News

"Avengers 3": Tom Holland erfuhr nicht, gegen wen er kämpft

Mit "Spider-Man: Homecoming" gibt Hauptdarsteller Tom Holland seinen Solofilm-Einstand in Marvels Filmuniversum. Wie seiner Filmfigur fällt es dem sympathischen Schauspieler oft schwer, seinen Mund zu halten. Bei den Dreharbeiten zu "Avengers: Infinity War" erschwerte ihm das offenbar die Arbeit: Man wollte ihm nicht mal verraten, gegen wen er überhaupt kämpft.

Schon das eine oder andere Mal verplapperte sich Tom Holland ("Im Herzen der See") zu den kommenden Marvel-Filmen, an denen er beteiligt ist. So rutschte ihm zuletzt etwa heraus, dass es zwei Sequels zu "Spider-Man: Homecoming" geben wird. Um zu unterstreichen, dass er sich Mühe gibt, in Sachen "Avengers: Infinity War" wirklich seinen Mund zu halten, verbrannte er sogar öffentlich seine Kopie des Drehbuchs. So richtig vertrauten ihm die Marvel-Produzenten dann aber wohl doch nicht: Im Interview mit der BBC berichtete Holland nun, dass ihm bei den Dreharbeiten teils nicht mal verraten wurde, gegen wen er als Spider-Man gerade kämpfte.

Kampf gegen Tennisbälle: Schauspieler bleiben im Ungewissen

In seiner sympathischen Art erzählt Tom Holland von den Dreharbeiten zu "Avengers: Infinity War": "Da ist dieser eine Moment in 'Avengers', an dem ich nicht weiß, wer die Person ist. Sie sagen mir: 'Also, du kämpfst gegen diese Person.' Wie sieht die aus? 'Nun ja, das können wir dir nicht sagen, weil du sonst wüsstest, wer es ist.' Ja, aber was macht sie für ein Geräusch? 'Das können wir dir nicht sagen, weil es verraten würde, um wen es sich handelt.' Ich versuche also mit einem Tennisball zu schauspielern und ich weiß nicht mal, wie die Person aussieht." Bei Performance-Capturing-Aufnahmen werden als Platzhalter oft Tennisbälle an Stangen montiert und ins Bild gehalten, an deren Stelle später per Computer Figuren oder Gegenstände montiert werden.

Gegen wen Spider-Man in "Avengers: Infinity War" nun tatsächlich kämpfen muss, sehen wir ab dem 27. April 2018 im Kino.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben