News

Ab nach Berlin: Duncan Jones dreht "Mute" in Deutschland

Duncan Jones kehrt mit "Mute" nach Berlin zurück.
Duncan Jones kehrt mit "Mute" nach Berlin zurück. (©picture alliance/AP/Invision 2016)

Mit seinem neuen Film "Mute" will Regisseur Duncan Jones nach "Moon" (2009) und "Source Code" (2011) seine Moon-Trilogie beenden. Die Dreharbeiten zum Film mit Science-Fiction- und Film-noir-Elementen haben diese Woche in Berlin begonnen.

Der Schauplatz des mit Spannung erwarteten Films ist nämlich die deutsche Hauptstadt – jedoch in ferner Zukunft. Im Berlin des Jahres 2052 sucht der stumme Leo, der von Alexander Skarsgård ("Legend of Tarzan") verkörpert wird, nach seiner vermissten Freundin. Dabei gerät er in die Schusslinie zweier skrupelloser Gegner, die von Justin Theroux ("The Leftovers") und Paul Rudd ("Ant-Man") gespielt werden. Das war es aber auch schon, was bisher über die Handlung bekannt wurde.

"Mute": Berlin als futuristischer Schauplatz

Der Film, der von Netflix produziert wird, entsteht komplett in und um Berlin, so das Medienboard Berlin-Brandenburg: zum einen in dem geschichtsträchtigen Studio Babelsberg, zum anderen an verschiedenen Locations der Hauptstadt. Das staatliche Filmförderungsunternehmen wird "Mute" mit 200.000 Euro unterstützen. Regisseur Duncan Jones freut sich über den Aufenthalt in Berlin. In der Pressemeldung von Netflix schwärmt der Sohn von David Bowie: "Ich freue mich sehr, für die Dreharbeiten nach Berlin zurückzukehren, eine Stadt, in der ich für eine gewisse Zeit als Kind gelebt habe. "

Herzensprojekt von Duncan Jones

Die Story zu "Mute" entwickelte der britische Regisseur dabei schon vor zwölf Jahren. Über das Projekt verrät er: "'Mute' ist die Essenz aller Themen, die mich faszinieren: Noir, Science-Fiction und einzigartige Menschen, die in Schwierigkeiten geraten, weil sie so sind, wie sie sind." Bevor sich Duncan Jones diesem Herzensprojekt endlich widmen konnte, führte er zuletzt bei "Warcraft: The Beginning" Regie. "Mute" soll schon 2017 über den Streamingsdienst verfügbar sein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben