menu

"The Division 2": So kommst Du auf schnellstem Weg ins Endgame

"The Division 2": So levelst Du Dich ins Endgame.
"The Division 2": So levelst Du Dich ins Endgame.

Viele Aktivitäten in "The Division 2" stehen erst ab dem Erreichen des Maximallevels bei Stufe 30 zur Verfügung. Gerade, wenn Deine Freunde schon länger in Washington D.C. unterwegs sind als Du, musst Du also etwas Arbeit investieren, um schnell nachzuziehen. Wir fassen die wichtigsten Tipps zum schnellen Leveln in "The Division 2" für Dich zusammen.

Um ins Endgame von "The Division 2" zu kommen, musst Du auf Stufe 30 aufleveln – sonst kommst Du weder an die Spezialisierungen, noch an Raids oder andere Endgame-Inhalte. Das bedeutet tatsächlich einiges an Arbeit, denn der Schwierigkeitsgrad des Ubisoft-Shooters ist teils saftig. Um Level für Level aufzusteigen, benötigst Du jede Menge Erfahrungspunkte, kurz EP. Wo Du die am schnellsten herbekommst, erfährst Du hier. Generell lässt sich sagen, dass das Töten von Feinden – egal, wie hochrangig sie sind – allein nicht genügt, um schnell aufzuleveln.

1. Vorteile mit EP-Boni zuerst freischalten

Beim Quartiermeister im Eingangsbereich des Weißen Hauses kannst Du neben den Fertigkeiten auch Vorteile freischalten. Dafür musst Du ihm SHD-Technologie bringen, die Du in der offenen Welt in SHD-Technologie-Behältern findest oder im Verlauf von Einsätzen erhältst.

"The Division 2": Die Vorteile geben Dir EP-Boni. fullscreen
"The Division 2": Die Vorteile geben Dir EP-Boni.

Für EP-Boni ist der Vorteil in der zweiten Reihe von oben, ganz rechts relevant. Hier kannst Du nacheinander folgende Perks freischalten:

  • Kopfschuss-Auszeichnung (EP-Bonus für Kopfschuss-Kills)
  • Multi-Kill-Auszeichnung (EP-Bonus, wenn Du mehrere Feinde auf einmal tötest)
  • Schwachpunkt-Auszeichnung (EP-Bonus durch das Töten nach der Zerstörung von Schwachpunkten)
  • Auszeichnung Taktische Tötung (EP-Bonus für Kills durch das Zerstören von Umgebungsobjekten)
  • Überlebender (EP-Bonus für längere Überlebenszeit)

2. Mods mit EP-Boost ausrüsten

Nach einigen Stunden in "The Division 2" wirst Du Ausrüstung erhalten, die Du mit Mods aufrüsten kannst. Diese wiederum bieten unterschiedliche Verbesserungen und Boni. Einige Ausrüstungs-Mods geben EP-Boni bei Gegner-Kills – ein wertvoller Perk auf Deinem Weg auf Level 30.

3. Story-Missionen im Team abschließen

Die Haupteinsätze sind in "The Division 2" der ganz natürliche Weg ins Endgame, da sie die Story vorantreiben. Gleichzeitig bringt Dir der Abschluss einer Story-Mission auch am meisten EP, der Betrag ist aber unabhängig von Deinem aktuellen Level immer gleich hoch. Achte darauf, dass Du immer möglichst nahe am jeweils empfohlenen Level für den entsprechenden Haupteinsatz liegst. Das ist wichtig, damit Du Dich nicht unnötig mit der Mission abmühst, falls Du noch unter dem Level liest. Liegst Du stattdessen über dem empfohlenen Level, bringen Dir die verdienten EP aber nicht mehr besonders viel Fortschritt für den nächsten Level-Aufstieg.

"The Division 2": Härtere Gegner lassen sich immer schneller im Team besiegen. fullscreen
"The Division 2": Härtere Gegner lassen sich immer schneller im Team besiegen.

Gehe die Haupteinsätze am besten immer im Team mit Freunden oder mit zufälligen Spielern an – so sparst Du meist sehr viel Zeit. Die Spielersuche kannst Du entweder von der Karte aus starten, wenn Du die Hauptmission anwählst, aus einem Safehouse heraus oder über die Einblendung direkt am Einsatzort vor Missionsbeginn.

4. Nebeneinsätze später erledigen

Ein wichtiger Tipp für das Farmen von EP ist das Aufschieben von Nebeneinsätzen. Erledigst Du einen Nebeneinsatz, erhältst Du dafür nämlich 33 Prozent der maximalen EP Deiner aktuellen Stufe. Je höher Dein Level also ist, desto mehr EP bekommst Du beim Abschluss einer Nebenmission. Erreiche also nach Möglichkeit ungefähr Level 22, bevor Du diese Einsätze abschließt, denn dann ist der EP-Gewinn am effektivsten. Solltest Du aus Interesse oder für das Abschließen eines Projektes aber doch den ein oder anderen Nebeneinsatz angehen wollen, ist das natürlich auch kein Beinbruch.

"The Division 2": EP für Nebeneinsätze skalieren mit Deinem aktuellen Level. fullscreen
"The Division 2": EP für Nebeneinsätze skalieren mit Deinem aktuellen Level.

5. Projekte abschließen

In den Siedlungen von "The Division 2" und in neu freigeschalteten Safehouses erhältst Du regelmäßig Projekte – etwa die Befreiung eines weiteren Distrikts. Um ein Projekt abzuschließen, musst Du verschiedene Aufgaben erfüllen oder Gegenstände spenden. Fertige Projekte bringen auch eine ordentliche Summe an EP ein und erledigen sich meist fast von selbst.

Du kannst am schnellsten über die Map auf Deine aktuellen Projekte zugreifen, sie werden einen Tab links von der Hauptkarte angezeigt. Prüfe hier regelmäßig, ob Du Gegenstände für die Projekte spenden musst und behalte das im Hinterkopf, bevor Du nicht benötigte Items zerlegst.

Hast Du schließlich alle Voraussetzungen für ein Projekt erledigt, musst Du in der entsprechenden Siedlung den Projekte-Stand besuchen, um die Belohnung zu erhalten. Neben Blaupausen gibt es dafür in der Regel auch einen schönen Batzen Erfahrung.

"The Division 2": Achte darauf, nicht alle unbenötigten Items zu verschrotten. fullscreen
"The Division 2": Achte darauf, nicht alle unbenötigten Items zu verschrotten.

6. Kontrollpunkte erobern

Kontrollpunkte solltest Du ohnehin erobern, da sie als Respawn-Punkte dienen. Eine Befreiung wirft darüber hinaus noch eine gewisse Summe an EP ab, die in Relation zum nötigen Aufwand durchaus lohnenswert ist. Das gilt im Übrigen auch für die weiteren Zufalls-Events in der Open-World von "The Division 2".

7. Wöchentliche Herausforderungen

"The Division 2" wäre kein richtiges Live-Service-Game, wenn es nicht über zeitkritische Herausforderungen verfügen würde – allerdings sind diese etwas versteckt. Im Menü musst Du auf "Fortschritt" gehen und dann den Tab "Club-Herausforderungen" wählen. Dort müssen die Herausforderungen einzeln aktiviert werden, damit Du die entsprechenden Belohnungen auch verdienen kannst. Sie sind jeweils in einem bestimmten Zeitrahmen zu erledigen und bringen eine geringe Menge EP, aber: Kleinvieh macht auch Mist!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Tom Clancy's The Division 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben