News

"Avengers: Infinity War": Dave Bautista las nie das ganze Skript

Drax-Darsteller Dave Bautista tappt freiwillig im Dunklen, wenn es um "Infinity War" geht.
Drax-Darsteller Dave Bautista tappt freiwillig im Dunklen, wenn es um "Infinity War" geht. (©Disney 2017)

Dave Bautista ist als Drax nicht nur in "Avengers: Infinity War" dabei, er ist auch selbst ein echter Marvel-Fan. Aus diesem Grund gab sich das Muskelpaket auch alle Mühe, jegliche Spoiler zum kommenden Blockbuster zu vermeiden – und ergriff dabei ungewöhnliche Maßnahmen.

Während andere Marvel-Fans auf jede noch so kleine neue Information zur Handlung von "Avengers: Infinity War" lauern, weigerte sich der Drax-Darsteller schlicht das ganze Drehbuch zum Film zu lesen. Offenbar las der Schauspieler lediglich seine eigenen Parts – und das aus gutem Grund. Via Twitter reagierte Dave Bautista auf die Frage eines Followers, wie ihm das Skript zum kommenden Marvel-Blockbuster gefallen habe, mit einem unerwarteten Bekenntnis.

Dave Bautista genießt die Spannung

"Ich habe mich entschieden, es [das Skript] nicht zu lesen. Bei Gott, das ist die Wahrheit", twitterte Bautista. "Ich will da sitzen, mit meinem Eimer voll Popcorn und meiner Tüte M&M's und überrascht werden!" Diese Entscheidung Bautistas ist sicherlich eine ungewöhnliche für einen Schauspieler und dennoch: Die Fans sind beeindruckt, dass der Marvel-Star seine Neugierde zügeln konnte.

SDCC-Trailer zu "Avengers: Infinity War" geleaked

Die Anhänger selbst konnten ihre Ungeduld hingegen erst kürzlich befriedigen und auf der San Diego Comic-Con 2017 einen Blick auf erste Szenen aus "Avengers: Infinity War" werfen. Eigentlich hätte der exklusive Clip lediglich auf dem Fan-Event zu sehen sein sollen, doch schon kurze Zeit später machte er im Netz die Runde. So konnten zahlreiche Marvel-Fans bereits das erste Aufeinandertreffen der Guardians mit Donnergott Thor bewundern – eine Szene, die wohl auch Drax-Darsteller Dave Bautista gelesen haben dürfte.

"Avengers: Infinity War" soll ab dem 26. April 2018 die deutschen Kinos erobern.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen