Ratgeber

Kurze Spieldauer: Diese 7 Games kannst Du fix durchzocken

"Journey" ist kurz und trotzdem ziemlich großartig.
"Journey" ist kurz und trotzdem ziemlich großartig. (©thatgamecompany 2016)

Du bist leidenschaftlicher Gamer, hast aber einfach nicht jeden Tag mehrere Stunden Zeit, um die neuesten Spiele zu zocken? Dann schau mal in diese Topliste mit 7 ziemlich guten Games, die man in wenigen Stunden durchspielen kann.

So viele Spiele, so wenig Zeit! Wer neben seinem Hobby Gaming auch noch Sport treiben, Serien gucken und ein Sozialleben führen will, hat oft die Qual der Wahl. Will man wirklich 150 Stunden in "Fallout 4" versenken? Oder reicht nicht auch ein knackiger vier- bis fünfstündiger Ausflug ins Reich der Videospiele? Wir stellen 7 Games vor, die trotz oder gerade wegen ihrer kurzen Spieldauer besonders gut sind.

1. "Portal" (2007)

Lust auf einen schnellen Knobel-Level für zwischendurch? Dann solltest Du "Portal" von Valve antesten. Ursprünglich nur eine Techdemo-Beilage zu "Half-Life 2: Episode Two", konnte sich der Ego-Puzzler nach dem Release im Jahr 2007 schnell eine treue Fangemeinde aufbauen und wurde zum Kult-Game. Besonders die Sprüche von GlaDOS dürften jedem Spieler im Gedächtnis bleiben.

Spieldauer: ungefähr 3 bis 4 Stunden

Plattformen: Windows, PS3, Xbox 360, Mac OS X, Linux

2. "The Vanishing of Ethan Carter" (2014)

"The Vanishing of Ethan Carter" ist ein Open-World-Adventure, in dem Du die recht große Spielwelt frei erkunden kannst. Doch keine Sorge: Im Gegensatz zu richtigen Open-World-Titeln ist das Game in einfach zu verdauende Kapitel-Häppchen aufgeteilt. So kann man ein einzelnes Verbrechen locker in 20 Minuten aufklären und dann einfach bei der nächsten Gaming-Session weitermachen.

Spieldauer: ungefähr 3 bis 4 Stunden

Plattformen: Windows, PS4

3. "Journey" (2012)

Du hast nur einen Nachmittag fürs Gaming Zeit und willst dabei lieber entspannen, als bösen Monstern ins Gesicht zu schießen? Dann zocke unbedingt "Journey" vom Entwicklerstudio That Game Company. Die US-Amerikaner sind durch Games wie "flOw" oder "Flower" bekannt geworden, die eher auf Atmosphäre und ungewöhnliches Gameplay als auf Effektgewitter setzen. In "Journey" musst Du als namenlose Figur einen Berg am Horizont erreichen – und das war es eigentlich auch schon. Aber: Der Weg ist hier eindeutig das Ziel!

Spieldauer: ungefähr 1 bis 2 Stunden

Plattformen: PS3, PS4

4. "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" (2014)

Nach dem Release von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" meckerten viele Spieler, dass man das Game in einem Speedrun sogar in fünf Minuten durchzocken könne. Dabei ist der Vorgeschmack auf das spätere richtige "MGS 5" eigentlich mehr ein riesiger Spielplatz als ein lineares Story-Game. Der große Vorteil: Wiederspielbarkeit. Du kannst die Missionen in "Ground Zeroes" auf so viele unterschiedliche Arten angehen, dass wochenlanger Spielspaß garantiert ist und Du dennoch immer nur einen Abend beschäftigt bist.

Spieldauer: ungefähr 2 bis 3 Stunden

Plattformen: Windows, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One

5. "P.T." (2014)

"P.T." – auch unter dem Namen "Playable Teaser" oder "Silent Hills" bekannt – verpasst Dir in knapp einer Stunde (vielleicht auch weniger, wenn Du vorher stirbst) den Schock Deines Lebens. Zwar läuft man in der Demo immer nur den gleichen Flur eines Hauses hinunter, aber wir versprechen Dir: So viel Angst hattest Du in einem Videospiel in so kurzer Zeit schon lange nicht mehr! Zu schade, dass das echte "Silent Hills" nie erscheinen wird.

Spieldauer: ungefähr 30 bis 60 Minuten

Plattformen: PS4

6. "Until Dawn" (2015)

Von den Games in dieser Topliste ist "Until Dawn" sicherlich das Umfangreichste. Trotzdem kannst Du das Teenie-Horror-Spiel entspannt in zwei bis drei abendlichen Sitzungen durchzocken. Dabei kannst Du Dich relativ entspannt zurücklehnen, das Game besteht nämlich hauptsächlich aus Quick-Time-Events. Zudem bietet "Until Dawn" durch die vielen Entscheidungen und Story-Verzweigungen einen hohen Wiederspielwert. Wenn Du also keine Lust auf die x-te Wiederholung von "Scream" im Fernsehen hast, dann leg doch einfach "Until Dawn" in Deine PS4.

Spieldauer: ungefähr 7 bis 8 Stunden

Plattformen: PS4

7. "Brothers: A Tale of Two Sons" (2013)

"Brothers: A Tale of Two Sons" bietet nicht nur eine wunderbar emotionale Story, sondern auch ein echt innovatives Gameplay-Feature. Du steuerst die beiden Brüder nämlich immer gleichzeitig mit nur einem einzigen Controller. Das führt zu einigen ziemlich überraschenden Puzzle-Varianten. Zudem ist das Spiel kurz genug, dass es bequem in einer Sitzung durchgezockt werden kann.

Spieldauer: ungefähr 3 bis 4 Stunden

Plattformen: Windows, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Android, iOS, Windows Phone

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben