Topliste

Release 2018: Diese 8 Oculus-Rift-Spiele müssen wir sehen

Dino-Fans begegnen in "Ark Park" ihren geliebten Urzeit-Echsen endlich auf Augenhöhe.
Dino-Fans begegnen in "Ark Park" ihren geliebten Urzeit-Echsen endlich auf Augenhöhe. (©Snail Games 2018)

Von "Resident Evil 7" über "Skyrim VR" bis hin zum Dino-Abenteuer "Ark Park": 2018 erscheinen zahlreiche Knaller-Games für die Oculus Rift. Dazu zählen auch spannende neue Spiele wie "Transference". Auf diese acht Oculus-Rift-Spiele freuen wir uns besonders.

1. "Resident Evil 7": Hallo, Jack!

In VR ist "Resi 7" eine besonders intensive Horror-Erfahrung. (© 2017 Capcom)

Das neueste und vielleicht beste Survival-Horror-Abenteuer der "Resident Evil"-Serie ist schon länger für PlayStation VR erhältlich. Im Februar 2018 soll endlich die PC-Version mit Oculus Rift und HTC Vive kompatibel werden. Kollegin Franziska war bereits sehr von "Resident Evil 7" für die PlayStation VR angetan: "Sich mittendrin in einem Horror-Game zu wähnen, macht zwar Angst, ist aber ebenso mitreißend."

Release: Februar 2018

2. "Skyrim VR": Riesiges VR-Abenteuer

"Skyrim VR" für Oculus Rift und HTC Vive dürfte die immersivste Version werden. (© 2017 YouTube/ESO - Fallout & Elder Scrolls Guides)

Auch der Rollenspiel-Klassiker "The Elder Scrolls V: Skyrim" ist bereits für die PlayStation VR erhältlich und soll 2018 für die HTC Vive auf den Markt kommen. Eine Version für die Oculus Rift ist wahrscheinlich, wurde aber noch nicht offiziell bestätigt. Die PSVR-Version war bereits recht gelungen, litt aber an einer relativ schwachen Grafik. Der PC könnte hier eine viel bessere Präsentation ermöglichen. Das Spiel ist zwar schon älter und wurde für die verschiedensten Systeme veröffentlicht, mit ziemlicher Sicherheit bekommen die Oculus-Nutzer aber die modernisierte Special-Edition mit allen Erweiterungen.

Release: 2018

3. "Ark Park": Willkommen im Dino-Park

Bald darfst Du einen virtuellen T-Rex streicheln. (© 2018 Snail Games)

Die Parallelen zwischen "Jurassic Park" und dem Dino-Park-Spiel "Ark Park" sind mehr als offensichtlich: Du begegnest in "Ark Park" nicht nur den Urzeit-Riesenechsen in einem Themenpark, sondern kannst auch Deine eigenen Dinosaurier züchten. Deren "Baupläne" entwickelst Du auf der Basis von Gen-Fragmenten, die Du im Park einsammelst. So friedlich geht es aber nicht immer zu: Du kannst Dir nämlich auch eine Basis mit Deinen Dinosauriern aufbauen, die Du mit verschiedenen Schusswaffen gegen Mitspieler verteidigst.

Das Spiel sollte eigentlich schon im Dezember für PSVR erscheinen, stattdessen kommt es nun im Frühjahr 2018 für PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift zugleich auf den Markt.

Release: Frühjahr 2018

4. "Brass Tactics": VR-General

"Brass Tactics" ist ein Echtzeit-Strategiespiel in VR. Du siehst das Spielfeld wie einen Tisch unter Dir und kommandierst Deine Truppen, um die feindliche Basis einzunehmen. Die Oculus-Touch-Controller erlauben Dir, Deine Spielfiguren zu positionieren. Ab dem 22. Februar wirst Du zum Befehlshaber und kannst Dein strategisches Geschick unter Beweis stellen.

Release: 22. Februar

5. "Transference": Frodos Psycho-Thriller

"Transference" ist ein Psycho-Thriller in VR vom Studio Spectrevision, das Schauspieler Elijah Wood, dem Frodo-Darsteller aus "Der Herr der Ringe", gehört. Es handelt sich halb um ein Spiel, halb um einen Film und findet in einer Welt statt, in der menschliche Erinnerungen aufgezeichnet und digital neu erschaffen werden können. Als Spieler durchkämmst Du das digitale Zuhause eines psychisch gestörten Mannes und seiner Familie.

Release: Juni 2018

6. "Walking Dead VR": Spiel zur Serie

Skybound Entertainment und Skydance Interactive arbeiten an einer ganzen Reihe von VR-Spielen, die in der Welt der TV-Serie "Walking Dead" angesiedelt sind. In den Games wirst Du auf neue Charaktere stoßen – und natürlich auf allerlei Zombies. Das erste VR-Spiel der Serie soll 2018 erscheinen, seit der Ankündigung im Juni 2017 hat man aber leider nichts Neues darüber gehört. Wer möchte, darf sich schon jetzt mit einem VR-Clip, der an die Serie angelehnt ist, auf das Spiel einstellen.

Release: 2018

7. "Marvel Powers United VR": Du als Superheld

Für den Fall, dass Du schon immer einmal ein Superheld sein wolltest, geht mit "Marvel Powers United VR" bald Dein Traum in Erfüllung – zumindest in der virtuellen Realität. Das Spiel ist ein Online-Arena-Shooter, in dem Du mit Superkräften Deine Gegner bezwingst. Zu den spielbaren Marvel-Superhelden gehören unter anderem Deadpool, Rocket Racoon, Thor, der Hulk, Black Bolt und Crystal. Bis zur Veröffentlichung sollen noch weitere Charaktere dazukommen.

Release: 2018

8. "Megaton Rainfall": Alieninvasion aufhalten

In "Megaton Rainfall" versuchst Du, eine Alieninvasion auf der Erde aufzuhalten. Zum Glück bist Du auch hier nicht irgendein Hanserl, sondern ein Superheld. Mit enormen Kräften prügelst Du die riesigen Alien-Roboter also in die Wolkenkratzer rein, die sie zerstören wollen, und feuerst Energieblitze auf die Außerirdischen – und auf alles andere. Gut, das Problem mit der Invasion ließe sich vielleicht sinnvoller und mit weniger Kollateralschäden lösen, aber wenigstens hilfst Du nur solange bei der Zerstörung der Welt, bis die Außerirdischen aufgehalten sind. Und die Explosionen sehen ja auch ziemlich cool aus.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben