menu

Rohe Weihnachten! 5 Winter-Games für Weihnachtshasser

Eine "Stirb Langsam"-Referenz? Dafür gibt's nicht nur in "Saints Row 4" einen Daumen hoch!
Eine "Stirb Langsam"-Referenz? Dafür gibt's nicht nur in "Saints Row 4" einen Daumen hoch!

Du kannst den ganzen Weihnachtskitsch nicht mehr ertragen? Bei "Jingle Bells" kriegst du Pickel und statt Kerzenschein und Plätzchenduft ist Dir mehr nach handfestem Krawall? Dann haben wir hier etwas für Dich: Fünf tolle Spiele für Weihnachtshasser!

Games mit Weihnachts-Thematik gibt's wie Schnee am Nordpol. Und spezielle Christmas-Events sind in jedem Online-Spiel mittlerweile auch gang und gäbe. Aber darum soll es hier nicht gehen – sondern um jene Titel, die das Fest der Liebe etwas anders in Szene setzen.

"Süßer die Glocken nie klingen"? Mit diesen Spielen gibt's eher so richtig was auf die Glocke!

"Dead Rising 4"

PS4, Xbox One, PC

Der konsumgeile Shopper als hirnloser Zombie – seit George Romeros stilbildendem "Dawn of the Dead" von 1978 ist das wohl die ausgelutschteste Metapher des gesamten Untoten-Genres. Aber sonderlich subtil war die "Dead Rising"-Reihe ohnehin noch nie: In Teil 4 kehrt Original-Protagonist Frank West zurück, um mit herrlich beknackten Schwachsinns-Waffen wie der Armbrust, die Zuckerstangen verschießt, für ein wahres Zombie-Gemetzel zu sorgen.

Auch wenn Teil 4 als schwächster Eintrag der Reihe gilt, ist "Dead Rising 4" doch immer wieder mal für eine schnelle Runde gut. Und hey: So viele andere Spiele gibt es ja nun nicht, in denen du mit einem feuerspuckenden Dinosaurierkopf ein Zombie-Barbeque veranstalten kannst, oder?

"Home Alone"

Sega Mega Drive

"Kevin allein zu Haus" war 1990 ein enormer Erfolg an den Kinokassen – wenig verwunderlich, dass die unvermeidlichen Videospielumsetzungen auf dem Fuße folgten.

Die Version für Segas Mega Drive ist dabei die beste der Versoftungen: Als Kevin McCallister ist es Deine Aufgabe, fünf leerstehende Häuser so lange gegen die Feuchten Banditen Harry und Marv zu verteidigen, bis die Polizei eintrifft. Aus heutiger Sicht spielerisch belanglos, ist der Klassiker doch ein nostalgischer Trip zurück in unsere Kindheit, in der wir noch ohne schlechtes Gewissen über brutalste Misshandlungen minderbemittelter Einbrecher-Tölpel lachen konnten.

"Hitman 2: Holiday Hoarders"

PS4, Xbox One, PC

Rot ist nicht nur der Anzug vom Weihnachtsmann, sondern auch das Blut der unglücklichen Opfer, die auf der Kill-List des "Hitman" Agent 47 stehen. Das zeitlich begrenzte "Holiday Hoarders"-Update ist zwar nur bis zum 8. Januar 2019 verfügbar, dafür aber für alle: Selbst wenn Du "Hitman 2" nicht besitzt, kannst Du die Bonus-Episode kostenlos herunterladen.

Hier geht es zwei Dieben in der Paris-Location an den Kragen – natürlich stilecht in weihnachtlichem Ambiente. Und das Beste: Solltest Du alle Herausforderungen meistern, bekommst Du ein spezielles Santa-Claus-Outfit, das Du für immer behalten darfst!

"The Nightmare before Christmas: Oogie's Revenge"

PS2, Xbox

2004, und damit mal eben 11 Jahre (!) nach dem Kinofilm, bescherte uns Capcom das Sequel zum Animationsklassiker "The Nightmare before Christmas" – und zwar als überraschend spaßiges Action-Adventure, das das zauberhafte Flair der Filmvorlage nahezu perfekt einfängt.

Liebevolle Grafik, ohrwurmverdächtige Songs und ein vergleichsweise umfangreiches Kampfsystem machten aus dieser Versoftung mehr als nur ein billiges Lizenzspielchen. Hey, Capcom, bei euch läuft's doch gerade – wie wäre es mit einem brandneuen Albtraum vor Weihnachten...?

"Saints Row 4: How the Saints Save Christmas"

PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, PC, Linux

Wer schon mal einen "Saints Row"-Teil gespielt hat, der weiß genau, was ihn hier erwartet: Ein wahnwitziges Actionspektakel, das zwischen cleveren Filmparodien und pubertären Flachwitzen pendelt und sich selber zu keiner Sekunde ernst nimmt.

In diesem, ähm, "speziellen" Weihnachtsmärchen retten die Saints den Weihnachtsmann vor... ach, weißt Du was? Spielt doch eigentlich keine Rolle. Hier lautet das Motto "Hirn aus, vielleicht noch einen großen Schluck vom Glühwein nehmen und mal so richtig die Sau raus lassen". Und ist DAS nicht der eigentliche Kern von Weihnachten...?

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben