menu

"Ant-Man 3": Marvel Studios visiert Kinostart im Jahr 2022 an

"Wie jetzt, Teil 3? Jetzt schon?!"
"Wie jetzt, Teil 3? Jetzt schon?!" Bild: © Ben Rothstein/Marvel Studios 2018

Einen offiziellen Starttermin für "Ant-Man 3" gibt es bislang nicht. Einem neuen Bericht zufolge können Marvel-Fans allerdings bereits 2022 mit einem weiteren Sequel rund um dem Helden Scott Lang rechnen.

Es ist weithin bekannt, dass Filmemacher Peyton Reed nach den ersten beiden "Ant-Man"-Filmen auch die Regie von Teil 3 übernehmen wird. In einem Interview mit Yahoo kam Reed deshalb unweigerlich auch auf "Ant-Man 3" zu sprechen. Ganz am Ende des Berichts heißt es dann: "Der Film ist zurzeit für einen Kinostart im Jahr 2022 geplant."

Woher Yahoo diese Information nimmt, ist unklar. Viele Medienberichte deuten jedoch daraufhin, dass die Dreharbeiten zum Marvel-Sequel im Juni 2021 beginnen sollen. Ein Release 2022 wäre somit durchaus im Bereich des Möglichen.

2022, das Marvel-Jahr?

Sollte "Ant-Man 3" wirklich 2022 anlaufen, wäre es allerdings ein ziemlich vollgepacktes Kinojahr für Marvel-Fans. Schließlich hat Marvel Studios bereits vier Blockbuster für diesen Zeitraum angekündigt.

So startet "Thor: Love and Thunder" im Februar 2022. "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" folgt im März 2022, nachdem die Fortsetzung aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste. Zudem sollte "Black Panther 2" im Mai 2022 in den Kinos landen. Nachdem Hauptdarsteller Chadwick Boseman verstorben ist, scheint dieser Release jedoch äußerst unwahrscheinlich. Bleibt wiederum "Captain Marvel 2" im Juli 2022.

Kommt "Ant-Man 3" im Oktober 2022?

Ein möglicher Termin für den "Ant-Man 3"-Start in den US-Kinos wäre der 7. Oktober 2022. Für diesen Tag hält sich Disney bislang einen Slot für einen "unbenannten Marvel-Film" frei. Marvel Studios hat bislang jedoch nichts bestätigt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Ant-Man and The Wasp

close
Bitte Suchbegriff eingeben