"American Horror Story"-Staffel 8: Kommt es zum Atomkrieg?

Was die Charaktere in Staffel 8 von "American Horror Story" wohl erwarten wird?
Was die Charaktere in Staffel 8 von "American Horror Story" wohl erwarten wird? (©Twentieth Century Fox Home Entertainment 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Bis sich "American Horror Story" endlich mit Staffel 8 zurückmeldet, wird es wohl noch eine Weile dauern. Doch obwohl sich die Macher der Serie regelmäßig in Geheimhaltung üben, gab's jetzt einen ziemlich vieldeutigen Teaser von Serienschöpfer Ryan Murphy.

Der verriet unter anderem, Staffel 8 werde anders werden, als alles, was Fans bisher von "American Horror Story" gesehen hätten. "Wir haben einen großen Aufhänger und es gibt einen riesigen Twist in Episode 5", zitiert Entertainment Weekly den Serienschöpfer.

Staffel 8 spielt in der nahen Zukunft

In den vergangenen Wochen hat sich Ryan Murphy ohnehin (für "American Horror Story"-Verhältnisse) überraschend gesprächig gezeigt. So verriet er zuletzt nicht nur, dass alle sechs Hauptdarsteller der früheren AHS-Staffel wieder vertreten sein werden. Auch zum Zeitpunkt der Handlung gab's ein Update: Wie The Hollywood Reporter zitiert, verkündete Murphy am 7. April, die Story werde "18 Monate vom heutigen Tag an gerechnet" spielen, was Fans schnell auf den 6. Oktober 2019 brachte.

Zusätzlich ermunterte Murphy die Fans nachzusehen, was an diesem Tag passieren könnte – und löste damit zahlreiche Theorien zu einer Atomkrieg-zentrierten Handlung aus. Wie unter anderem The Wrap zu berichten weiß, markiert das Datum nämlich exakt den 58. Jahrestag von US-Präsident John F. Kennedys Ansprache, in der er die amerikanische Bevölkerung dazu aufrief, sich Atomschutzbunker zu bauen.

Wird die nächste "American Horror Story"-Staffel "Radioactive"?

Ebenfalls für diese Theorie spricht der Umstand, dass Filmstudio 20th Century Fox bereits Anfang März beim amerikanischen Patentamt einen Antrag für die Eintragung des Titels "American Horror Story: Radioactive" gestellt hat. Befindet sich das fiktive Amerika der Serie in Staffel 8 also tatsächlich auf dem besten Weg oder sogar schon mitten in einem ausgewachsenen Atomkrieg?

Wir werden es vermutlich bald erfahren. Die Dreharbeiten zur nächsten Staffel von "American Horror Story" sollen schon am 16. Juni beginnen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben