menu

Arnold Schwarzenegger übernimmt Hauptrolle in neuer Agentenserie

"I'll be ... a spy!": Arnold Schwarzenegger dreht eine Agentenserie.
"I'll be ... a spy!": Arnold Schwarzenegger dreht eine Agentenserie. Bild: © Twentieth Century Fox 2019

Mit 73 Jahren schreckt Arnold Schwarzenegger noch immer vor keiner Herausforderung zurück: Der "Terminator"-Star wird zum Hauptdarsteller einer neuen Serie. Es wird die erste große TV-Rolle in der Karriere des Österreichers.

Arnold Schwarzenegger wird sowohl als Hauptdarsteller als auch Produzent an einer neuen, noch titellosen Agentenserie von Skydance Television beteiligt sein, meldet Deadline. Nach kleinen Cameos in Serien wie "Two And A Half Men" und einem ungeskripteten Auftritt in der US-Realityshow "The Apprentice" markiert die Serie die erste große TV-Rolle des Actionstars.

Lass das mal den Papa Arnie machen

Die neue Serie wird als "globales Spionage-Abenteuer" beschrieben, in dessen Mittelpunkt ein Agent (Schwarzenegger) und seine Tochter stehen. Wer Letztere spielen wird, ist noch unklar. Der Casting-Prozess soll allerdings bereits in vollem Gange sein.

Drehbuchautor und Serienschöpfer Nick Santora, der für seine Arbeit an "Law & Order" und "Prison Break" bekannt ist, wird die neue Arnie-Show entwickeln und als ausführender Produzent verantworten. Das Ergebnis soll dann bei einem Streamingdienst zu sehen sein. Welchem? Das steht noch nicht fest. Laut Deadline werden die Rechte in Kürze verschiedenen Plattformen zum Kauf angeboten.

Arnold Schwarzenegger ist schwer beschäftigt

Nachdem Arnie zuletzt 2019 in "Terminator: Dark Fate" als T-800 zurückkehrte, wird er demnächst mit "Kung Fury 2" die Herzen der Trash-Fans höherschlagen lassen. Zudem hat der Hollywoodstar bereits für das Sequel zur Komödie "Twins – Zwillinge" (1988) zugesagt: In "Triplets" wird er mit Danny DeVito und Eddie Murphy zu sehen sein!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Serie

close
Bitte Suchbegriff eingeben