menu

PS5 oder Xbox Series X kaufen – was ist besser? Ein erster Vergleich

ps4-xbox-one-x-controller-collage
PS5 oder Xbox Series X: Welche neue Konsole ist besser?

Für Gaming-Fans ist 2020 ein besonderes Jahr: Mit PS5 und Xbox Series X erscheinen zwei neue Spielekonsolen. Welche Vorteile haben die beiden und welche soll man sich kaufen? Anhand der bisherigen Informationen vergleichen wir die nächste PlayStation und die neue Xbox miteinander.

Was ist besser, PS5 oder Xbox Series X? Angesichts vieler angeblicher Leaks und Infos fragen sich viele Gamer, welche der beiden neuen Konsolen sie sich Ende 2020 kaufen sollen. Sony und Microsoft werden ihre neue Hardware in kurzem Abstand zueinander in den Verkauf geben. Wer PS5 und Xbox Series X nicht beide kaufen kann oder will, fragt sich daher zurecht, welche Konsole die Bessere ist. Wir versuchen uns schon jetzt an einem Vergleich – auf Basis der begrenzten Informationen, die bisher öffentlich sind.

1. Design: Welche Konsole überzeugt auch äußerlich?

Microsoft hat sich bei der Xbox Series X für ein simples Design entschieden: Die neue Spielkonsole wird ein schwarzer Quader, dessen Oberseite von einem Gitter bestimmt wird, durch das ein grünes Licht scheint. Als besonders mutig lässt sich das Design nicht bezeichnen, aber die Schlichtheit birgt auch eine gewisse Ästhetik. Die neue Xbox wird einem Gaming-PC also auch äußerlich ähnlicher.

Wie Sonys PS5 aussehen wird, ist bisher unbekannt. Lediglich das Äußere der Entwicklerversion ist durchgesickert, traditionell lässt daraus aber nichts auf das Design der fertigen PlayStation-Konsole schließen. Bisher war das japanische Unternehmen allerdings auch nie besonders waghalsig, wenn es um den Look seiner Hardware ging.

PS5 Render Dev-Kit fullscreen
Bisher war nur die Entwickler-Version zu sehen – die fertige PS5 wird anders aussehen.
Das Design im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Bis die PlayStation 5 enthüllt wird, lässt sich das nicht beurteilen.

2. Controller: Welches Gamepad wird das bessere?

Hier wird die Xbox Series X keine großen Überraschungen bieten. Der Controller der nächsten Microsoft-Konsole ähnelt dem aktuellen Xbox Wireless Controller stark. Er soll allerdings etwas kleiner und rundlicher sein, neu ist ein Share-Button in der Mitte unter der Xbox-Taste. Die Controller der Xbox One sollen komplett kompatibel sein.

xbox-series-x-phil-spencer-game-awards-2019 fullscreen
Phil Spencer zeigt die Xbox Series X bei den Game Awards 2019 erstmals.

Wie der PS5-Controller aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings hieß es in einem ersten Bericht, dass er dem aktuellen DualShock 4 sehr ähnlich sei. Sony verspricht allerdings starke Verbesserungen in Sachen Vibration und haptisches Feedback. Ein aufgetauchtes Patent weist noch dazu auf zusätzliche Tasten auf der Rückseite und größenverstellbare Griffe hin, bestätigt sind diese Features aber noch nicht. Geleakte Fotos zeigen bisher nur, dass der Controller sich kaum vom DualShock 4 unterscheidet.

PS5 Controller Patent fullscreen
Dieses Patent wurde von Sony in Japan angemeldet. Ob es den finalen PS5-Controller zeigt, ist unklar.
Die Controller im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Bis die PlayStation 5 enthüllt wird, lässt sich das nicht beurteilen. Aber: Wer schon jetzt unter PS4- und Xbox-One-Controller einen Favoriten hat, wird seine Meinung mit der nächsten Generation kaum ändern.

3. Spiele: Bleibt es bei Auswahl vs. Exklusivität?

Vor allem was die Spiele-Auswahl angeht, hat Microsoft zuletzt viel getan, um die Xbox attraktiver zu machen: Der Xbox Game Pass bietet eine attraktive Spielebibliothek zum Abopreis und neue Entwicklerstudios wurden angekauft. Im Spielebereich sind also interessante Ankündigungen zu erwarten. Zum Release der Xbox Series X hat Microsoft mit "Halo Infinite" und "Senua's Saga: Hellblade 2" auch schon interessante Exklusivtitel am Start. Alle kommenden Xbox-Titel wird es in Zukunft allerdings auch weiterhin für Windows-PCs geben.

Senuas-Saga-Hellblade-II-screenshot-01 fullscreen
Microsoft hat durch den Ankauf von Entwicklerstudios Hoffnung auf mehr Xbox-Exklusivspiele geschürt.

Die laufende Konsolengeneration dominierte Sony PlayStation nicht zuletzt wegen starker Exklusivspiele: Um einige der interessantesten Singleplayer-Games der letzten Jahre spielen zu können, benötigt man zwingend eine PS4. Es ist nicht zu erwarten, dass sich dieses Geschäftsmodell mit der PS5 deutlich verändern wird. Allerdings hat keines der Sony Worldwide Studios bisher ein PS5-Spiel angekündigt. Der PlayStation-Hersteller will sich hier noch nicht in die Karten schauen lassen.

god-of-war-ps4-screenshot fullscreen
Neben "God of War" könnte auch "Horizon Zero Dawn" ein Sequel auf der PS5 erhalten.
Die besten Spiele im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Das ist bisher schwer zu beurteilen. Microsoft scheint viel zu investieren, um Sonys Exklusivinhalten etwas entgegenzusetzen. Bisher sind für beide Plattformen nur wenige Launch-Titel bekannt.

4. Service: Was können die neuen Konsolen noch?

Microsofts Project xCloud soll den Service um die Spielekonsole herum deutlich erweitern: Jeder Xbox-Besitzer soll seine Games zukünftig auch zusätzlich über die Cloud unterwegs spielen können. Im Paket zusammen mit der Spielebibliothek Xbox Game Pass und den kostenpflichtigen Online-Features von Xbox Live Gold könnte xCloud ein unschlagbares Angebot ergeben – wenn der Preis stimmt.

project-xCloud-microsoft fullscreen
Microsoft arbeitet an der "Xbox in der Cloud".

Sony verfügt mit PlayStation Now über den Cloud-Gaming-Dienst mit den meisten Kunden. Zuletzt fügte das Unternehmen diesem Angebot auch neuere Exklusivspiele hinzu und senkte den Abopreis. Kombinieren die Japaner ihre verschiedenen Services zum Launch der PS5 ebenfalls mit PS Plus, den kostenpflichtigen Online-Funktionen der PlayStation? Das muss sich noch zeigen.

playstation-now-werbung fullscreen
Cloud-Gaming-Dienst mit den meisten Kunden: PS Now.
Onlinedienste im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Im Grunde sieht es danach aus, dass sich die Zusatzdienste von PS5 und Xbox Series X wenig voneinander unterscheiden. Ob sich das zum Release verändert, muss sich zeigen.

5. Leistung: Ist die Xbox Series X wirklich stärker als die PS5?

Unbestätigten Berichten zufolge erreicht die kombinierte Grafikleistung der neuen Xbox Series X erstaunliche 12,2 Teraflops. Im Inneren der neuen Microsoft-Konsole soll eine Acht-Kern-CPU mit einer Taktfrequenz von etwa 3,5 GHz arbeiten. Die Xbox Series X soll über 16 Gigabyte RAM verfügen, von denen drei GB für das Betriebssystem reserviert sind. Bei Bedarf könnte der extrem schnelle NVMe-SSD-Speicher auch als virtueller Arbeitsspeicher genutzt werden.

xbox-series-x-trailer-screenshot fullscreen
Leistung zum Abheben? Die Xbox Series X.

Die PS5 soll dagegen auf etwa 9,2 Teraflops kommen. Auch die CPU der Sony-Konsole erhält acht Kerne, ihre GPU arbeitet mit 36 angepassten Navi-Recheneinheiten. Sie soll in drei verschiedenen Modi arbeiten können und sich so auf die Leistung von PS4 oder PS4 Pro drosseln lassen. So könnte Sony Abwärtskompatibilität realisieren.

Die angegebenen Daten zu Leistung von Xbox Series X und PS5 entstammen verschiedenen Gerüchten und könnten völlig falsch oder veraltet sein.

ps5-playstation-5-konzept-turn-on-konsole-main fullscreen
Konzeptbild: Wie viel Rechenleistung steckt in der PS5?
Die Specs im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Den Gerüchten nach ist die Xbox Series X deutlich stärker als die PS5.

6. Preis: Was kosten PS5 und Xbox Series X?

Wie viel PS5 und Xbox Series X zum Release wirklich kosten, ist noch unbekannt. Die genannten Leaks zu Leistung und Specs lassen jedoch vermuten, dass die neue Sony-Konsole günstiger sein wird als die Xbox Series X. Anscheinend hat Microsoft hier alles hineingesteckt, was technisch möglich ist – ohne Rücksicht auf den Preis. Allerdings will das US-Unternehmen vielleicht gleichzeitig ein günstigeres Xbox-Modell veröffentlichen, das etwas weniger rechenstark ist.

Analysten vermuten, dass die PS5 und eines der neuen Xbox-Modelle zum Release zwischen 400 und 500 US-Dollar kosten werden.

xbox-series-x-ps5-turn-on-konzept-collage-3 fullscreen
Preis (noch) unbekannt: Was kosten Xbox Series X und PS5?
Die Preise im Vergleich

Xbox Series X oder PS5, was ist besser? Gerüchten zufolge wird die PS5 günstiger als die Xbox Series X. Allerdings könnte Microsoft eine zusätzliche, günstigere Konsole veröffentlichen.

Fazit: Neue Xbox oder PS5 – was ist denn nun besser?

Bisher wissen wir noch zu wenig, um beurteilen zu können, welche der neuen Konsolen die Bessere sein wird. Die Xbox Series X könnte leistungsstärker werden, dafür aber auch teurer als die PS5. Letztlich kommt es auch darauf an, auf welcher Plattform die interessanteren Spiele erscheinen.

Spätestens zur Spielemesse E3 2020, die am 9. Juni beginnt, werden wir es genau wissen. Dann werden Sony und Microsoft alle Infos – Leistungsdaten, Preis, Launch-Titel und Verkaufsstart – wahrscheinlich bekanntgegeben haben. Wir halten Dich auf dem Laufenden!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Konsolen

close
Bitte Suchbegriff eingeben