"4 Blocks": Noch ein Rapper stößt in Staffel 2 zum Cast

Frederick Lau (m.) ist zwar nicht mehr in "4 Blocks" dabei, die anderen beiden werden wir aber in Staffel 2 wiedersehen.
Frederick Lau (m.) ist zwar nicht mehr in "4 Blocks" dabei, die anderen beiden werden wir aber in Staffel 2 wiedersehen. (©obs/ZDFneo/TNT 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Die Dreharbeiten zu Staffel 2 von "4 Blocks" stehen kurz bevor, und nachdem es lange Zeit keine Infos über die neuen Folgen gab, ist nun bekannt, welche Schauspieler zurückkehren werden und welche Neuzugänge zu erwarten sind – darunter ein Hamburger Schwergewicht aus der Rapper-Szene.

Wer hätte gedacht, dass "4 Blocks" so erfolgreich sein würde? Doch das Jahr 2017 stand für Deutschland definitiv unter einem guten Serienstern und die Gangsterserie wurde nicht nur in sechs Kategorien für den Deutschen Fernsehpreis nominiert, sondern auch für den renommierten Grimme-Preis.

Neuzugänge in "4 Blocks"

Nun ist also Staffel 2 in Arbeit und konnte dafür einige neue Gesichter gewinnen. So wird unter anderem der Hamburger Rapper Gzuz kurzzeitig die Bühne verlassen und vor die Fernsehkamera wechseln. Welche Rolle das Mitglied der 187 Straßenbande spielen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Ebenfalls neu mit dabei ist Rapperin Eunique – auch ihre Rolle ist noch unbekannt.

Ein Wiedersehen gibt es dafür mit Kida Khodr Ramadan, der wieder als Tony Hamady in Erscheinung treten wird, und mit ihm Veysel Gelin als Abbas Hamady, Massiv als Latif Hamady und Almila Bagriacik als Amara Hamady.

Staffel 2 genauso erfolgreich wie Staffel 1?

Dass Staffel 2 kommen wird, war schon früh bekannt – sogar noch vor Ausstrahlung der ersten Folge. Wie DWDL nun berichtet, starten die Dreharbeiten zu den neuen "4 Blocks"-Episoden bereits Ende Januar – also in wenigen Tagen. Insgesamt soll es sieben neue Folgen geben, für die der Hamburger Regisseur Oliver Hirschbiegel ("Der Untergang") und Özgür Yildirim ("Chiko") verantwortlich zeichnen. Marvin Kren, Regisseur der ersten Staffel, wird in Staffel 2 nur noch als ausführender Produzent zur Verfügung stehen.

Sendehinweis
Ein konkretes Datum, wann "4 Blocks" mit Staffel 2 in die nächste Runde geht, ist noch nicht bekannt. Allerdings ist die Ausstrahlung für den kommenden Herbst geplant.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben