Xbox-One-Gratis-Spiele: Diese 9 Games kannst Du kostenlos zocken

Das kostenlose "Fortnite: Battle Royale" macht "Playerunknown's Battlegrounds" Konkurrenz.
Das kostenlose "Fortnite: Battle Royale" macht "Playerunknown's Battlegrounds" Konkurrenz. (©Epic Games 2018)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Neben "Fortnite: Battle Royale", "World of Tanks" und "Warframe" kannst Du noch viele weitere kostenlose Spiele auf der Xbox One zocken. Dazu gehören einige echte Top-Games: Diese neun kostenlosen Spiele für die Xbox One sind besonders empfehlenswert.

1. "Fortnite: Battle Royale": Kostenlose "PUBG"-Alternative

In "Fortnite" kannst Du Barrikaden aus aufgesammelten Ressourcen bauen.

Als kostenlose Alternative zu "PUBG" bietet sich "Fortnite: Battle Royale" an. Satte 100 Spieler werden auf einer riesigen Karte mit einem Fallschirm abgesetzt, sammeln Waffen und Materialien auf und bekämpfen sich bis auf den letzten Mann. Im Unterschied zu vielen anderen Battle-Royale-Spielen kannst Du in der "Fortnite"-Variante Teile der Umgebung zerstören, um an Ressourcen heranzukommen und zum Beispiel Barrikaden daraus bauen. Kein Geringerer als die erfahrenen "Unreal Tournament"-Macher von Epic Games zeichnen für "Fortnite" verantwortlich.

2. "World of Tanks": Nie wieder Stau

Panzer-Liebhaber sind in "World of Tanks" ganz in ihrem Element.

In "World of Tanks" trittst Du völlig kostenfrei als stolzer Besitzer eines Panzers gegen andere Panzerfahrer online an. Nicht nur Nostalgiker freuen sich über historische Panzer aus aller Welt und aus verschiedenen Zeiten. Das Spiel ist auch mit der Xbox-360-Version kompatibel, was für eine große Menge an Mitspielern sorgt.

3. "Warframe": Ninjas spielen kostenlos

"Warframe" lässt Sci-Fi-Ninjas gegeneinander antreten.

Nicht nur Ninjas könnten Gefallen finden an "Warframe", einem Science-Fiction-Spiel für Multiplayer-Actionhelden. Neben Gewehren nutzt Du auch Nahkampfwaffen wie Schwerter, um andere zu bezwingen. Der Free-to-play-Titel "Warframe" enthält umfassende Crafting- und Upgradesysteme für den Anzug und die Waffen. Die Entwickler von Digital Extremes sorgen außerdem immer wieder für neue Inhalte. Dazu zählt etwa die riesige offene Welt "Plains of Eidolon".

4. "Paladins": Mit Waffen und Spielkarten

Der Ego-Shooter "Paladins" spielt in einer antiken Fantasy-Welt.

Der Multiplayer-Ego-Shooter "Paladins" versetzt Dich in eine Fantasy-Welt voller uralter Technologie – und modernen Waffen. Du spielst eine Fantasy-Kreatur wie einen Elfen, einen Goblin oder einen Drachen. Mit Hilfe von Spielkarten erhöhst Du etwa den Schaden oder lädst Spezialangriffe schneller auf. Ohne die nötige Übung kommst Du aber auch mit schönen Kartendecks nicht weit – aber keine Sorge: auch "Paladins" kann auf Xbox One gratis gespielt werden.

5. "Path of Exile": "Diablo 3" für lau

Path-of-Exile
"Path of Exile" ist "Diablo 3" ebenbürtig – und kostenlos.

Wer von "Diablo 3" genug hat, darf sich am kostenlosen "Path of Exile" versuchen. Das Action-RPG setzt auf umfassende Charakteranpassungen, riesige Gegnerhorden, spannende Missionen, Turniere sowie Flaggeneroberungs-Events. Das Gratis-Rollenspiel wurde von Kritikern gefeiert und gilt als würdige "Diablo"-Alternative.

6. "Trove": Abenteuer im "Minecraft"-Stil

In "Trove" erlebst Du Abenteuer in einer "Minecraft"-ähnlichen Welt

"Trove" oder auch "Trove Adventures" ist ein Online-Multiplayerspiel im "Minecraft"-Stil. Du bekommst eine ganze Menge in dem Xbox-One-Spiel zu tun: Du erkundest Welten wie das Heim der schleckermäuligen Candy Barbarians, erforschst Dungeons und bekämpfst darin Monster, sammelst Beute, erreichtest Dein Haus oder sogar eine ganze Welt. Du kannst auch auf dem Rücken feuerspeiender Drachen umherfliegen und gegen einen T-Rex antreten.

7. "Orcs Must Die: Unchained": Stelle den Orcs Fallen

Mit kreativen Fallen beförderst Du die finsteren Orcs ins Jenseits.

"Orcs Must Die: Unchained" ist ein kostenloses Action-Tower-Defense-Spiel für Xbox One, in dem Du Deine Festung gegen anstürmende Gegner verteidigst. Dabei baust Du strategisch Fallen auf, welche die bösen Orcs zu Hackfleisch verarbeiten. Mit an Bord sind verschiedene Spielmodi wie der klassische Überlebensmodus und Sabotage, ein kompetitiver Teammodus. Deine Fähigkeiten kannst Du immer weiter ausbauen, bis Du zum ultimativen Orc-Plätter wirst.

8. "Gwent: The Witcher Card Game": Ein Hexer spielt Karten

Gwent
Du kannst auch außerhalb von "The Witcher 3" das Kartenspiel "Gwent" als Online-Game zocken.

"Gwent" ist, wie der Untertitel schon sagt, das Kartenspiel aus den "The Witcher"-RPGs. Du trittst jeweils gegen einen anderen Spieler an und versuchst, nach drei Runden eine höhere Punktzahl als Dein Gegner zu erzielen. Die Karten haben verschiedene Auswirkungen wie anderen Karten Schaden zuzufügen oder Kopien von sich herbeizuzaubern. Events und Herausforderungen sorgen in dem kostenfreien Xbox-One-Game für Abwechslung.

9. "Brawlhalla": Super Smash Wikinger

Brawlhalla
"Brawlhalla" ist ein 2D-Prügelspiel in Cartoon-Optik.

Schließlich wäre da "Super Smash Bros." – nein, das Prügelspiel "Brawlhalla", das dem Nintendo-Vorbild ziemlich ähnlich ist. In dem 2D-Beat-'em-up sammelst Du Waffen und Gegenstände auf und nutzt sie, um auf Deine Gegner einzukloppen. Bis zu acht Spieler schlagen online aufeinander ein. In "Brawlhalla" für Xbox One warten über 30 Kämpfer auf Dich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben