News

Auf nach Alaska: Harrison Ford folgt in Remake dem "Ruf der Wildnis"

Bevor Harrison Ford als Indiana Jones sein nächstes Abenteuer bestreitet, geht es nach Alaska.
Bevor Harrison Ford als Indiana Jones sein nächstes Abenteuer bestreitet, geht es nach Alaska. (©David James/Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. 2018)

Auch mit Mitte 70 ist Harrison Ford im Filmbusiness noch schwer beschäftigt. Und jetzt scheint es, dass der Hollywoodstar den verschobenen Drehstart von "Indiana Jones 5" dazu nutzt, um an einem anderen prestigeträchtigen Projekt mitzuwirken. 

So soll Ford mit dem Studio 20th Century Fox in Verhandlungen darüber sein, im Remake von "Ruf der Wildnis" eine Rolle zu übernehmen, wie Variety berichtet. Der gleichnamige Abenteuerroman von Jack London, auf dem die Adaption beruht, wurde schon unzählige Male verfilmt.

Harrison Ford als Herrchen in "Ruf der Wildnis"

"Ruf der Wildnis" spielt Ende des 19. Jahrhunderts während des Goldrauschs in Alaska. Im Mittelpunkt steht die Geschichte des Hundes Buck, der seinem Herrchen gestohlen wird und unter wechselnden Besitzern als Schlittenhund in der Klondike-Region dient. Schließlich wird er von dem begeisterten Naturmenschen John Thornton gerettet. Und eben diesen würde Harrison verkörpern. Vor ihm schlüpften unter anderem schon 1935 Clark Gable und 1972 Charlton Heston in die Rolle von Thornton.  

Schon Anfang September soll die Produktion des Remakes unter der Regie von Chris Sanders ("Drachenzähmen leicht gemacht") beginnen. Das Skript dazu liefert Michael Green, der schon mit dem Drehbuch zu "Mord im Orient-Express" bewies, dass er ein Händchen für Romanadaptionen hat.

"Indiana Jones 5" ist nach wie vor in Planung

Und was ist mit "Indiana Jones 5"? Das neueste Abenteuer unseres Lieblingsarchäologen bekommen wir aufgrund einer vollständigen Neufassung des Drehbuchs voraussichtlich erst im Sommer 2021 zu sehen. Mit "Ruf der Wildnis" kann die Wartezeit immerhin etwas überbrückt werden.

Kinostart
Schon ab dem 26. Dezember 2019 können wir dem "Ruf der Wildnis" folgen, wenn die neueste Version des Klassikers in den Kinos Premiere feiert.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben