menu

E3 2019: Diese neuen Spiele für die Nintendo Switch erwarten wir

Auf der E3 enthüllt Nintendo hoffentlich neue Infos zu "Pokémon Schwert & Schild".
Auf der E3 enthüllt Nintendo hoffentlich neue Infos zu "Pokémon Schwert & Schild".

Nintendo will auf der E3 2019 seine Releases für das laufende Jahr präsentieren. Neben vielen Switch-Exklusivtiteln erscheinen außerdem noch ein paar große Spiele von anderen Publishern für die Hybrid-Konsole. Welche Games wahrscheinlich auf der Spielemesse vertreten sein werden, liest Du hier.

"Pokémon Schwert & Schild"

Das große Thema von Nintendos Direct-Präsentation auf der E3 2019 dürfte "Pokémon Schwert & Schild" sein. Das erste große "Pokémon"-Rollenspiel auf der Switch erscheint Ende des Jahres, wir rechnen für die Messe mit neuem Gameplay und einem konkreteren Release-Termin.

"Astral Chain"

Das neue Game der "Bayonetta"-Macher Platinum Games bietet schnelle Anime-Action in futuristischem Setting. 2019 soll das Spiel exklusiv für die Switch erscheinen, weshalb es mit Sicherheit einen Platz in Nintendos E3-Präsentation bekommt.

"Fire Emblem: Three Houses"

Im Juli bekommen "Fire Emblem"-Fans endlich wieder Gelegenheit, in die Taktik-RPG-Reihe einzutauchen. Der Release Ende Juli ist schon fix, wir erwarten also lediglich ein paar neue Eindrücke.

"Town"

Noch ist "Town" nur der Arbeitstitel für das neue Rollenspiel der "Pokémon"-Macher Game Freak. Vielleicht ändert sich das zur E3 2019 aber endlich – und wir erfahren ein bisschen mehr darüber, was genau es mit dem noch ziemlich mysteriösem Game auf sich hat.

"Animal Crossing"

Im September 2018 machte Nintendo endlich die Träume von "Animal Crossing"-Fans wahr und kündigte ein neues Spiel aus der putzigen Simulations-Serie an. Der Release ist für 2019 eingeplant, wann genau er ansteht, wird wohl die E3 zeigen. Mit erstem Gameplay rechnen wir ebenfalls.

"Luigis Mansion 3"

Der ewige Zweite im Nintendo-Kosmos darf bald endlich wieder aus dem (breiteren, aber nicht höheren) Schatten seines Bruders Mario treten – um sich mit gruseligen Schattenkreaturen rumzuschlagen. "Luigi's Mansion 3" hat Geister, Spukschlösser, Staubsauger und natürlich einen unvergleichlich schreckhaften grünen Klempner in der Hauptrolle. Was soll da schiefgehen? Gameplay und ein Release-Termin sollten auf der E3 2019 drin sein.

"Daemon X Machina"

Zum Mech-Shooter "Daemon X Machina" gab es bereits einen Trailer und sogar eine spielbare Demo. Ein paar neue Informationen zum Release dürften nun auf der E3 2019 folgen.

"The Legend of Zelda: Link's Awakening"

Ein Klassiker kehrt zurück! "The Legend of Zelda: Link's Awakening" kommt im knuffigen neuen Gewand auf die Nintendo Switch. Auf der E3 2019 dürfte Nintendo neue Eindrücke und vermutlich auch einen konkreten Termin zeigen.

"Super Mario Maker 2"

Erst kürzlich hat Nintendo in einer Direct-Präsentation umfassende Details zu "Super Mario Maker 2" verraten. Da der Release schon am 28. Juni ansteht, wird der Level-Editor in der E3-Präsentation wohl eher als Randnotiz vorkommen, damit ihn auch die letzten Nintendo-Fans auf dem Zettel haben.

"Doom Eternal"

Nachdem "Doom" aus dem Jahr 2016 schon überraschend gut auf der Nintendo Switch lief, bringt Bethesda auch den Nachfolger "Doom Eternal" für die Hybrid-Konsole in den Handel. Der Ego-Shooter wird auf der E3 2019 definitiv im Rahmen von Bethesdas Pressekonferenz zu sehen sein – und vielleicht erfahren wir ja auch einen Release-Termin.

"Wolfenstein: Youngblood"

Noch ein Bethesda- Titel, der ebenfalls auch für die Switch erscheint: "Wolfenstein: Youngblood" ist der erste Koop-Ableger der beliebten Shooter-Reihe und setzt die Geschichte von "Wolfenstein 2: The New Colossus" in den 1980er-Jahren fort. Release ist am 26. Juli.

"FIFA 20"

Keine Überraschung: Wie jedes Jahr zeigt Electronic Arts auch 2019 auf der hauseigenen Messe EA Play, die parallel zur E3 stattfindet, ein neues "FIFA". "FIFA 20" erscheint dabei aller Wahrscheinlichkeit nach auch wieder für die Nintendo Switch, allerdings wohl in einer abgespeckten Version – das war auch bereits bei "FIFA 18" und "FIFA 19" der Fall und hängt mit der fehlenden Kompatibilität der Konsole mit der verwendeten Frostbite-Engine zusammen.

Auf "FIFA 19" folgt "FIFA 20" – daran führt kein Weg vorbei. fullscreen
Auf "FIFA 19" folgt "FIFA 20" – daran führt kein Weg vorbei.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema E3 - Electronic Entertainment Expo 2019

close
Bitte Suchbegriff eingeben