Topliste

"Prey": Fundorte der 4 Schatzkarten für die "Schatzsuche"-Quest

Ganz schön meta: In der Quest "Schatzsuche" sammeln wir im Rollenspiel "Prey" Schatzkarten von Mitgliedern einer Rollenspielgruppe ein.
Ganz schön meta: In der Quest "Schatzsuche" sammeln wir im Rollenspiel "Prey" Schatzkarten von Mitgliedern einer Rollenspielgruppe ein. (© 2017)

In der Quest "Schatzsuche" müssen wir in "Prey" vier Schatzkarten finden und einen Code entschlüsseln. Hier liest Du, wie Du alle Karten findest und die Aufgabe löst!

An Bord der Raumstation Talos I gibt es in "Prey" nicht nur fiese Aliens und schwere Waffen, sondern auch eine Pen-&-Paper-Rollenspielgruppe, die jedoch ihre letzte Runde nicht beenden konnte. Schuld sind eben jene fiesen Außerirdischen, die die Gruppenmitglieder in Bedrängnis gebracht haben. In der Quest "Schatzsuche" spürst Du die Abenteurer auf und nimmst vier gezeichnete Schatzkarten an Dich, die sie bei sich tragen.

Diese Karten führen Dich zu vier Orten auf Talos I, an denen Zahlen stehen, mit denen Du dann einen geheimen Code bilden kannst. Den tauschst Du schließlich an einem Computer gegen einen Bauplan für einen Anzug-Chipsatz  ein. Wie Du die Quest startest und wo Du die Schatzkarten findest, zeigen wir Dir in der folgenden Anleitung. Achtung: Wenn Du den Code nur hier nachliest und ihn eingibst, ohne die Karten und Zahlen zuvor wirklich gefunden zu haben, bestraft Dich "Prey" fürs Schummeln mit einem Debuff! Also: Alles schön der Reihe nach abarbeiten.

So startest Du die "Schatzsuche"-Quest

Du beginnst die "Schatzsuche"-Quest, indem Du in den Besatzungsquartieren an den Computern von Abigail Foy, Emma Beatty, Danielle Sho, Zachary West oder Elias Black die entsprechende E-Mail liest. Anschließend machst Du Dich auf die Suche nach den Karten, die Dich wiederum zu den Code-Zahlen führen.

1. Schatzkarte von Zachary West

 Die Schatzkarte von Zachary West zeigt die Wasseraufbereitungsanlage. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 3. fullscreen
Die Schatzkarte von Zachary West zeigt die Wasseraufbereitungsanlage. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 3. (©Youtube/RPGuides 2017)

Die Karte von Zachary West (oder mit seinem Rollenspiel-Namen angesprochen: "Hordinbaffle Flagdasterous") ist in der "Arboretum" genannten Baumschule auf Talos I versteckt. Im Erdgeschoss in der Nähe der Luftschleuse liegt Zacharys Leiche, bei der Du die Schatzkarte findest. Darauf abgebildet ist eine Skizze der Wasseraufbereitungsanlage im zweiten Kellergeschoss des Lebenserhaltungsbereichs. Begib Dich dort zu der Stelle, auf die der Pfeil auf der Schatzkarte weist. Dort steht an einer Wand die Zahl 3. Zoome darauf mit dem Psychoskop, bis das Questlog Deine Entdeckung speichert.

2. Schatzkarte von Danielle Sho

 Die Schatzkarte von Danielle Sho zeigt die Tankanlage. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 1. fullscreen
Die Schatzkarte von Danielle Sho zeigt die Tankanlage. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 1. (©Youtube/RPGuides 2017)

Begib Dich zur Datenzentrale und betritt das Labor von Danielle Sho, alias "Melindra Shadowcorner", auf der zweiten Ebene. Auf ihrem Computer findest Du die zweite Schatzkarte, die Dich in die Tankanlage des Shuttledocks führt. Dorthin gelangst Du am besten, indem Du vom Arboretum in den G.U.T.S.-Bereich gehst, Dich dann in der Röhre nach ganz unten begibst und am Ende des Tunnels durch die Tür trittst. Nach einem Sprung über die zerstörte Brücke findest Du die Zahl 1 an der Wand, auf die Du erneut zoomst, bis sie registriert wird.

3. Schatzkarte von Emma Beatty

 Die Schatzkarte von Emma Beatty zeigt den Frachtraum. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 5. fullscreen
Die Schatzkarte von Emma Beatty zeigt den Frachtraum. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 5. (©Youtube/RPGuides 2017)

Emma Beatty, in ihrer Rollenspielgruppe "Rosalyn Swyft" genannt, befindet sich im Fitnessbereich und treibt dort als von den Typhon kontrollierter Mensch ihr Unwesen. Besorge Dir am Computer des Concierges den Code für den Fitnessbereich oder springe von einem Stockwerk darüber hinein. Befreie Emma dort von der Gedankenkontrolle oder erschieße sie, um ihre Schatzkarte zu bekommen. Sie führt Dich zum Frachtraum, den Du über die Lebenserhaltung betreten musst, um dann an einer Wand in der Nähe eines Containers die Zahl 5 zu entdecken. Wie zuvor zoomst Du heran, damit das Questlog Deinen Fund registriert.

4. Schatzkarte von Elias Black

 Die Schatzkarte von Elias Black zeigt den Recycler-Raum in den Besatzungsquartieren. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 6. fullscreen
Die Schatzkarte von Elias Black zeigt den Recycler-Raum in den Besatzungsquartieren. Dort findest Du an der Wand die Ziffer 6. (©Youtube/RPGuides 2017)

Die vierte Karte gehört Elias Black, alias "Alrik Stabfellow". Du findest sie in den Besatzungsquartieren, genauer: im Freizeitbereich im zweiten Stock auf dem großen Pen-&-Paper-Spieltisch, an dem die Rollenspielgruppe üblicherweise ihre Abenteuer spielte. Auf der Karte abgebildet ist der Recycler-Raum, der sich ebenfalls in den Besatzungsquartieren im zweiten Stock befindet. An der Wand neben dem Recycler steht eine große 6, die Du erneut durch Heranzoomen einloggst.

5. Code eingeben und Belohnung erhalten

 Der Schatz am Ende der Suche: ein Bauplan für einen Anzug-Chipsatz. fullscreen
Der Schatz am Ende der Suche: ein Bauplan für einen Anzug-Chipsatz. (©Youtube/RPGuides 2017)

Hast Du alle vier Zahlen gefunden und gescannt, begibst Du Dich zum Terminal von Abigail Foy, wählst das Programm "Verlorener Schatz" aus und gibst die vier Zahlen (3, 1, 5, 6) ein. Möglicherweise variiert die Reihenfolge, probiere also mehrere Kombinationen aus, falls es nicht beim ersten Mal funktioniert. Für Deine Mühen bekommst Du dann den Bauplan für "Des Abenteurers Rucksack" – einen Anzug-Chipsatz, den Du am Fabrikator herstellen kannst und der Dir mehr Ertrag beim Recyceln, eine erhöhte Chance auf kritische Treffer mit der Rohrzange, eine effizientere Taschenlampe und schnelleres Kriechen in engen Räumen verleiht.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben