menu

"Harry Potter Wizards Unite": So gelingt Dir der schnelle Einstieg

Auf geht's in die Zauberwelt von Harry Potter & Co.
Auf geht's in die Zauberwelt von Harry Potter & Co.

Nach langem Warten ist es soweit: "Harry Potter Wizards Unite" ist auch in Deutschland spielbar. Das AR-Game im Stil des Millionen-Erfolgs "Pokémon Go" entführt Dich in die magische Welt von Harry Potter & Co. Wir zeigen Dir, wie Du am besten einsteigst und was für neue Spieler am Anfang wichtig ist.

Das magische Mobile-Game "Harry Potter Wizards Unite" verzaubert Fans weltweit: Die Jagd nach übernatürlichen Wesen wird darin durch Augmented Reality zum Outdoor-Spaß. Du willst endlich auch mitmischen? Wir helfen Anfängern mit einigen praktischen Einsteiger-Tipps und erklären die Grundlagen.

Kann man das Aussehen seines Zauberers verändern?

Das Aussehen der Spielfigur auf der Weltkarte kannst Du in "Harry Potter Wizards Unite" leider nicht anpassen. Aber immerhin kannst Du Dein eigenes Profilbild individualisieren und mit Stickern und Hintergrundeffekten verändern. Von witzigen Frisuren bis zu gruseligen Masken ist alles dabei.

harry-potter-wizards-unite-karte-screenshot fullscreen
Das Aussehen der Spielfigur lässt sich in "Harry Potter Wizards Unite" nicht verändern.

Was sind Berufe und welche Vorteile bringen sie?

Ab Stufe sechs musst Du Dich in "Harry Potter Wizards Unite" für einen Beruf entscheiden. Es gibt drei verschiedene zur Auswahl:

  • Auror
  • Professor
  • Magizoologe

Als Einsteiger ist das noch nicht so wichtig. Aber vor allem, wenn Du später in Festungen kämpfst, wird diese Unterscheidung wichtig. Jeder Beruf verfügt nämlich über Stärken und Schwächen, wobei der Auror als Offensiv-Kämpfer gilt, der Professor als Allrounder und der Magizoologe als Defensiv-Spezialist.

Du kannst Deinen Beruf auch später noch wechseln, musst dann aber mit der Entwicklung Deines Fähigkeitenbaums wieder von vorn beginnen.

Welches Haus sollte man auswählen?

Es ist völlig unwichtig für den Spielverlauf von "Harry Potter Wizards Unite", welches Haus Du am Anfang für Deinen Zauberer wählst. Im Spielverlauf darfst Du auch zwischen den Häusern wechseln – Fans können sich also ganz nach ihren Vorlieben aussuchen, auf welcher Seite sie stehen wollen.

harry-potter-wizards-unite-haeuser fullscreen
Die Wahl eines Hauses hat keinen Einfluss auf den Spielverlauf.

Wie wird gezaubert und wie kann man darin besser werden?

Bei einer Begegnung in "Harry Potter Wizards Unite" musst Du Zauber einsetzen. Je nach Gegner werden hier unterschiedliche Sprüche eingesetzt. Beim Zaubern wird ein Muster auf dem Display angezeigt, das Du mit dem Finger nachzeichnen musst. Dabei solltest Du solltest darauf achten, möglichst genau auf der Linie zu bleiben. Außerdem scheint das Tempo, mit dem Du den Zauber durchführst, eine Rolle zu spielen.

Der Balken am oberen Bildschirmrand zeigt an, wie gut Du abgeschnitten hast. Warst Du nicht genau genug, kannst Du es erneut versuchen. Das Zaubern verbraucht bei jedem Versuch Zauberenergie.

Woher bekommt man Zauberenergie?

Beim Zaubern in "Harry Potter Wizards Unite" wird Zauberenergie verbraucht, die Du natürlich irgendwann wieder auffüllen musst. Als Anfänger kannst Du maximal 75 Zauberenergie ansammeln. Dazu musst Du Gasthäuser und Gewächshäuser besuchen und ein Muster nachzeichnen.

In den Gebäuden kannst Du alle fünf Minuten Zauberenergie einsammeln. Erfolge und tägliche Logins können Dir ebenfalls weitere Zauberenergie als Boni einbringen, das soll gerade bei Einsteigern den Wiederspielwert erhöhen. Außerdem kann man Zauberenergie gegen Echtgeld im Shop der App kaufen.

harry-potter-wizards-unite-tagesaufgaben-screenshot fullscreen
Neben dem Besuch von Gebäuden kannst Du auch durch Tagesaufgaben an Zauberenergie kommen.

Wie braut man Tränke und was bringen sie?

Durch Tränke erhältst Du in "Harry Potter Wizards Unite" verschiedene Vorteile, wie schnelleren Gewinn von Erfahrungspunkten. Tippst Du ab Level vier auf den Koffer am unteren Display-Rand und wechselst dann links auf die Tränke, kannst Du sie brauen. Aber keine Angst, auch Anfänger steigen sehr schnell zu diesem Level auf.

Erst wählst Du ein leeres Feld und bestimmst  dann, welchen Trank Du brauen möchtest. Die nötigen Zutaten findest Du in der Welt von "Harry Potter Wizards Unite".

harry-potter-wizards-unite-traenke-screenshot fullscreen
Das Brauen von Tränken dauert seine Zeit.

Die Dauer des Vorgangs wird neben dem Namen des Tranks angezeigt. Die Zeit lässt sich aber verringern, indem Du nach dem Tippen auf den braunen Löffel im Kessel bestimmte Gesten nachzeichnest. Als Einsteiger lernst Du beim ersten Brauen eine dieser "Meister-Anmerkungen", von denen es pro Trank eine gibt.

Sowohl fehlende Zutaten, als auch die Herstellungsdauer von Tränken lassen sich mit Gold überbrücken. In den meisten Fällen sollte das aber unnötig sein.

Was bringen Begegnungen mit Lichtstrahlen?

Einige der Symbole auf der Weltkarte von "Harry Potter Wizards Unite" heben sich durch einen Lichtstrahl ab. Diese Begegnungen sind gerade für Anfänger etwas herausfordernder als die gewöhnlichen Events im Spiel. Hier könnte es sich lohnen, auch mal einen Trank einzusetzen – dafür winkt natürlich auch eine wertvollere Belohnung als sonst.

Die Kämpfe bei diesen besonderen Begegnungen ähneln den Herausforderungen, denen Du Dich später in den Festungen stellen musst. Sieh sie also auch als Training für kommende Abenteuer an.

harry-potter-wizards-unite-lichtstrahl-screenshot fullscreen
Einige Begegnungen sind mit einem Lichtstrahl gekennzeichnet – sie bieten besondere Belohnungen.

Wozu sind Portschlüssel und wie setzt man sie ein?

Wer bereits "Pokémon Go" gespielt hat, wird sich durch Portschlüssel und die zugehörigen Portschatullen zu Anfang an die Eier erinnert fühlen. Diese müssen durch das Zurücklegen von Kilometern ausgebrütet werden. So ist es auch in "Harry Potter Wizards Unite" mit den Portschatullen.

harry-potter-wizards-unite-portschatulle-screenshot fullscreen
Portschatullen kannst Du durch Fortbewegung öffnen.

Schatullen findest Du in der Welt von "Harry Potter Wizards Unite", aber Du kannst nur eine begrenzte Anzahl von ihnen tragen. Du kannst die Portschatullen entweder mit dem goldenen oder mit einem silbernen Schlüssel öffnen. Du besitzt einen goldenen Schlüssel, der nach der Benutzung in Deinem Inventar bleibt. Die silbernen Schlüssel werden verbraucht und müssen neu verdient werden.

Benutzt Du einen Schlüssel mit einer Portschatulle, musst Du eine festgelegte Strecke zurücklegen, um sie zu öffnen. Es ergibt Sinn, die wertvollen silbernen Schlüssel nur in Fünf-, Sieben- und Zehn-Kilometer-Schatullen zu verwenden, damit sich ihr Einsatz lohnt.

Muss man das Smartphone zum Spielen entsperrt lassen?

harry-potter-wizards-unite-kampf-screenshot fullscreen
Ab an die frische Luft: Zum Spielen muss das Smartphone entsperrt bleiben.

Die zurückgelegten Kilometer zählen in "Harry Potter Wizards Unite" bisher nur bei aktiver App und entsperrtem Smartphone. Entwickler Niantic hatte in "Pokémon Go" nach Release eine Funktion namens Adventure Sync eingeführt, die Schritte auch erfasst, wenn das Telefon gesperrt wird. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass auch "Harry Potter Wizards Unite" ein entsprechendes Feature erhalten wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Harry Potter Wizards Unite

close
Bitte Suchbegriff eingeben