menu

"Avengers: Endgame" kommt mit dem letzten Cameo-Auftritt von Stan Lee

116247708
In "Spider-Man: Homecoming" (Bild von der Premiere) mischte Stan Lee 2017 noch mit. Im Sequel wird er wohl keinen Cameo mehr haben.

"Avengers: Endgame" wird gleich in mehrfacher Hinsicht das Ende einer Ära markieren. Der kommende Blockbuster ist nicht nur das große Finale der "Infinity"-Saga, die die ersten 22 Filme im Marvel Cinematic Universe umfasst. Das Sequel wird zugleich auch den letzten Cameo-Auftritt der verstorbenen Marvel-Ikone Stan Lee beinhalten.

Nur noch ein letztes Mal werden sich Kinogänger an einem von Stan Lees legendären Cameos erfreuen können, dann werden die Marvel-Filme ohne den Schöpfer zahlreicher Superhelden auskommen müssen. Diese traurige Nachricht verkündete Regisseur Joe Russo, während eines Presse-Events zu "Avengers: Endgame", wie Videoaufnahmen in den sozialen Medien zeigen.

Zunächst überlegte der Filmemacher, ob Lee auch noch in "Spider-Man: Far From Home" zu sehen sein könnte. Doch wie unter anderem Screen Rant berichtet, wurde ein Dreh mit dem Comic-Autor für das Sony-Disney-Sequel nie bestätigt. Demnach dürfte "Endgame" tatsächlich der letzte Marvel-Film mit Stan Lee werden.

"Endgame"-Macher schwärmt von Arbeit mit Stan Lee

Anschließend sprach Russo über die Erfahrung, mit Stan Lee, einem seiner persönlichen Idole, arbeiten zu können. Dabei geriet der Regisseur geradezu ins Schwärmen. "Es war unglaublich! Ich bin mit diesen Comics aufgewachsen. Stan Lee war ein Idol von mir, als ich noch ein Kind war", so Joe Russo. "Die Gelegenheit zu haben, nicht nur mit dem Material zu arbeiten, das er geschaffen hat, sondern auch mit ihm zu arbeiten, war ein Traum, der wahr geworden ist."

Keine Cameos mehr, aaaaaber ...

Stan Lee ist am 12. November 2018 im Alter von 95 Jahren gestorben. Die Chancen, dass wir den "Vater" zahlreicher Helden wie Spider-Man und Thor zumindest in Form von Easter Eggs künftig wiedersehen, stehen dennoch gut. So war Lee beispielsweise schon in "Deadpool 2" nur indirekt vertreten: Sein Konterfei zierte als riesiges Graffiti eine Häuserwand. Vielleicht erwartet die Fans ähnliches in kommenden Marvel-Filmen?

Kinostart
"Avengers: Endgame" startet am 24. April 2019 in den deutschen Kinos.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Avengers 4: Endgame

close
Bitte Suchbegriff eingeben