Game Awards 2017: Die 12 wichtigsten Trailer & Ankündigungen

Schnetzel-Hexe Bayonetta kommt auf die NIntendo Switch – nur eine von vielen Neuigkeiten, die bei den Game Awards 2017 per Trailer verkündet wurde.
Schnetzel-Hexe Bayonetta kommt auf die NIntendo Switch – nur eine von vielen Neuigkeiten, die bei den Game Awards 2017 per Trailer verkündet wurde. (©Nintendo of Europe 2017)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Dass bei den Game Awards 2017 Preise für große Leistungen im Gaming-Sektor verliehen wurden – schön und gut. Vor allem war die Show aber wieder ein Anlass für Entwickler und Publisher, neue Trailer für oft erstmals enthüllte Spiele zu veröffentlichen. Wir haben die Highlights.

"Soul Calibur 6": Es gibt wieder Prügel!

Sechs Jahre nach dem letzten Eintrag geht die "Soul Calibur"-Reihe 2018 in eine neue Runde: Bandai Namco verkündete bei den Game Awards mit einem Trailer die Veröffentlichung von "Soul Calibur 6", das im nächsten Jahr für Xbox One, PS4 sowie via Steam für PC erscheinen soll. Spielerisch bleibt wohl alles beim alten: "Soul Calibur" steht nach wie vor für knallige Beat'em-Up-Action mit scharfen Waffen.

"GTFO": Kooperative Horror-Action

Die Abkürzung "GTFO" steht für "Get the F*ck Out" und ist ein ziemlich passender Name für das neue Koop-Multiplayer-Game von "Payday"-Designer Ulf Anderssen. Vier Spieler schleichen gemeinsam durch ein Höhlensystem, das von allerlei fiesen Kreaturen bevölkert wird, erfüllen ihren Auftrag – und sehen zu, dass sie möglichst lebendig wieder verschwinden.

"PUBG": Wüstenkarte Miramar in Aktion

Seit Monaten teasern die Macher des Multiplayer-Survival-Hits "Playerunknown's Battlegrounds" die neue Wüstenkarte Miramar an. In einem Trailer bei den Game Awards 2017 war sie nun endlich in Aktion zu sehen. Zugleich wurde enthüllt, dass das Game am 20. Dezember endlich den Early-Access-Status hinter sich lassen soll.

"Metro: Exodus": Eisige Endzeit

Die Postapokalypse in "Metro: Exodus" ist kalt, trist und verdammt gefährlich. Nachdem der Survival-Shooter schon auf der E3 2017 mit einem atmosphärischen Trailer beeindruckte, legt Entwickler 4A Games zu den Game Awards mit einem neuen Clip nach. Wir erhoffen uns jetzt schon eine Art "Mad Max" mit Dampfloks in der sibirischen Tundra!

"Fade to Silence": Survival im Schnee

Die Postapokalypse in "Fade to Silence" ist kalt, trist und verdammt gefäh ... Moment, hatten wir das nicht gerade schon? Tatsächlich: Auch dieses bei den Game Awards 2017 ganz neu vorgestellte Game von Publisher THQ Nordic spielt in den verschneiten Trümmern der Zivilisation. Die Entwickler versprechen einen Überlebenskampf gegen Monster und unnachgiebiges Wetter sowie komplexe moralische Entscheidungen. Wie es sich für ein Survival-Spiel gehört, bekommt auch "Fade to Silence" erst einmal eine Early-Access-Phase, die am 14. Dezember via Steam startet. 2018 soll die Vollversion auch für Konsolen erscheinen.

"World War Z": Die Zombies sind los!

Dass der Zombie-Apokalypse-Film "World War Z" noch keine Videospiel-Umsetzung bekommen hat, ist eigentlich schwer nachvollziehbar – Zombie-Survival-Games gehören schließlich zu den absoluten Favoriten bei Gamern und Entwicklern! Dieses Versäumnis wird nun nachgeholt: Im Vierer-Koop müssen in "World War Z" riesige Zombie-Horden aus dem Weg geräumt – oder zumindest überlebt – werden.

"Witchfire": "Doom" mit Hexerei

Das Studio The Astronauts hat bislang vor allem mit dem Mystery-Adventure "The Vanishing of Ethan Carter" Aufsehen erregt. Nun bringen die Entwickler mit "Witchfire" ein etwas anderes Game auf den Markt: Der Ego-Shooter spielt in einer düsteren Fantasy-Welt und lässt Dich mit Zaubersprüchen und Steampunk-Schusswaffen gegen Skelette, Dämonen und anderes Unterweltgetier antreten.

"A Way Out": Willst Du mit mir Knasti sein?

"A Way Out" machte zuletzt Schlagzeilen mit seinem ungewöhnlichen Konzept: Das Abenteuer der beiden aus dem Gefängnis ausgebrochenen Protagonisten Vincent und Leo muss unbedingt von zwei Spielern im Koop gespielt werden – einen Singleplayer gibt es nicht. Der Game-Awards-Trailer zeigte nun nicht nur neues Gameplay, sondern nannte mit dem 22. März 2018 auch ein Release-Datum. Außerdem verkündete er eine interessante Neuigkeit: Wer das Spiel mit einem Freund zocken will, muss dafür nur ein Exemplar kaufen. Spieler zwei spielt gratis mit!

"Death Stranding" gibt weiter Rätsel auf

Hideo Kojimas rätselhaftes "Death Stranding wurde durch den acht Minuten langen neuen Trailer nur noch rätselhafter. Gameplay gab es immer noch nicht zu sehen, dafür mehr von "The Walking Dead"-Star Norman Reedus. Der bekommt es in dem Clip unter anderem mit halb-unsichtbaren Riesenkreaturen zu tun und dümpelt durch seltsam metaphorische Unterwasserszenen. Entweder wird dieses Game ein surreales Meisterwerk oder eine völlig überamibitionierte Seltsamkeit.

"Bayonetta" kommt mit drei Spielen auf die Nintendo Switch

Nintendo bleibt seiner Strategie treu, alte Favoriten auf der Nintendo Switch spielbar zu machen: Die Hack'n'Slay-Games "Bayonetta" und "Bayonetta 2" erscheinen im Februar als Neuauflagen für die Hybrid-Konsole und wurden in einem Trailer bei den Game Awards abgekündigt. Ein Teaser-Clip kündigte dazu an, dass ein dritter Teil mit der schlagfertigen Hexe in Arbeit ist!

"The Legend of Zelda: Breath of the Wild": DLC mit Motorrad

"TheLegend of Zelda: Breath of the Wild" bekommt mit "Die Ballade der Recken" ihren zweiten DLC, der bei den Game Awards mit einem Trailer vorgestellt wurde. In Erinnerung bleibt dabei vor allem ein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel: Link bekommt in der Erweiterung ein Motorrad!

FromSoftware macht es spannend

Der japanische Entwickler FromSoftware ("Dark Souls", "Bloodborne") verriet in seinem Teaser-Trailer für ein noch unangekündigtes Projekt richtig wenig. Natürlich schlug der Clip gerade deshalb aber schon hohe Wellen. Was wird hier angekündigt? Kommt etwa bald "Bloodborne 2"? Oder "Dark Souls 4"? Keiner weiß es ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben