menu

"A Quiet Place 2"-Featurette: Rennt um euer Leben!

Im neuen Featurette zu "A Quiet Place 2" sprechen Regisseur John Krasinski sowie seine Frau und Hauptdarstellerin Emily Blunt darüber,  was Fans im Sequel erwartet. In Clip und Fortsetzung heißt es: zurück zum Anfang.

"Wir beantworten alle Fragen, die die Zuschauer über den ersten Tag haben. Insbesondere, wie alles begann", erklärt John Krasinski im "A Quiet Place 2"-Special. Somit erhalten wir endlich Antworten, woher die Alien-Invasion überhaupt kommt und was die geräuschempfindlichen Wesen auf der Welt wollen.

Auf in eine neue Welt

Auf Evelyn (Emily Blunt) kommen schwere Zeiten zu: "Sie ist jetzt eine alleinerziehende Mutter, mit einem neugeborenen Baby. Die Scheune ist abgebrannt, das Haus zerstört", führt die Hauptdarstellerin im Featurette aus. Die Familie hat ihren sicheren Rückzugsort verloren und muss sich nun in der Welt außerhalb der Farm zurechtfinden. Allerdings lauern dort viele unbekannte Gefahren. "Jeder Schritt ist noch trügerischer", fügt John Krasinski hinzu.

Wem kann die Familie trauen?

Gleich zu Beginn des Films scheint Evelyn einen folgenschweren Fehler zu begehen, denn sie tappt in eine lautstarke Falle. Ihr und ihren drei Kindern bleibt nichts weiter übrig, als um ihr Leben zu rennen. Die Falle scheint von einer Figur installiert worden zu sein, die von Cillian Murphy gespielt wird, deren Name noch unbekannt ist. Aus dem Featurette zu "A Quiet Place 2" wird ebenfalls nicht klar, ob es sich bei ihm um einen Freund oder Feind handelt.

Kinostart
"A Quiet Place 2" startet am 19. März in den deutschen Kinos.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema A Quiet Place 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben