News

"Avengers Infinity War": Featurette gibt erste Einblicke

In "Avengers Infinity War" müssen sich die Avengers wieder zusammenraufen.
In "Avengers Infinity War" müssen sich die Avengers wieder zusammenraufen. (©picture alliance/ZUMA Pres 2017)

Erst im April 2018 rotten sich die Helden aus dem Marvel-Cinematic-Universe in "Avengers: Infinity War" wieder zum Kampf zusammen. Um uns die Wartezeit auf das Wiedersehen mit Iron Man und Co. zu verkürzen, veröffentlichte Marvel nun ein Featurette zu dem Heldenabenteuer der Superlative.

Im Video gibt es mehr Informationen über den Inhalt des Films sowie Einblicke in die Dreharbeiten. Dabei macht Marvel noch einmal deutlich, von welcher Bedeutung die Infinity-Steine für das MCU sind. Und mit Thanos treffen die Avengers auf ihre Nemesis.

Höhepunkt aller MCU-Filme seit "Iron Man"

"Vor der Schöpfung selbst gab es sechs Singularitäten, die in Infinity-Steine geschmiedet wurden." Mit diesen bedeutungsvollen Worten beginnt das Featurette, das Schauspieler wie Robert Downey Jr. (Iron Man), Chris Pratt (Star-Lord) und Tom Holland (Spider-Man) an ihrem ersten Drehtag begleitet. Sie beschreiben die Erfahrung als überwältigend. Marvel-Studios-Präsident Kevin Feige, der ebenso zu Wort kommt, erklärt die Bedeutung des Streifens: "'Avengers: Infinity War' ist der Höhepunkt des gesamten Marvel Cinematic Universe, das im Mai 2008 mit 'Iron Man 1' gestartet ist. Es ist wirklich eine beispiellose Krönung einer Reihe von Filmen, die miteinander verknüpft sind."

Thanos als bislang stärkster Kontrahent der Avengers

Als Bösewicht steht den Avengers in "Avengers Infinity War" der scheinbar unbesiegbare Thanos gegenüber. Feige verspricht, dass der Titan auf der Leinwand zeigen wird, wieso er der furchterregendste Feind der Superheldentruppe ist. Um das Aufeinandertreffen der Avengers mit ihrer Nemesis besonders spannend zu machen, wurde zuvor "The First Avenger: Civil War" gedreht. Durch die Trennung der Truppe trifft sie der Angriff der mächtigsten Kreatur, die ihnen je untergekommen ist, völlig unvorbereitet, so Feige. Wie sie den epischen Kampf mithilfe der Guardians of the Galaxy ausfechten werden, sehen wir ab dem 26. April 2018 im Kino.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben