News

"Avengers: Infinity War": Captain Marvel statt Spider-Man?

Die Dreharbeiten zu "The Avengers: Infinity War" starten im Januar 2017.
Die Dreharbeiten zu "The Avengers: Infinity War" starten im Januar 2017. (©Disney / Marvel 2016)

Im nächsten Monat beginnen die Dreharbeiten zu Marvels "The Avengers: Infinity War" und dem unbetitelten Sequel des Zweiteilers. Ein Casting-Aufruf lässt nun erste Rückschlüsse auf die beteiligten Helden zu – unter anderem wird Brie Larson erstmals in ihrer Rolle als Carol Danvers alias Captain Marvel zu sehen sein.

Wer sich rein zufällig Anfang Dezember in Atlanta, Georgia aufhielt, hätte dort auf jeden Fall in den Pinewood Studios vorbeischauen sollen. Ein Casting-Aufruf lud Frauen und Männer jeden Alters und Typs ein, für Rollen unterschiedlichen Umfangs in den Comicverfilmungen vorzusprechen. Sowohl "The Avengers: Infinity War" als auch der nachfolgende Avengers-Film sollen gleichzeitig ab Januar 2017 in Atlanta gedreht werden.

"Avengers"-Cast wird erweitert

Äußerst interessant sind in dem von Screen Rant entdeckten Aufruf aber vor allem die Infos zum Haupt-Cast von "The Avengers: Infinity War": Neben den Darstellern der bekannten "Avengers", "Doctor Strange" und denen der "Guardians of the Galaxy", sind nämlich sowohl Samuel L. Jackson in seiner Rolle als Nick Fury wieder mit dabei, als auch erstmalig Oscar-Gewinnerin Brie Larson ("Raum").

Bisher war lediglich vermutet worden, dass diese ihre Rolle als Carol Danvers, beziehungsweise Captain Marvel schon vor dem angekündigten Solofilm 2019 annehmen würde. Fraglich bleibt, ob Danvers ihre Superkräfte in "The Avengers: Infinity War" erst erhält und dieser dadurch zu einer Art Origin-Story wird. Diese könnte dann vielleicht sogar die nächste Phase der Marvel-Filme einläuten. Nach einigen erfolgreichen Jahren der Reihe könnten so langsam andere Figuren in den Vordergrund treten.

Kein Spider-Man mehr im Avengers-Film?

Weitere Darsteller in "The Avengers: Infinity War" werden Karen Gillan als Nebula, Paul Rudd als Ant-Man, Chadwick Boseman als Black Panther und Sebastian Stan als Winter Soldier sein. Auffällig ist, dass Tom Holland alias Spider-Man nicht auf der Liste der teilnehmenden Schauspieler steht. Der erste Teil der beiden neuen Avengers-Filme erscheint voraussichtlich im April 2018.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben