wir fassen die wichtigsten Titel zusammen.

"Watch Dogs Legion"

Die zentrale Spielmechanik von "Watch Dogs Legion" wird entweder genial oder eine gigantische Enttäuschung: Es gibt keinen Hauptcharakter, stattdessen kannst Du in einem dystopischen London nach dem Brexit alle Einwohner der Metropole im Wechsel spielen. Ja, alle – sagt Ubisoft. Wie gesagt, wir sind uns auch noch nicht so ganz sicher, wie das wird. Mutig ist es aber immerhin mal.

  • Release: 6. März 2020

"Watch Dogs Legion" bei Saturn vorbestellen

"Gods & Monsters"

Die Entwickler hinter "Assassin's Creed Odyssey" bringen mit "Gods & Monsters" ein neues Rollenspiel heraus, das ebenfalls in der griechischen Mythologie angesiedelt ist. Als Held Fenyx musst Du die vom Olymp gestürzten Götter zurück an die Macht bringen und dafür so einige Strapazen und Kämpfe gegen sagenhafte Ungeheuer durchstehen. Die bunte Comicoptik erinnert an "Zelda: Breath of the Wild" und auch das Gameplay soll dem Nintendo-Hit ähneln. Perfekt!

  • Release: 25. Februar 2020

"Gods & Monsters" bei Saturn vorbestellen

"Final Fantasy 7"-Remake

Das Remake von "Final Fantasy 7" rückt endlich in greifbare Nähe! Auf der E3 2019 gab es erst ein Release-Datum zu der seit Jahren köchelnden Neuauflage. Später zeigte Publisher Square Enix dann noch ausführlich Gameplay aus dem Titel. Außerdem wissen wir jetzt sicher, dass das Spiel in Episoden erscheinen wird und ein PS4-Exclusive ist. Zumindest bis die PS5 erscheint – denn auf der Nachfolge-Konsole soll es auch noch laufen.

  • Release: 3. März 2020

"Marvel's Avengers"

Die E3 2019 bei SATURN
Passend zur wichtigsten Spielemesse des Jahres gibt es im Online-Shop von SATURN jede Menge Angebote rund ums Gaming.

Als großen Abschluss der Square-Enix-Konferenz kündigte der Publisher offiziell "Marvel's Avengers" an. Das Superhelden-Actionspiel soll Solo- und Koop-Spieler gleichermaßen abholen und wird als Service-Game im Laufe der Zeit mit immer neuen Inhalten versorgt. Gameplay gab's noch nicht zu sehen, dafür aber einen Release-Termin. Wer das Game auf PS4 vorbestellt, darf schon vorher an einer Beta teilnehmen.

  • Release: 15. Mai 2020

"Elden Ring"

Gerüchte gab es schon vor der E3, jetzt ist bestätigt: Die "Dark Souls"-Macher From Software arbeiten mit George R. R. Martin an einem neuen Spiel! Für das nordisch-mythologisch angehauchte "Elden Ring" hat der "Game of Thrones"-Autor an der Spielwelt und der Hintergrundgeschichte mitgeschrieben und es gibt Grund zur Annahme, dass uns hier ein ziemlicher Kracher erwartet. Nur wann, das ist noch nicht raus.

  • Release: tba

"Deathloop"

Zwei Killer, gefangen in einem ewigen Zeitloop, machen Jagd aufeinander – mit dieser einigermaßen wilden Grundidee sicherten sich die "Dishonored"-Macher Arkane Studios auf der Bethesda-Konferenz die Aufmerksamkeit. Wird das ein spielerischer Mix aus "Und täglich grüßt das Murmeltier" und "Mr. & Mrs. Smith"? Wir wissen's nicht so genau, denn Infos zu "Deathloop" sind noch rar. Wir gehen aber mal davon aus, dass ein PS4-Release drin sein wird – auch, wenn bislang noch keine Plattformen feststehen.

  • Release: tba

"The Outer Worlds"

Das Entwicklerstudio Obsidian wurde vor einigen Monaten von Microsoft gekauft und entwickelt fortan wohl exklusiv für PC und Xbox. "The Outer Worlds" erscheint aber auch für die PS4 – und zwar noch in diesem Jahr. Auf der E3 2019 gab es ein paar neue Einblicke in das Rollenspiel, in denen vor allem die große Entschiedungsfreiheit betont wurde. Vor allem aber enthüllten die Entwickler den Veröffentlichungs-Termin im Herbst 2019.

  • Release: 25. Oktober 2019

"The Outer Worlds" bei Saturn vorbestellen

"Star Wars Jedi: Fallen Order"

"Star Wars"-Fans und Singleplayer-Freaks warten gleichermaßen gespannt auf Respawns "Star Wars Jedi: Fallen Order", das im November für PS4, Xbox One und PC erscheint. Zur E3 2019 zeigten die Entwickler erstes Gameplay, das ein solides Third-Person-Actionspiel mit Einflüssen von "Metroid" und "Dark Souls" erwarten lässt. Richtig punkten könnte das Game noch mit einer würdigen "Star Wars"-Story. Ob es die hat, sehen wir aber wohl erst nach der Veröffentlichung.

  • Release: 15. November 2019

"Star Wars Jedi: Fallen Order" bei Saturn vorbestellen

"Cyberpunk 2077"

Entwickler CD Projekt Red überraschte bei der Microsoft-Pressekonferenz alle: Schauspieler Keanu Reeves betrat die Bühne, eroberte in Windeseile alle Herzen im Saal, verriet den Release-Termin von "Cyberpunk 2077" und bestätigte auch gleich noch, dass er eine Rolle in dem Rollenspiel übernimmt. Mittlerweile wissen wir: Die fällt nicht gerade klein aus! Ein Grund mehr, gespannt auf das neue Game der "Witcher"-Macher zu warten. Dauert ja jetzt nicht mehr lange ...

  • Release: 16. April 2020

"Cyberpunk 2077" bei Saturn vorbestellen

"Dying Light 2"

Für "Dying Light 2" hatte Entwickler Techland im Vorfeld der E3 2019 Neuigkeiten versprochen und lieferte sie dann auch: Ein neuer Trailer, ein bisschen neues Gameplay und ein eingegrenzter Release-Zeitraum – das ist die Ausbeute der Messe. Hätte mehr sein dürfen, rettet beinharte Fans aber hoffentlich über die nächsten Wochen, bis das nächste Lebenszeichen des Open-World-Parkours-Spiels mit Zombies ansteht.

  • Release: Frühjahr 2020

"Doom Eternal"

Es rummst, es scheppert – es ist "Doom Eternal"! Der Nachfolger zum Ego-Shooter "Doom" aus dem Jahr 2016 bringt noch dieses Jahr mehr vom gleichen adrenalinhaltigen Spielgefühl auf PS4, Xbox One und PC. Publisher Bethesda nutzte die E3 2019, um den Release zu verkünden und vor allem den Multiplayer ein bisschen näher vorzustellen: Im sogenannten "Battlemode" spielt ein Spieler den Doomslayer und tritt gegen zwei andere Spieler an, die Dämonen verkörpern. Das Ergebnis: erwartbar blutig.

  • Release: 22. November 2019

"Doom Eternal" bei Saturn vorbestellen

"FIFA 20"

Keine Jahr ohne neues "FIFA" und natürlich auch keine E3 ohne die Vorstellung eines neuen Teils der Fußball-Sim. Für "FIFA 20" hat Electronic Arts eine Rückkehr zum Straßenfußball à la "FIFA Street" angekündigt: Im Modus "Volta Football" kannst Du endlich auch wieder die kleinen Plätze und Asphalt-Hinterhöfe bekicken. Bei der Release-Poltik bleibt dagegen alles beim alten: Ab der letzten September-Woche steht der Titel in den Regalen – wie jedes Jahr halt.

  • Release: 27. September 2019

"FIFA 20" bei Saturn vorbestellen

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema E3

close
Bitte Suchbegriff eingeben