menu

Party-Games für PS4: Diese Spiele machen Deine Party zum Hit!

Die besten Party-Spiele für die PS4.
Die besten Party-Spiele für die PS4.

Mit den richtigen Party-Games für die PS4 bringst Du so richtig Stimmung in die Bude. So können gleich mehrere Spieler an einem Bildschirm so richtig Spaß haben. Hier sind acht coole Party-Games für die PlayStation 4.

1. PlayLink für PS4: Quiz & Rätsel per Smartphone-Controller

Mit PlayLink für PS4 hat Sony ein neuartiges Spielprinzip auf den Markt gebracht, mit dem sich das eigene Smartphone auch als Controller verwenden lässt. Es wird einfach eine entsprechende App auf das Handy jedes Spielers heruntergeladen und schon kann eines der geselligen Party-Spiele gestartet werden. Vor allem "Wissen ist Macht" oder "That's You" eignen sich vorzüglich, um eine lustige Quiz-Runde mit Freunden zu spielen – auch Kamera und Touchdisplay müssen dabei eingesetzt werden. Aber selbst das bekannte Karaoke-Spiel "Sing Star" kann nun per PlayLink gespielt werden. Wir haben einige bisher erhältliche Games für PlayLink hier zusammengefasst.

2. "Keep Talking and Nobody Explodes": Kannst Du die Bombe entschärfen?

Für "Keep Talking and Nobody Explodes" benötigst Du die PlayStation Camera und ein Exemplar des Virtual-Reality-Headsets PlayStation VR. Das Spiel lässt sich nur im lokalen Mehrspielermodus zocken, dies aber mit bis zu vier Spielern. Auch hier müssen alle Beteiligten leider Englisch verstehen. Die Anforderungen sind also recht hoch – dafür ist der Multiplayer-Spaß umso größer:

Ein Spieler ist in einem virtuellen Raum mit einer tickenden Zeitbombe gefangen und muss diese entschärfen. Nur er trägt die PSVR auf dem Kopf und kann die Bombe sehen. Die anderen Spieler müssen rechtzeitig Anweisungen zur Entschärfung der Bombe aus dem Handbuch (auf dem Bildschirm oder ausgedruckt) entschlüsseln und sie dem Spieler erklären.

3. "TowerFall Ascension": Pixeliger Pfeil-und-Bogen-Shooter

Verrückte mittelalterliche Türme, 4-gegen-4-Action und jede Menge Power-ups. In "TowerFall Ascension" geht es heiß her und in den wilden Gefechten zählt jeder Pfeil und jede Falle, die Du Deinen Gegnern stellen kannst. Wer mit Hektik auf dem Bildschirm kein Problem hat und die Freundschaft zu den drei anderen Mitspielern auf die Probe stellen will, sollte hier zuschlagen!

4. "FIFA 19": König Fußball

Ja, auch "FIFA 19" gehört in die Liste der spaßigsten Party-Spiele für PS4. Im neuesten Ableger des Fußball-Games wurde der Anstoß-Modus komplett überholt. Die Freundschaftsspiele lassen sich nun mit völlig eigenen Regeln ausstatten – bis hin zum Survival-Modus, in dem Du nach jedem geschossenen Tor einen Spieler abgeben musst. Besonders cool: Nun kannst Du Deine Spielstatistiken aus dem Anstoß-Modus auch zu Freunden mitnehmen.

5. "Scribblenauts Showdown": Wer ist einfallsreicher?

"Scribblenauts: Showdown" ist ein unterschätztes Partyspiel für die PlayStation 4. Es besteht aus 25 Mini-Games wie Tauziehen und Piñata, Fischen und Rennfahren für bis zu vier Spieler. Dabei steht die Kreativität, wie immer bei den beliebten "Scribblenauts"-Spielen, im Mittelpunkt – so kannst Du Objekte und Tiere herbeizaubern, um Aufgaben zu lösen.

6. "Rocket League": Autoball

"Rocket League" ist eine spannende Mischung aus Fußball und Rennsport. Bis zu vier Spieler können an einer Konsole via Splitscreen mitmachen und online sind sogar bis zu acht Spieler an Bord. Wem Fußball zu lahm ist, der sollte sich Autoball in Form von "Rocket League" einmal näher ansehen. Das Spiel ist schließlich nicht umsonst auch in eSport-Kreisen sehr beliebt.

Wer mag, darf sogar "Hoops" (Basketball) und "Snow Day" (Eishockey) mit Autos spielen. Übrigens fehlt es auch nicht an "Mario Kart"-artigen Power-ups wie einem Boxhandschuh oder dem "Dropshot", der den Ball zu einer explosiven Granate macht.

7. "Gang Beasts": Gelee verkloppen

Das Slapstick-Prügelspiel "Gang Beasts" spielst Du mit bis zu vier Spielern auf einem Bildschirm oder bis zu acht Spielern online. Du bewegst Dich dabei mit Geleefiguren durch gefährliche Umgebungen und sorgst per Faustkampf dafür, dass die Mitspieler das Zeitliche segnen. Die Geleefiguren steuern sich absichtlich sehr unpräzise und so bricht stets herrliches Chaos auf dem Bildschirm aus.

8. "Overcooked 2": Küchen-Panik!

Chaotischer kann Couch-Koop wohl kaum noch werden – und genau darin liegt bei "Overcooked 2" der Spaß! Mit bis zu vier Spielern reist Du hier durch die Zeit, bekämpfst untote Brote und kochst Dich durch die bunte Welt der internationalen Küche. Dabei verändern sich auch die Level um Dich und Dein Küchen-Team ständig – beschauliche Ruhe sieht anders aus.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben