"Avengers: Infinity War": Darth Vader ist gegen Thanos ein Witz

Thanos (Josh Brolin) ist Marvels Schurke aus einer weit, weit entfernten Galaxis.
Thanos (Josh Brolin) ist Marvels Schurke aus einer weit, weit entfernten Galaxis. (©Disney 2017)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

In "Avengers: Infinity War" bekommen es die versammelten Marvel-Helden mit ihrem bislang stärksten Gegenspieler zu tun: Thanos. Und es scheint, als würde der Weltraum-Titan das Marvel Cinematic Universe erschüttern, denn laut den Regie führenden Russo-Brüdern soll die Gnadenlosigkeit von Thanos sogar die größten Bösewichte der Filmgeschichte übertreffen.

Auf einem Pressetermin am Set von "Avengers: Infinity War" hatten die Russo-Brüder im vergangenen Jahr über den Oberschurken gesprochen – und dabei einen ziemlich gewagten Vergleich gezogen, wie Comicbook jetzt berichtet. Demnach soll Thanos für die Marvel-Fans zum Inbegriff des Bösen werden.

Zehnmal schlimmer als Darth Vader

"Wenn du Darth Vader nimmst, und ihn zehnmal vervielfachst ... Unser Job mit Thanos ist es, ihn zum herausragendsten Schurken im Marvel-Universum [MCU] zu machen", fasste Anthony Russo zusammen. "Das ist seine Rolle in den Comics, das ist seine Rolle in diesen Filmen und um ein herausragender Bösewicht zu sein, musst du ein paar ziemlich schlimme Dinge tun."

Finstere Andeutungen häufen sich

Diese Unheil verkündende Aussage Russos passt zu einem ebenso düsteren Statement von Kevin Feige, dem Boss der Marvel Studios. Letzterer versprach den Fans Ende 2017, Thanos werde bereits in den ersten Filmminuten von "Avengers: Infinity War" seine Gnadenlosigkeit unter Beweis stellen. Prompt spekulierten die Anhänger, wie der boshafte Erstschlag von Thanos aussehen könnte.

Die wahrscheinlichste Theorie: Der Darth Vader des MCU greift den Nova Corps auf Xandar an, um sich den Infinity Stein zu sichern, den die Guardians dort zurückgelassen haben – und hinterlässt nichts als Tod und Zerstörung. Ein solcher Angriff würde auch erklären, warum sich die Guardians zur Erde aufmachen.

Kinostart
Ob Thanos mit seiner Boshaftigkeit wirklich Filmgeschichte schreiben kann, erfahren wir ab dem 26. April 2018, wenn "Avengers: Infinity War" in den deutschen Kinos startet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben