News

"Aquaman"-Trailer wird auf San Diego Comic-Con Premiere feiern

Der Trailer zu "Aquaman" wird schon bald auftauchen.
Der Trailer zu "Aquaman" wird schon bald auftauchen. (©Courtesy of Warner Bros. Pictures 2017)

Wann taucht endlich der erste "Aquman-Trailer" aus den Fluten auf? Diese Frage stellen sich DC-Fans schon seit geraumer Zeit, rückt doch der Kinostart im Dezember immer näher. Jetzt hat Regisseur James Wan höchstpersönlich Licht ins Dunkel gebracht.

Es wurde schon länger gemunkelt, sicher war es aber nicht: Der "Aquaman"-Trailer wird auf der San Diego Comic-Con im Juli an Land gehen. Das verriet Wan ganz nebenbei mit einem Twitterpost.

Im Juli erscheint endlich der "Aquaman"-Trailer

Darin verkündete der Regisseur: "Die Comic-Con wird verrückt. Das hier ist das neue Symbol/Logo. Frisch aus Atlantis geschmuggelt (gestohlen aus König Orms Gürtelschnalle)." Doch auf dem zugehörigen Bild ist nicht nur besagtes Logo zu sehen. Zusätzlich stehen hier die von DC-Fans lange erwarteten Worte: "Trailer-Debüt" und "San Diego Comic-Con".

Die Vorfreude auf das erste Bewegtmaterial könnte nicht größer sein, wurde sie doch erst kürzlich mit neuen First-Look-Bildern angeheizt. Auf ihnen waren neben dem Thronerben von Atlantis erstmals Ocean Master (Patrick Wilson) und Black Manta (Yahya Abdul-Mateen II) zu sehen. 

Marvel, HBO und Co. bleiben der Comic-Con fern

Damit gibt es doch allen Grund, erwatungsvoll auf die San Diego Comic Con zu blicken. Zuletzt wurde die Vorfreude jedoch etwas getrübt, als bekannt wurde, dass HBO und damit auch seine Hitserien "Game of Thrones" und "Westworld" dem Fanevent in Kalifornien fernbleiben. Und auch DC-Konkurrent Marvel wird auf der Comic-Con schmerzlich vermisst werden.

Offenbar da laut Marvel-Studio-Präsident Kevin Feige zunächst keine Filme nach "Avengers 4" verkündet werden sollen, wie Collider festhält. Schließlich will sich auch Kabelsender Starz mit "Outlander" lieber auf das Schwesterevent in New York konzentrieren.

Kinostart
Ab dem 20. Dezember wirft sich "Aquaman" in die Fluten und die deutschen Kinosäle.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben