News

"Aquaman"-Star vergleicht DC-Film mit "Star Wars"

"Power Rangers"-Darsteller Ludi Lin wird in "Aquaman" Krieger Murk spielen.
"Power Rangers"-Darsteller Ludi Lin wird in "Aquaman" Krieger Murk spielen. (©StudioCanal 2017)

Bezüglich der Handlung des kommenden DC-Blockbusters "Aquaman" ist bislang kaum etwas bekannt, doch Schauspieler Ludi Lin ("Power Rangers") macht bereits jetzt große Versprechungen. In einem Interview teaserte der Co-Star von Jason Momoa, "Aquaman" werde wie "Star Wars" – nur unter Wasser.

Der "Aquaman"-Darsteller ist überzeugt, dass das Solo-Debüt des Dreizack schwingenden Helden mit keinem anderen DCEU-Film zu vergleichen ist. Vielmehr würden die Kinogänger zusammen mit Hauptdarsteller Jason Momoa in eine fremde Welt abtauchen – beinahe wie in einer gewissen Weltraum-Saga.

"Star Wars unter Wasser"

"Der Unterschied zwischen Aquaman und den anderen Superhelden im DC-Universum ist, dass er beinahe in einer anderen Welt existiert", so Ludi Lin im Gespräch mit dem kanadischen Radio-Sender Kiss Radio (via CBR). "James Wan, unser Regisseur, ist großartig. Er hat seine Vision als 'Star Wars unter Wasser' beschrieben, weil es das ist! Die gesamte Physik ist anders, die Waffen sind anders, die Charaktere sind äußerst einzigartig. Es ist einfach super cool."

Ein völlig neuer Murk

Lin übernimmt im nahenden DC-Film den Part des atlantischen Heerführers Murk, dessen Loyalität in den Comics eher dem Bruder des Titelhelden, Orm alias dem Ocean Master, gilt. Ob es bei dieser Position des Charakters bleibt, ist allerdings fraglich, denn Lin verriet, dass seinem Alter Ego in "Aquaman" ein Wandel bevorstehe. "Murk hat einige Veränderungen durchgemacht", so der Hollywood-Newcomer. "Ich denke, er wird ziemlich anders als die Original-Konzeption, aber er wird auch ziemlich bemerkenswert."

Bis die Fans "Star Wars unter Wasser" alias "Aquaman" in den Kinos sehen können, wird es allerdings noch eine Weile dauern. Jason Momoa, Ludi Lin und Co. werden voraussichtlich am 20. Dezember 2018 auf die deutschen Leinwände gespült.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben