Topliste

"Far Cry 5": 7 Charaktere, die Du in Hope County treffen wirst

Pastor Jerome Jeffries ist eine der zentralen Figuren in "Far Cry 5".
Pastor Jerome Jeffries ist eine der zentralen Figuren in "Far Cry 5". (©YouTube/Ubisoft 2017)

"Far Cry 5" versetzt Dich ab Februar 2018 nach Hope County im US-Bundesstaat Montana, wo Du Dich mit einer fiesen Sekte herumschlagen darfst. Hier erfährst Du, wer die Figuren sind, die Dir dabei an den Kragen wollen und von wem Du Hilfe erwarten kannst. Vorhang auf für sieben wichtige Akteure von "Far Cry 5"!

1. Joseph Seed

Die Wurzel allen Übels in "Far Cry 5" hört auf den Namen Joseph Reed. Der charismatische Anführer der Sekte "Project at Eden's Gate" bezeichnet sich selbst als "Vater" und sein fanatisches Gefolge, mit dem er sich in Hope County ausbreitet, als seine Kinder. Er sieht sich als spirituelles Oberhaupt, verbreitet aber vor allem mit sehr weltlichen Mitteln Angst und Schrecken: Um seinem Weltuntergangskult neue Mitglieder zuzuführen, schreckt er weder vor Raub und Erpressung noch vor körperlicher Gewalt zurück. "Wir wollen euch, wir akzeptieren euch und wir werden euch holen – freiwillig oder nicht", droht er im ersten Trailer zu "Far Cry 5". "Manche von euch werden kämpfen, doch am Ende werdet ihr uns danken." Kämpfen wirst Du auf jeden Fall – wie es um den Dank bestellt ist, wird sich zeigen.

2. Die Herolde von "Eden's Gate"

Wie es sich für einen angemessen gruseligen Widersacher gehört, hat natürlich auch Joseph Seed seine Handlanger, die seinen verqueren Willen in Hope County durchsetzen. Die sogenannten Herolde der "Eden's Gate"-Sekte sind dabei seine drei Geschwister Jacob, John und Faith Seed, die alle wichtige Aufgaben in dem Kult erfüllen. Jacob Seed ist ein Armeeveteran, der sich um die Sicherheit und die Bewaffnung des Clans kümmert. John Seed ist Anwalt und als solcher dafür zuständig, dem Kult durch geschickte Käufe von Bauland mehr Raum und Einfluss zu verschaffen und die bisherigen Bewohner zu verjagen. Außerdem ist er das öffentliche Gesicht von "Eden's Gate". Faith Seed schließlich kümmert sich um den Frieden innerhalb der Gemeinschaft – was vor allem heißt, dass sie die Kultisten auf gemeinsame Ziele einschwört und sie so unter Kontrolle hält. So unterschiedlich ihre Aufgaben auch sein mögen, brandgefährlich sind die Seed-Geschwister alle.

 Sektenführer Joseph Seed (M.) im Kreise seiner Lieben. Mit dabei: Anwalt John Seed mit Revolver (3.v.l.), Sicherheitschef Jacob Seed mit Hund und Messer (2.v.r.) und Kultmutter Faith Seed – mit Blumenkette im Haar (r.). fullscreen
Sektenführer Joseph Seed (M.) im Kreise seiner Lieben. Mit dabei: Anwalt John Seed mit Revolver (3.v.l.), Sicherheitschef Jacob Seed mit Hund und Messer (2.v.r.) und Kultmutter Faith Seed – mit Blumenkette im Haar (r.). (© 2017)

3. Mary May Fairgrave

Wenn Joseph Seed auf seine Familie und gewaltbereite Kultisten zählen darf ist es nur fair, dass auch Dir ein paar Verbündete hilfreich zur Seite stehen. Dass sich der Kult "Project at Eden's Gate" in Montana breit macht, passt nämlich längst nicht allen Einwohnern von Hope County – der Widerstand formiert sich! Die Saloonbesitzerin Mary May Fairgrave zum Beispiel verlor zuerst ihre Familie an die Sekte und soll den Fanatikern nun auch noch ihre Kneipe überlassen. Da haben die Seeds die Rechnung allerdings ohne den Kampfgeist der jungen Frau gemacht: Das Feuerwasser, das Mary May in Flaschen hinter dem Tresen hortet, ist jedenfalls zum Verzehr definitiv nicht geeignet.

4. Nick Rye

Zwei Dinge liegen dem Piloten Nick Rye besonders am Herzen: sein knallgelbes Wasserflugzeug und sein ungeborener Sohn, den er einst genauso in die Lüfte steigen sehen will, wie es schon sein Großvater, sein Vater und er selbst taten. Blöd nur, dass die Zukunft unsicher geworden ist, seit Joseph Seed und sein Kult in Hope County eingefallen sind. Nick Rye beschließt, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und geht in den Widerstand: "Ich musste vielleicht nie in den Krieg ziehen, aber wenn diese verdammten Spinner meine Familie bedrohen, dann bekommen sie ihren Krieg", verkündet er im Trailer – und montiert ein schweres Maschinengewehr an sein Flugzeug.

5. Pastor Jerome Jeffries

Jerome Jeffries war der Gemeindepfarrer von Hope County, bis ihm "Eden's Gate" zuerst mit ihren falschen Versprechungen vom Weltuntergang seine Gemeinde abjagte, ihn dann verprügelte und im Wald liegen ließ. Von den körperlichen Verletzungen hat er sich erholt, von den seelischen Wunden aber noch nicht: "Unser Volk fühlte sich verlassen, wurde argwöhnisch, es brauchte unsere Hilfe. Und wir haben es nicht vernommen", sinniert er verbittert im Trailer. Noch schlimmer: "Aber ER tat es, und er sagte ihnen GENAU das, was sie hören wollten." Rat holt sich der Mann Gottes natürlich in der Bibel, die er allerdings ein wenig freier auslegt: "Wehe dem Mann, der die Herde meiner Weide zerstreuet, denn bin ich nicht ihr Hirte, dann muss ich ihr Wolf sein." Der Revolver im ausgehöhlten Gebetbuch macht endgültig klar: Mit diesem guten Hirten ist nicht zu spaßen! Zum Glück steht er in "Far Cry 5" auf Deiner Seite.

6. Boomer

Dein tierischer Freund und Helfer! Hund Boomer hat – im Unterschied zu den meisten anderen Kämpfern und Kämpferinnen des Widerstandes – zwar keine direkten Rachegelüste gegenüber dem "Eden's Gate"-Kult. Trotzdem kämpft er für ein Leckerli und Streicheleinheiten gern an Deiner Seite und erweist sich dabei als äußerst nützlich: Wie ein Gameplay-Video von der E3 2017 zeigt, rennt er Gegner einfach um, geht ihnen an die Kehle und entwaffnet sie sogar. Die erbeuteten Schießeisen bringt er Dir dann wie ein Stöckchen im Maul herbei. Braver Hund!

Übrigens: Zusammen mit Boomer wurde bei der E3 das Rekrutierungsystem vorgestellt, mit dem Du in "Far Cry 5" nicht nur den tierischen Kumpanen in Deine Dienste holen kannst, sondern zum Beispiel auch Pilot Nick oder die Scharfschützin Grace Armstrong. Über die Widerstandskämpferin ist – abseits von ihrer tödlichen Treffsicherheit – allerdings noch nicht allzu viel bekannt.

7. Der Hilfssheriff

Die wichtigste Figur in "Far Cry 5" zum Schluss: Der Hilfssheriff ist der Protagonist, in dessen Haut Du selbst schlüpfst, um Dich an der Seite Deiner Verbündeten gegen den Kult zu behaupten. Dabei ist Dir komplett selbst überlassen, wie Du den Gesetzeshüter gestaltest – vom Geschlecht bis zur Hautfarbe soll die Spielerfigur komplett frei erstellbar sein. Lediglich der Beruf ist vorgegeben und bringt die Handlung in Gang: Bei einem Einsatz sollst Du zu Beginn des Spiels Joseph Seed verhaften. Klar, dass das erst einmal nicht gut geht. Wie sich die Geschichte weiter entwickelt, soll im Verlauf des Spiels ständig von Deinen individuellen Entscheidungen abhängen. Wie gut das funktioniert, sehen wir ab dem 27. Februar 2018, wenn "Far Cry 5" seinen Release feiert.

 So wirst Du "Far Cry 5" erleben: aus den Augen des Hilfssheriffs mit dem Finger am Abzug. fullscreen
So wirst Du "Far Cry 5" erleben: aus den Augen des Hilfssheriffs mit dem Finger am Abzug. (©Ubisoft 2017)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben