News

"Akte X": Diese Darstellerin ist in Staffel 11 wieder mit dabei

Ohne ihr "Akte X"-Make-up sieht Karin Konoval gar nicht so schrecklich aus ...
Ohne ihr "Akte X"-Make-up sieht Karin Konoval gar nicht so schrecklich aus ... (©picture alliance/newscom 2017)

Der Cast der neuen Staffel "Akte X" wächst zusehends. Nach David Duchovny, Gillian Anderson und Mitch Pileggi konnten sich die Verantwortlichen mit Karin Konoval jetzt einen weiteren Star aus der ursprünglichen Besetzung der Serie sichern.

Der Name sagt euch nichts? In der Folge "Blutschande" aus Staffel 4 schockte die Schauspielerin als Mutter-unter-dem-Bett und sorgte dafür, dass die Episode als eine der verstörendsten Folgen in die Geschichte der Serie einging. In Staffel 11 wird Konoval jetzt erneut mit vor der Kamera stehen.

"Akte X": Staffel 11 sichert sich Karin Konoval

1996 sorgte Karin Konoval ("Planet der Affen: Survival") dafür, dass die Folge "Blutschande" nicht nur zum großen Schocker geriet, sondern seitdem auch als eine der besten Folgen "Akte X" überhaupt gefeiert wird. Und das, obwohl – oder vielleicht gerade weil – sich Sender FOX jahrelang weigerte, die Episode ein weiteres Mal auszustrahlen. Selbst den Verantwortlichen grauste es wohl vor Konoval und ihrer berüchtigten Interpretation der verstümmelten Mutanten-Mutter unter dem Bett ...

In Staffel 11 von "Akte X" soll Karin Konoval aber nicht ihre ikonische Rolle erneut aufleben lassen. Vielmehr haben die Macher etwas ganz Großes mit der Schauspielerin vor. "Karin Konoval wird ihre Rolle als Mutter-unter-dem-Bett aus der Fan-Lieblingsfolge 'Blutschande' in Staffel 11 nicht wieder aufnehmen", verriet Showrunner Chris Carter im Gespräch mit Entertainment Weekly. "Stattdessen wird sie in einer der ersten Folgen mit einer Tour-de-Force-Rolle zu sehen sein. Oder genauer gesagt – Rollen."

Auch im Spin-off vertreten?

Ob die Schauspielerin ähnlich wie ihre "Akte X"-Kollegen David Duchovny, Gillian Anderson und Mitch Pillegi auch am Spin-off zur Serie beteiligt sein wird, ist derweil nicht bekannt. Mit "Akte X: Cold Cases" kehren die Ermittler der Kultserie als Hörspiel zurück in den Äther.

TV-Start
Fans, die sich dagegen lieber was für die Augen wünschen, müssen sich nur noch kurz gedulden. Staffel 11 von "Akte X" soll während der Midseason, also während der Winterpause 2017/2018, mit 10 neuen Folgen auf US-Sender FOX zurückkehren. Wann genau die neue Staffel in Deutschland zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben